Hängende Knospenheide Rasta Girls 'Rosa Claire' (S)

Calluna vulgaris 'Rosa Claire', hängend, rosa, winterhart, immergrün, pflegeleicht

Hängende Knospenheide Rasta Girls 'Rosa Claire' (S)
Hängende Knospenheide Rasta Girls 'Rosa Claire' (S)
Kein Produktbild vorhanden

Hängende Knospenheide Rasta Girls® 'Rosa Claire' (S) Vorteile

  • rosa Knospenblüten
  • überhängender Wuchs
  • winterhart
  • immergrün

Die hängende Knospenheide Rasta Girls® 'Rosa Claire' (S) ist eine ansprechende Heidepflanze mit buschigem Wuchs. Mit ihren elegant überhängenden Trieben erreicht sie eine durchschnittliche Wuchshöhe von 15 bis 40 Zentimetern. In der Breite erzielt der Zwergstrauch eine ähnliche Grösse. Calluna vulgaris 'Rosa Claire' trägt von September bis Oktober ansprechende, rosafarbene Knospenblüten. Da die Blüten sich nicht vollständig öffnen, sind sie besonders widerstandsfähig gegenüber herbstlichen Witterungsbedingungen und Nachtfrost. Die Attraktivität der Blüten unterstreicht das immergrüne, nadelförmige Laub mit seiner intensiv grünen Färbung. Das kleine, dichte Blattwerk ist auch ausserhalb der Blütezeit ein schöner Blickfang. Um sich optimal zu entwickeln, benötigt die hängende Knospenheide Rasta Girls® 'Rosa Claire' (S) einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit sandigem und saurem Untergrund.

Ob im Garten oder im Kübel, Calluna vulgaris 'Rosa Claire' macht überall eine gute Figur!

Die hängende Knospenheide Rasta Girls® 'Rosa Claire' (S) ist sehr widerstandsfähig und kompakt. Daher lassen sich ihre optischen Vorzüge vielseitig in Szene setzen. In Kübeln gepflanzt schmücken ihre zarten, rosafarbenen Knospenblüten Balkon und Terrasse. Der überhängende Wuchs kommt dabei schön zur Geltung. Doch auch als Solitärpflanze und in der Gruppenbepflanzung für Beete in Heide- und Steingärten weiss sich Calluna vulgaris 'Rosa Claire' eindrucksvoll zu präsentieren. Hier passt sie ausgezeichnet zu anderen Heidepflanzen, kann aber ebenso gut in Nachbarschaft von Freilandalpenveilchen und Mühlenbeckia überzeugen.

Calluna vulgaris 'Rosa Claire' Pflegetipps

Als Containerpflanze lässt sich Calluna vulgaris 'Rosa Claire' ganzjährig pflanzen, sofern der Boden nicht gefroren ist oder übermässige Hitze herrscht. Zum Einpflanzen in Pflanzgefässen ist normale Blumenerde geeignet. Ist das Substrat nicht sauer genug, ist es ratsam, Rindenhumus oder Moorbeeterde unterzumischen. Hat sich die hängende Knospenheide Rasta Girls® 'Rosa Claire' (S) gut eingewurzelt, benötigt sie kaum noch Aufmerksamkeit. Giessen ist nur nach Bedarf erforderlich. Von einer Düngung im Herbst ist abzuraten, da es die Haltbarkeit der Knospenblüten beeinträchtigt. Besser ist es, Calluna vulgaris 'Rosa Claire' im Frühjahr nach dem Rückschnitt mit Frutilizer® Volldünger Plus zu düngen. Der Schnitt ist knapp unterhalb der alten Knospen anzusetzen. Die hängende Knospenheide Rasta Girls® 'Rosa Claire' (S) ist gut winterhart und benötigt in unseren Breitengraden keinen Winterschutz.


Steckbrief: Hängende Knospenheide Rasta Girls 'Rosa Claire' (S)

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: sandig, sauer
Blüte: Knospenblüten, rosa
Blütezeit: September - Oktober
Blätter, Blattform: immergrün, grün, nadelförmig
Wuchs: hängend, buschig
Endgrösse: 15 cm – 40 cm hoch, 15 cm – 40 cm breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Hängende Knospenheide Rasta Girls 'Rosa Claire' (S) (0)

Name: Hängende Knospenheide Rasta Girls 'Rosa Claire' (S) Botanisch: Calluna vulgaris 'Rosa Claire' (S)
Blütezeit: Anf. Sept. bis Ende Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 15cm - 40cm
Endbreite: 15cm - 40cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Bodendecker, Gruppenpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: August bis Dezember