Fingerstrauch 'Mango Tango'®

Potentilla fruticosa 'Mango Tango' ist der erste Fingerstrauch mit zweifarbiger Blüte. Im Juni bis Oktober erscheinen gelbe Blüten mit oranger Mitte.

Gelb-orangene Blüte des Fingerstrauchs 'Mango Tango'®
Gelb-orangene Blüte des Fingerstrauchs 'Mango Tango'®
Fingerstrauch 'Mango Tango'®
Fingerstrauch 'Mango Tango'®
Der Fingerstrauch 'Mango Tango'  - Starke Pflanze im 5 L Topf
Der Fingerstrauch 'Mango Tango' - Starke Pflanze im 5 L Topf
grosse, zweifarbige Blüten des Fingerstrauchd 'Mango Tango'
grosse, zweifarbige Blüten des Fingerstrauchd 'Mango Tango'
die Blüten der Potentilla mit einer orangen Mitte und gelben Spitzen
die Blüten der Potentilla mit einer orangen Mitte und gelben Spitzen
Der Fingerstrauch 'Mango Tango'  - blühende Pflanze im 5 L Container
Der Fingerstrauch 'Mango Tango' - blühende Pflanze im 5 L Container
Die Zweifarbigen Potentilla-Blüten der Sorte Mango Tango
Die Zweifarbigen Potentilla-Blüten der Sorte Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa Mango Tango
Potentilla fruticosa 'Mango Tango' Fingerstrauch 'Mango Tango'®
Potentilla fruticosa 'Mango Tango' Fingerstrauch 'Mango Tango'®
Kein Produktbild vorhanden

Der Fingerstrauch 'Mango Tango' ist eine Neuheit auf dem Pflanzenmarkt, und besticht durch einen niedrigen, kompakten Wuchs und durch grosse, zweifarbige Blüten. Mit einer Wuchshöhe von nur 60cm und relativ kleinen Blätter wirken die bis zu 3cm grossen Blüten sehr markant. Doch nicht nur die Grösse der Blüten ist auffallend, auch die Färbung mir einer orangen Mitte und gelben Spitzen ist bei den Fingersträuchern einzigartig. Die Blüten können lange bewundert werden, von Juni bis Oktober, während dieser Zeit sind die Blüten bei Schmetterlingen sehr beliebt. Damit gehört 'Mango Tango ' zu den am längsten blühenden Blütensträuchern.
Es sollte ein sonniger bis halbschattiger Standort mit humoser durchlässiger Erde gewählt werden, der Zierstrauch ist sehr hitzeverträglich.

Potentilla fruticosa 'Mango Tango' ist sehr pflegeleicht, sie kann im Winter leicht geschnitten werden, um alte Blüten zu entfernen. Auch kann die Pflanze im Frühjahr auf 15cm geschnitten werden, um einen starken Austrieb zu erhalten, dies kann etwa alle 5 Jahre geschehen. Wenn man kein Freund der radikalen Verjüngung ist, immerhin brauchen die Pflanzen einige Zeit bis sie wieder ihre volle Pracht zeigen können, kann die Pflanze auch kontinuierlich Verjüngt werden, indem man jedes Jahr die ältesten Triebe entfernt.

Durch den niedrigen Wuchs eignet sich diese Pflanze besonders gut als Einfassung von Rabatten oder als niedrige Hecke entlang von Wegen, was also in vielen Gärten früher mit Buchs gestaltet wurde (leider nicht mehr häufig anzutreffen dank Buchsbaumzünsler) kann auch mit Fingersträuchen geschehen, und noch dazu hat man mit Fingersträuchen eine wunderschöne Blüte. Die Pflanzen werden in grosser Solitärqualität geliefert, daher sind nur 3 Pflanzen/m2 nötig.

Auch ist eine flächige Bepflanzung z.B. als Unterpflanzung von Bäumen oder eine Gruppenpflanzung möglich. Auch im Kübel macht dieser Zierstrauch eine gute Figur.

Wuchs: Kompakt, stark verzweigt, breit
Endgrösse: 60cm hoch und 60cm breit
Blüten: Gelb mit oranger Mitte, Juni bis Oktober
Blätter: Sehr klein, hellgrün
Verwendung: Gruppenpflanzung, niedrige Hecke, Kübel, Einfassungen, Flächenbepflanzung
Besonderes: Kein Befall mit echtem Mehltau
Easytipp: Ja

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Fingerstrauch 'Mango Tango'® (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Fingerstrauch 'Mango Tango'® Botanisch: Potentilla fruticosa 'Mango Tango'®
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: orange, weiss
Endhöhe: 40cm - 60cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Kübel, Bodendecker, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Erhältlich: Februar bis November