Fingerstrauch 'Abbotswood'

Potentilla fruticosa 'Abbotswood' - genügsamer, gut winterharter Kleinstrauch mit reinweisser Blüte

Fingerstrauch 'Abbotswood' Lubera
Fingerstrauch 'Abbotswood' Lubera
Fingerstrauch 'Abbotswood' Lubera
Fingerstrauch 'Abbotswood' Lubera
Fingerstrauch 'Abbotswood' Lubera
Fingerstrauch 'Abbotswood' Lubera
Kein Produktbild vorhanden

Fingerstrauch 'Abbotswood' Vorteile

  • reinweisse Blüte
  • genügsam und pflegeleicht
  • eignet sich als Kübelpflanze
  • für Hecken geeignet
  • winterhart

Der Fingerstrauch 'Abbotswood' gehört zur Familie der Rosengewächse. Das Verbreitungsgebiet der Ursprungsart Potentilla fruticosa erstreckt sich von den spanisch-französischen Pyrenäen bis nach Russland. Dementsprechend ist der bis zu einem Meter hohe Kleinstrauch sehr robust, anpassungsfähig und weist eine ausgesprochen gute Winterhärte auf. Auch optisch hat diese reinweiss bis milchig weiss blühende Sorte des Fingerstrauchs viel zu bieten. Neben den mittelgrossen, schalenförmigen Blüten überzeugt der kleine Zierstrauch mit einem dicht verzweigten, aufrechten Wuchs und seinen kleinen, hellgrünen, seidig behaarten, sommergrünen Blättern in Hellgrün. Der attraktive Fingerstrauch 'Abbotswood' mit der opulenten milchig-weissen Blütenpracht und dem schönen Wuchs ist daher für zahlreiche Gelegenheiten, vom niedrigen Blühheckenstrauch, zur Kübelpflanze bis hin zum Bodendecker, wie geschaffen. Dank seiner anspruchslosen und pflegeleichten Art stellt Potentilla 'Abbotswood' ausserdem keine grosse Herausforderung dar und fügt sich bestens an beinahe jeden Standort ein.

Der beste Standort und Boden für Potentilla fruticosa 'Abbotswood'

Der optimale Standort für die stadtklimafeste Potentilla 'Abbotswood' sollte sonnig bis halbschattig sein. Am wohlsten fühlt sich der Fingerstrauch jedoch, wenn er einen möglichst sonnigen Platz bekommt, der nur zeitweise etwas Halbschatten bietet. Bei der Wahl des Bodens stellt Potentilla ebenso kaum Ansprüche und kann sich gut anpassen. Bevorzugt sollte das Substrat gut durchlässig und humos sein. Zu nährstoffreich sollte der Boden jedoch nicht sein, da das die Blühkraft mindert. Mit trockenen Böden kommt der Fingerstrauch 'Abbotswood' besser zurecht. Staunässe mag er hingegen überhaupt nicht.

Wuchs und Blätter des Fingerstrauchs 'Abbotswood'

Potentilla fruticosa 'Abbotswood' weist einen breit buschigen, eng verzweigten Wuchs auf. Dabei breitet der attraktive Strauch seine Zweige weit aus und wirkt schön als Bodendecker. Mit einer maximalen Wuchshöhe von etwa einem Meter und einer ähnlich ausgeprägten Wuchsbreite gehört das ansprechende Ziergehölz zu den Kleinsträuchern. Der Jahreszuwachs liegt je nach Standort- und Bodenvoraussetzungen bei etwa 15 bis 40 Zentimetern. Der Fingerstrauch 'Abbotswood' ist ein Flachwurzler mit einem reich verzweigten Wurzelsystem. Das sommergrüne Laub des Fingerstrauchs 'Abbotswood' ist ein bis drei Zentimeter lang, gefingert bis elliptisch und hat eine ansprechende hellgrüne Färbung.

Blüte und Früchte von Potentilla 'Abbotswood'

Von Juni bis Oktober dauert die Blütezeit von Potentilla fruticosa 'Abbotswood' an. Je nach Wetterbedingen kann die Blühphase jedoch bereits ab Mai einsetzen.  Den ganzen Sommer bis in den Herbst hinein erfreut das Gehölz mit seinen unzähligen, schalenförmigen, reinweissen bis milchweissen Blüten, die optisch sehr schön mit dem frischen Laub harmonieren. Aus den ansprechenden Blüten entwickeln sich eher unscheinbaren Früchte.

Potentilla fruticosa 'Abbotswood': Pflege und bester Pflanzzeitpunkt

Der Fingerstrauch 'Abbotswood' ist an trockene und magere Böden angepasst und benötigt daher in der Regel weder zusätzliche Wasser- noch Düngergaben. Lediglich bei Kübelpflanzen regelmässiges Giessen und eine gelegentliche Düngung erforderlich. Kürzere Trockenperioden übersteht der robuste Kleinstrauch jedoch gut. Zur Steigerung der Wuchskraft und Blüte ist es notwendig, Potentilla fruticosa 'Abbotswood' etwa alle drei bis fünf Jahre eine Hand breit über dem Boden abzuschneiden. Die extrem winterharte Potentilla fruticosa 'Abbotswood' hat keinen bevorzugten Pflanzzeitpunkt. Als Containerpflanze lässt sie sich beinahe ganzjährig anpflanzen, ausser bei Temperaturen über 30 °C oder Bodenfrost.

Fingerstrauch 'Abbotswood' – Kurzbeschreibung

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: nährstoffarm, humos, durchlässig, mässig trocken
Blüte: einfach, schalenförmig, 4 cm, milchig bis reinweiss
Blütezeit: Juni-Oktober
Blätter, Blattform: dunkelgrün, länglich, schmal gefiedert, elliptisch, sommergrün
Wuchs: breit, aufrecht, leicht buschig
Endgrösse: ca. 0,8 - 1 Meter hoch, 0,5 - 0,8 Meter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Fingerstrauch 'Abbotswood' (2)

Frage
29.09.2009 - Wie muss ich Potentilla fruticosa Abbotswood pflegen?
Guten Tag ... Wir haben diese Blütensträuche im Garten. Nune meine Frage, wie muss ich diese Pflegen und wann und wie müssen diese geschnitten werden.

Gerne erwarte ich Ihre Pflegetipps.
Beste Grüsse Mirjam Zürcher
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
13.05.2007 - Hecke in Kübeln, welche Pflanzen eignen sich?
Wir haben um unsere Holzterasse Blumenkästen aus Holz gestellt mit den Innenmaßen 30cm breit x 30cm hoch. Nun möchten wir auf 2 Seiten der Terasse als Windschutz eine Hecke in diese Kübel pflanzen. Was kann man dafür nehmen ? Die Kästen sind fest verankert und können im Winter nicht weggestellt werden. Oder gibt es eine andere Möglichkeit als eine Hecke ?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Fingerstrauch 'Abbotswood' Botanisch: Potentilla fruticosa 'Abbotswood'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Anf. Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 80cm - 100cm Endbreite: 40cm - 80cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze Herbstfärbung: Gelbtöne
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.5/5
2 Bewertungen
07.08.2019 | 10:15:24
Einfach immer sehr zufrieden!!!
01.05.2018 | 09:44:13
Hübsche Pflanze, leider bei Ankunft etwas am schwächeln. Sie wird sich aber bestimmt erholen.