Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)

Teppichmispel 'Eichholz' - robuster Bodendecker, anspruchslos, pflegeleicht, immergrün

10% Frühbestellrabatt
Teppichmispel Eichholz
Teppichmispel Eichholz
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)
Kein Produktbild vorhanden

Teppichmispel 'Eichholz' Vorteile

  • weisse, schalenförmige Blüte
  • kriechender, dichter Wuchs
  • orange-rote Früchte
  • winterhart
  • immergrün mit teilweiser Herbstfärbung

Die Ursprungsart von Cotoneaster dammeri 'Eichholz' stammt ursprünglich aus den kühlen, feuchten Gebirgsregionen Chinas. Da der Bodendecker einen kompakten, gut verzweigten Wuchs aufweist und in kurzer Zeit grössere Flächen komplett abdeckt, nennt man ihn auch Teppichmispel 'Eichholz'. Die durchschnittliche Wuchshöhe liegt zwischen 20 und 40 Zentimetern. In der Breite kann die Zwergmispel bis zu 80 Zentimeter einnehmen. Ihre Triebe breiten sich flach und leicht überhängend aus. Die elliptischen bis länglichen Blätter von Cotoneaster dammeri 'Eichholz' beeindrucken mit einem abwechslungsreichen Farbspiel im Jahresverlauf. Sie treiben rötlich aus, nehmen dann eine dunkle, blau-grüne Farbe an und färben sich im Herbst teilweise gelb-rötlich. Zwischen dem dichten, immergrünen Laub setzen die kleinen, weissen, schalenförmigen Blüten in der Zeit von Mai bis Juni einen starken Kontrast. Zwischen September und November lösen orangerote Beeren die Blüten ab und leuchten eindrucksvoll mit dem inzwischen zum Teil bunten Herbstlaub um die Wette. die Kriechmispel 'Eichholz' fühlt sich In sonniger bis schattiger Lage wohl. Der ideale Boden sollte durchlässig, sandig bis lehmig und frisch bis feucht sein. Die Teppichmispel 'Eichholz' kann jedoch in fast jedem Boden gedeihen.

Das besondere Merkmal der Teppichmispel 'Eichholz' sind ihre dunkelgrünen Blätter, die sich im Herbst zum Teil gelbrot färben

Cotoneaster dammeri 'Eichholz' wächst dicht, kompakt und eher niedrig. So erreicht der Zwergstrauch eine Wuchshöhe von maximal 40 Zentimetern. Die kleinen, dunkel- bis blaugrünen Blätter schimmern im Austrieb rötlich. Gekrönt wird das hübsche Farbspiel im Herbst mit einer teilweisen bunten Laubfärbung von gelb über orange bis rot. Da die Teppichmispel 'Eichholz' immergrün ist, behält sie ihr Laub auch über den Winter.

Cotoneaster dammeri 'Eichholz': Blüte und Früchte

Zwischen Mai und Juni setzen die schneeweissen, schalenförmigen Blüten der Teppichmispel 'Eichholz' schöne Kontraste zum dunklen Laub. Im Herbst schmücken zahlreiche, bis zu fünf Millimeter grosse Beerenfrüchte in leuchtendem Korallenrot den hübschen Bodendecker. Die Früchte bleiben teilweise bis in den Frühling am Zwergstrauch haften.

Gute Verwendungsmöglichkeiten für die Teppichmispel 'Eichholz'

Mit ihren auffälligen Früchten und dem dichten Wuchs ist Cotoneaster dammeri 'Eichholz' ideal zur Begrünung von Stein-, Heide- und Dachgärten geeignet. Der anpassungsfähige Bodendecker kommt auch für schwierige Hänge und Böschungen infrage. Als Unterpflanzung von Gehölzen, Begrünung von Trockenmauern und für Pflanzgefässe auf Balkon und Terrasse ist die Zwergmispel ausgezeichnet geeignet. Gute Pflanzpartner sind Sommerphlox, Mauerpfeffer und Dickmännchen.

Teppichmispel 'Eichholz' pflegen: Tipps

Cotoneaster dammeri 'Eichholz' benötigt lediglich im Pflanzjahr mehr Aufmerksamkeit. In dieser Zeit sind regelmässiges Giessen und eine Grunddüngung mit Hornspänen oder Kompost sinnvoll. Ist die Teppichmispel 'Eichholz' gut eingewachsen, genügt ihr der Regen als Bewässerung. Düngen ist dann ebenfalls nicht mehr erforderlich. Da sie eine gute Frosthärte aufweist, ist ein Winterschutz nicht notwendig. Das jährliche Einkürzen der Triebe sorgt für eine bessere Verzweigung, reiche Blüte und Fruchtausbildung.


Steckbrief: Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set)

Standort: Sonne, Halbschatten, Schatten
Boden: anpassungsfähig
Blüte: einfach, schalenförmig, weiss
Blütezeit: Mai - Juni
Blätter, Blattform: elliptisch-länglich, dunkelgrün, immergrün
Wuchs: kompakt, kriechend, überhängend, dicht verzweigt
Endgrösse: 20 - 40 Zentimeter hoch, 50 - 80 Zentimeter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set) (0)

Name: Cotoneaster dammeri 'Eichholz' (6er Set) Botanisch: Cotoneaster dammeri 'Eichholz'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 20cm - 40cm
Endbreite: 40cm - 80cm Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Wildgarten, Bodendecker, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: März bis November