schliessen
Lubera Pflanzenshop für ÖsterreichWillkommen bei Lubera Österreich.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)

Brombeere 'Loch Maree'®

Rubus fruticosus 'Loch Maree' - Die Brombeere mit zierenden Blüten und köstlichem Fruchtgeschmack!

Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Brombeere, Zierbrombeere, rosa Blüten, doppelte Blüte
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
Lubera Original Doppelte Tells
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Brombeere 'Loch Maree'® kaufen

  • starke Pflanze im 1.3lt-Container
    ¤ 9,95
    3 starke Pflanzen, jeweils im 1.3lt-Container
    ¤ 28,40 statt 29,85 (5% Rabatt)
    6 starke Pflanzen, jeweils im 1.3lt-Container
    ¤ 53,70 statt 59,70 (10% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 245714
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von ¤ 0,00
schliessen
In den Warenkorb legen
starke Pflanze im 1.3lt-Container
¤ 9,95
In den Warenkorb legen
3 starke Pflanzen, jeweils im 1.3lt-Container
¤ 28,40
In den Warenkorb legen
6 starke Pflanzen, jeweils im 1.3lt-Container
¤ 53,70
Brombeere 'Loch Maree'®

Vorteile

  • rosa halbgefüllte Blüten, die einen besonderen Zierwert bieten
  • stachellose Ruten ermöglichen eine unkomplizierte Ernte
  • guter Fruchtansatz und ertragreiche Ernte ab Mitte Juli bis Ende August
  • gedeiht auch an halbschattigen Standorten
Steckbrief Brombeere 'Loch Maree'®
Standort: tolerant gegenüber verschiedenen Standort- und Bodenbedingungen, auch halbschattige Standorte möglich
Wuchs: halbaufrecht und mittelstark, Höhe von 2 - 3 m
Blüten: rosa halbgefüllte Blüten in Mai bis Juni, zierender Wert im Garten
Reifezeit: ab Mitte Juli bis Ende August
Frucht: mittelgross, glänzend schwarz, Fruchtgewicht etwa 8 g, aromatisch süss
Bedornung: stachellos

Beschreibung

Die Brombeere 'Loch Maree' stammt aus Schottland und zeichnet sich durch ihre rosa halbgefüllten Blüten aus, die im Garten einen besonderen Zierwert bieten. Die stachellosen Ruten ermöglichen eine unkomplizierte Ernte von mittelgrossen, glänzend schwarzen Früchten, die ein Fruchtgewicht von etwa 8g haben und aromatisch süss schmecken. Die Sorte ist ertragreich und reift ab Mitte Juli bis Ende August.

Die Brombeere 'Loch Maree' ist eine halbaufrechte und mittelstarke Sorte, die eine Höhe von 2 - 3 m erreicht. Sie ist tolerant gegenüber verschiedenen Standort- und Bodenbedingungen und kann auch an halbschattigen Standorten gute Ergebnisse liefern. Die Sorte ist etwas weniger winterhart und sollte bei Temperaturen unter – 15° C leicht geschützt werden.

Herkunft der Brombeere 'Loch Maree'

Seit Ende der 1960er Jahre wurde in Grossbritannien versucht, neue Brombeersorten zu züchten, welche gut an das nasskalte Wetter auf den Britischen Inseln angepasst sind. Daher wurde Wert gelegt auf einen aufrechten Wuchscharakter, Dornenlosigkeit und frühe Fruchtreife. Das Brombeerzüchtungsprogramm des James Hutton Institute in Schottland gelang dann 1988 mit der Brombeere `Loch Ness' der Durchbruch. In den darauffolgenden Jahren wurde versucht die Sorte ‘Loch Ness‘ noch weiter zu verbessern und aus diesem Programm ging die Brombeersorte ‘Loch Maree‘ hervor. 

Wuchseigenschaften der Brombeere 'Loch Maree'

Die Brombeere 'Loch Maree' ist eine halbaufrechte, mittelstarke Sorte mit einem Wuchs von etwa 2 - 3 m Höhe. Die Ruten sind stachellos, was eine Ernte ohne Verletzungen ermöglicht. Die Sorte ist zudem recht wüchsig und bildet zahlreiche Seitentriebe aus. Die Blüten und Früchte werden wie bei Brombeeren üblich an den 2-jährigen Ruten gebildet. Eine regelmässige Pflege wie Auslichten und Fruchtschnitt fördert ein gesundes Wachstum und eine hohe Ernte.

Boden und Standort der Brombeere 'Loch Maree'

Die Brombeere 'Loch Maree' ist tolerant gegenüber verschiedenen Boden- und Standortbedingungen. Sie gedeiht am besten auf gut durchlässigen und nährstoffreichen Böden, die ausreichend Feuchtigkeit speichern können. Der optimale Standort für die Sorte ist sonnig bis halbschattig. Auch an halbschattigen Standorten kann 'Loch Maree' dank ihrer schottischen Herkunft noch gute Ergebnisse liefern. Eine regelmässige Bewässerung bei Trockenheit und eine Düngung mit einem ausgewogenen Volldünger im Frühjahr fördert ein gesundes Wachstum und eine hohe Ernte.

Blüte der Brombeere 'Loch Maree'

Die Brombeere 'Loch Maree' überrascht mit ihren rosa halbgefüllten Blüten, die einen besonderen Zierwert bieten. Die Blütezeit ist im Frühsommer von Mai bis Juni und dauert etwa zwei bis vier Wochen. Die Blüten sind sowohl attraktiv für Menschen als auch für Bienen, Hummeln und andere Insekten, die für eine erfolgreiche Bestäubung sorgen. Die rosa Blütenpracht setzt einen schönen Kontrast zum grünen Laub.

Frucht und Ernte der Brombeere 'Loch Maree'

Die Brombeere 'Loch Maree' bildet mittelgrosse, glänzend schwarze Früchte aus, die ein Fruchtgewicht von etwa 8 g haben und aromatisch süss schmecken. Die Erntezeit beginnt ab Mitte Juli und dauert bis Ende August. Die Sorte ist sehr ertragreich und kann bei regelmässiger Pflege und Düngung hohe bis sehr hohe Ernteerträge liefern. Um eine optimale Fruchtbildung zu erreichen, sollten die Brombeeren regelmässig gepflückt werden, wenn sie vollständig reif sind. Wenn die Früchte nicht geerntet werden, können sie überreif werden und verderben, was zu Verlusten führt. Es ist wichtig, die Beeren vorsichtig zu ernten, um sie nicht zu beschädigen oder zu zerdrücken, was die Haltbarkeit beeinträchtigen könnte.

Brombeerfrüchte sind sehr gesund

Die Früchte der Brombeere 'Loch Maree' können vielfältig genutzt werden. Sie haben einen angenehm süssen und fruchtigen Geschmack und sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen wie Vitamin C, Kalium und Eisen. Brombeeren haben auch gesundheitliche Vorteile. Sie sind reich an Antioxidantien, die dazu beitragen können, das Risiko von Krankheiten wie Krebs und Herzerkrankungen zu reduzieren. Darüber hinaus können sie bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels helfen und haben entzündungshemmende Eigenschaften.

Verwendung der gesunden Brombeerfrüchte von Rubus ‘Loch Maree‘

Die Brombeeren der Sorte ‘Loch Maree‘ sind eine vielseitige Zutat in der Küche und können auf verschiedene Weise genossen werden. Sie sind besonders lecker und nahrhaft, wenn sie frisch aus dem eigenen Garten gepflückt werden, aber können auch in zahlreichen Gerichten und Getränken verwendet werden. ‘Loch Maree‘ Brombeeren eignen sich auch hervorragend für die Herstellung von Desserts wie Kuchen, Torten, Crumbles oder Eiscreme. Eine schnelle und einfache Option ist, die Beeren mit griechischem Joghurt und Honig zu kombinieren oder sie in einen Smoothie zu mixen.

Brombeeren können auch zu herzhaften Gerichten hinzugefügt werden, wie beispielsweise in Salaten oder als Topping für Grillgerichte wie Hähnchen oder Lachs. Eine weitere leckere Möglichkeit ist es, sie zu Marmelade, Gelee oder Sirup zu verarbeiten, um damit Pfannkuchen, Waffeln oder Toast zu garnieren.
Hier sind einige Rezeptideen für die Verwendung von Brombeeren:

  • Brombeer-Smoothie: Mixen Sie 200 g Brombeeren, 1 Banane, 250 ml Milch und 1 EL Honig in einem Mixer, bis alles gut vermischt ist.
  • Brombeer-Törtchen: Backen Sie kleine Törtchen aus Mürbeteig und füllen Sie sie mit einer Mischung aus Frischkäse und pürierten Brombeeren. Toppen Sie das Ganze mit frischen Brombeeren und Puderzucker.
  • Brombeer-Salat: Mischen Sie Rucola, Babyspinat, Feta-Käse und Brombeeren in einer Schüssel. Fügen Sie für das Dressing Olivenöl, Balsamico-Essig und Honig hinzu.
  • Brombeer-Sirup: Kochen Sie 250g Brombeeren mit 200g Zucker und 250 ml Wasser auf und lassen Sie es für etwa 10 Minuten köcheln. Lassen Sie den Sirup abkühlen und geben Sie ihn über Eis, Waffeln oder Pfannkuchen.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (1)
Frage
01.02.2024 - Wurzeln
Guten Tag, welche Art von Wurzeln hat die Sorte. Ich suche eine Sorte welche nicht invasiv wächst.

Vielen Dank im Voraus
Nora
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...