Ahorn, Japanischer Goldahorn 'Aureum'

Acer shirasawanum 'Aureum'

Acer shirasawanum Aureum
Acer shirasawanum Aureum
Acer shirasawanum Aureum
Acer shirasawanum Aureum
Acer shirasawanum Aureum
Acer shirasawanum Aureum
Sortenvergleich A. shirasawanum Aureum links und A. palmatum `Dissectum`rechts
Sortenvergleich A. shirasawanum Aureum links und A. palmatum `Dissectum`rechts
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 2 - Japanischer Goldahorn - Acer shirasawanum Aureum
Bilder|Videos
#2 von 2 - Der richtige Standort für Ahorn - gefilmt in Wisley

Der japanische Goldahorn, ist ein sehr langsam wachsender kleiner Baum, von gedrungenem, tiefverzweigten Wuchs. Durch sein besonders auffälliges weithin leuchtendes goldgelbes Laub wird er zum Blickfang in jedem Garten. Besonders schön wirkt seine Farbe, wenn sie ihn in Kontrast mit rotlaubigen Gehölzen pflanzen.
Auch auf Terrassen und Balkonen fühlt er sich wohl.
Sehr alte Exemplare erreichen eine Höhe von 2,50-3 m.
Acer shirasawanum 'Aureum' benötigt einen sehr geschützten Standort, auf keinen Fall in direkter Sonne, oder windexponiert.
Als Kübelpflanze könnte man ihn z.B.in einem Kalthaus überwintern, draußen empfiehlt sich luftdurchlässiges Material.
 

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Ahorn, Japanischer Goldahorn 'Aureum' (8)

Frage
14.05.2012 - Wie hoch wird dieser ahorn?
Wie hoch wird dieser ahorn? Danke und grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
07.05.2008 - Spinnmilben an Ahorn bekämpfen
Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Acer bekommt immer regelmäßig Spinnmilben,
welches den kompletten Laubverlust zur Folge hat.

Wie kann ich dem vorbeugen.

Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Herbert Maier
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
03.07.2010 - Unser Harlekinbäumchen bekommt braune Blätter. Weshalb?
Hilfe !! Wer kann mir erklären warum unser Harlekinbäumche ( ca 5 Jahre alt ) von heute auf morgen braune Blätter bekommt und so richtig trocken werden.
Wir waren so stollz auf das Bäumchen.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Ahorn, Japanischer Goldahorn 'Aureum' Botanisch: Acer shirasawanum 'Aureum'
Blütezeit: Mitte Mai bis Anf. June Blätterfarbe: gelb, grün
Blütenfarbe: gelb Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 3m - 4m Sonne: Schatten, Halbschatten
Boden Schwere: leicht Boden pH-Wert: neutral, schwach sauer
Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima Verwendung: Outdoor, Kübel, Einzelpflanze
Herbstfärbung: Gelbtöne Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 3 - Schadet das Melken des Birkenwassers dem Birkenbaum?
#2 von 3 - Birkensaft zapfen - Tipps und Tricks
#3 von 3 - Wie man Birken anzapft und Birkensaft erntet