Wildtomate 'Rote Murmel' (Saatgut) BIO

Die kompakte, robuste Wildtomate

Wildtomate Rote Murmel
Wildtomate Rote Murmel
Wildtomate Rote Murmel Tomate
Wildtomate Rote Murmel Tomate
Wildtomate Rote Murmel auf Hand
Wildtomate Rote Murmel auf Hand
Wildtomate Rote Murmel unter Blätter
Wildtomate Rote Murmel unter Blätter
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Strauch reif unreif
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Strauch reif unreif
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Strauch
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Strauch
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Pfahl
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Pfahl
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Strauch vor Pfahl reif unreif
Wildtomate Rote Murmel Tomate am Strauch vor Pfahl reif unreif
Wildtomate Rote Murmel Tomate Strauch
Wildtomate Rote Murmel Tomate Strauch
Wildtomate Rote Murmel Tomate ganzer Strauch
Wildtomate Rote Murmel Tomate ganzer Strauch
Kein Produktbild vorhanden

'Rote Murmel' ist der Name einer sehr robusten Wildtomatensorte. Deren kleine, rote Früchte sind wunderbar süss, die perfekten Naschfrüchte. Aber keine Angst: Der Fruchtbehang der Wildtomaten ist wirklich reichlich.
Sie muss nicht ausgegeizt werden, wächst verzweigt und nimmt mit der Zeit etwas Raum in Anspruch. Sie sollte an ein Gerüst oder Ähnliches gebunden werden, wo sie dann unerlässlich kleine, rote Perlen produziert.

Kultur:

Für die Freilandkultur geeignet, ebenso auch für den Kübel. Wildtomaten müssen nicht ausgegeizt werden, haben aber gern ein Gerüst oder Zaun zum Erklimmen und benötigen etwas Platz. 

Aussaat:

Ab Mitte Februar, gepflanzt wird nach dem letzten Frost.

Ernte:

Ab Mitte Juli.

Früchte:

Rosarot bis rot, klein und mit herrlicher Süsse.

Resistenz:

Wildtomaten sind ausserst robust und widerstandsfähig gegen Krankheiten.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Wildtomate 'Rote Murmel' (Saatgut) BIO (2)

Gartenstory
10.09.2020 - Klein und süss
Besonders robust ist sie nicht, diese Pflanze, aber die sehr kleinen Früchte sind süss und fein wie keine andere Tomate.
» Gartenstory kommentieren...
Frage
29.01.2020 - beste erde für meine wildtomaten
hallo. möchte bei ihnen so gegen ende mai vier sorten wildtomaten-pflanzen bestellen. welche erde oder mischung würden sie mir empfehlen damit ich den höchsten ertrag erreichen kann. das ist für mich das erste mal,wo ich mich mit wildtomaten beschäftigen möchte. ansonsten hatte ich mit normalen tomaten so halbwegs glück.freue mich auf ihre antwort.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Wildtomate 'Rote Murmel' (Saatgut) BIO Botanisch: Lycopersicon pimpinellifolium 'Rote Murmel'
Lubera Easy-Tipp: ja Saatzeit: Mitte Feb. bis Anf. April
Erhältlich: ganzjährig
Kundenbewertung 4.5/5
2 Bewertungen

08.03.2019 | 18:35:21
Im Topf auf Terrasse

22.03.2018 | 20:12:24
habe ja nur Samen bekommen ....