Weigela florida 'My Monet Sunset'®

Weigela florida 'My Monet Sunset'® - Hier sind die wechselbunten Blätter die Hauptattraktion

Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Weigela florida 'My Monet Sunset' Weigelie
Kein Produktbild vorhanden

Die Weigela florida 'My Monet Sunset' ziert das Beet oder den Kübel vom Frühling bis zum Herbst mit panaschierten Blättern, die im Laufe des Sommers sogar die Farbe ändern. In der ersten Saisonhälfte leuchten die Blätter dieser kleinbleibenden Weigelie in der Mitte in einem hellen, angenehmen Grün, während der Rand in ein leuchtendes Goldgelb getaucht ist. Je nach Intensität der Sonneneinstrahlung können die Blattränder auch mal Cremegelb sein, oder gar mit Rosa überhaucht erscheinen. Ab dem Spätsommer bis zum Herbst sind die Blätter dieser Zwerg-Weigelie dann mit Orange und auch Rot überzogen – deswegen auch der Zusatz "Sonnenuntergang" im Namen.

Von Mai bis Juni erscheinen zusätzlich kleine, trompetenförmige Blüten in Zartrosa, die aber im Gegensatz zu anderen Weigelien aus dem Lubera-Sortiment nicht allzu sehr ins Auge fallen (siehe unser breites Weigela Sortiment). Nichtsdestotrotz lieben die Bienen und Hummeln sie aber sehr.

Vorteile Weigela florida 'My Monet Sunset'

  • Mit nur 30-50 cm Höhe ideal für Kübel oder Beetvordergrund
  • Wunderschöner Blattschmuck vom Frühling bis zum Herbst
  • Robuste Sorte, bis -20 Grad winterhart
  • Blüten sind insektenfreundlich
  • Auch als kleine Hecke oder Beeteinfassung geeignet
  • Rundlicher, langsamer Wuchs

Der beste Standort der Weigela florida 'My Monet Sunset'

Diese wunderbare, kleine Weigelie gedeiht in der Sonne ebenso wie im Halbschatten. Die Blätter von Weigela 'My Monet Sunset' färben sich jedoch intensiver aus, je mehr Sonne sie bekommen. Im Beet bzw. der Rabatte kommt Weigela florida 'My Monet Sunset' am besten im Vordergrund zur Geltung. Bei einer Kübelpflanzung kann der hübsche Zwerg mit anderen Kübelpflanzen kombiniert werden, z.B. mit einjährigen Sommerblühern, die in separate Töpfe gepflanzt werden, so dass man das Ambiente je nach Jahreszeit ändern kann. Die Weigela 'My Monet Sunset' bildet dann den farblich passenden Hintergrund für jeweils wechselnde Frühjahrs-, Sommer- bzw. Herbstblumen.

Weigela florida 'My Monet Sunset' pflanzen

Aufgrund der Zwergform von höchstens 50 cm Höhe und 60 cm Breite ist Weigela florida 'My Monet Sunset' perfekt für einen kleinen oder mittleren Kübel geeignet. In eine gute Kübelpflanzenerde, wie z.B. die Fruchtbaren Erde Nr. 1 von Lubera gepflanzt, gedeiht der Ministrauch problemlos auf der Terrasse und dem Balkon. Soll die Weigela 'My Monet Sunset' ins Beet gepflanzt werden, reichert man die Erde mit etwas Kompost oder Pflanzerde an (z.B. der Fruchtbaren Erde Nr. 2). Da Weigelien Flachwurzler sind, sollte man beim Unkrauthacken dicht an der Pflanze immer sehr vorsichtig sein. In den ersten Jahren nach der Pflanzung kann man im Herbst den Bereich um die Pflanze leicht mulchen, damit die noch jungen Wurzeln besser gegen starke Fröste geschützt sind.

Weigela florida 'My Monet Sunset' giessen

Junge Pflanzen sollten regelmässig gegossen werden, bis sich das Wurzelwerk etabliert hat. Die Weigela florida 'My Monet Sunset' liebt einen stets leicht feuchten Boden, verabscheut aber Staunässe, so dass sowohl im Beet als auch im Kübel das Wasser gut abfliessen muss.

Weigela florida 'My Monet Sunset' düngen

Im Frühling kann ein Langzeitdünger um den Zwergstrauch herum eingearbeitet werden (Vorsicht, die flachen Wurzeln nicht verletzen). Im Frühsommer kann nochmals mit einem Flüssigdünger gewässert werden. Da Weigela florida 'My Monet Sunset' aber vorwiegend eine Blattschmuckpflanze ist, kommt sie mit wenig Dünger aus.

Weigela florida 'My Monet Sunset' schneiden

Dank des langsamen, kugeligen Wuchses muss Weigela 'My Monet Sunset' nicht unbedingt geschnitten werden. Der kleine Strauch kann aber nach der Blüte leicht in Form geschnitten werden, sofern gewünscht.

Kurzbeschreibung Weigela florida 'My Monet Sunset'

Blüte: Trompetenförmig, klein, einfach, rosa,
Blatt: Grün, Gelb, Orange, Rot, elliptisch, zugespitzt, laubabwerfend
Frucht: Nein
Höhe/Breite: 30-50 cm hoch, 40-60 cm breit
Blütendauer: Mai-Juni, vereinzelte Nachblüten im Sommer
Wuchs: Halbkugelig
Standort: Sonnig, halbschattig
Boden: Nährstoff- und humusreich
Wasserbedarf: Mittel
Winterhärte: Sehr gut
Verwendung: Einzelstellung, Kübel, Beet, kleine Hecke/Beeteinfassung

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Weigela florida 'My Monet Sunset'® (0)

Name: Weigela florida 'My Monet Sunset'® Botanisch: Weigela florida 'My Monet Sunset'®
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 20cm - 60cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: nass, feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: duftend
Erhältlich: Februar bis November