schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Rote Johannisbeere Ribest® Violette®

Rote Johannisbeere: Späteste, grossfrüchtige Sorte

Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Violette als Stämmchen
Violette als Stämmchen
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Lubera® Ribest® Violette®
Violette als Stämmchen
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen

Rote Johannisbeere Ribest® Violette® kaufen

  • Kräftiger Strauch im 5lt Container
    CHF 29.90
    Bestell-Nr. lub 20766
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Kräftiger Hochstamm im 5 lt-Topf
    Stammhöhe ca. 100cm
    CHF 39.90
    Bestell-Nr. lub 20767
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 0.00
schliessen
In den Warenkorb legen
Kräftiger Strauch im 5lt Container
CHF 29.90
In den Warenkorb legen
Kräftiger Hochstamm im 5 lt-Topf
CHF 39.90
Rote Johannisbeere Ribest® Violette®

Vorteile

  • späteste Sorte. Reifezeit ab August
  • mittelgrosse und dunkelrote Beeren an langen Trauben
  • milder Geschmack
  • geeignet für die Erziehung als Spalier, Busch und Spindel
Steckbrief Rote Johannisbeere Ribest® Violette®

Reife: Anfang bis Mitte August
Trauben/Beeren: mittelgross, dunkelrot, an langen lockeren Trauben
Geschmack: milder als die alten Standards Roddneus und Augustus
Wuchs/Gesundheit: aufrecht, sehr fruchtbar, muss durch Rausschneiden von alten Trieben regelmässig verjüngt werden, erneuert nach Schnitt sehr gut, viel besser als Augustus
Erziehung: Spindel, Busch, Spalier

Beschreibung

Videotipp: Wie schneide ich Johannisbeeren?

Was sind Lubera Ribest® Johannisbeeren?

Wir von Lubera arbeiten seit 10 Jahren daran, die Johannisbeeren noch besser zu machen. Unser einzigartiges Ribest Johannisbeerzüchtungsprogramm hat zu Sorten geführt die

  • grossfrüchtiger
  • aufrechter und gesunder im Wuchs
  • und besser im Geschmack

sind. Wir haben weitere Sorten in der Pipeline und haben hier nichts Geringeres vor, als die Obstart zu erneuern! Wir glauben an die Zukunft dieser gesunden Früchte!

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
09.05.2022 - Ribest Voilette - wo möchtest du dieses Jahr hin?!
An unserer Grundstücksgrenze haben wir mehrere Beerensträucher gepflanzt. Zwei rote, eine weiße. Sie stehen etwas eng, weil sie vor allem als (leckerer) Sichtschutz dienen sollten.

Mit Wuchs und Ernte waren wir von Anfang an sehr zufrieden und die Erfahrung mit diesen Sträuchern hat dazu geführt, dass wir all unsere Beeren (Stachelbeere, Himbeere, Heidelbeere, Pünktchenbeere) von Lubera bezogen haben. Mit dem gleichen Ergebnis. Alle Pflanzen sind kräftig, gesund und wachsen wunderbar.

Die Blüte und der Fruchtansatz unserer Ribest Violette war uns diesmal aber doch eine Gartenstory wert: Wo soll das denn bitte enden?! Nicht nur, dass sie unglaublich geblüht hat, sie setzt auch überall Früchte an!

Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Zweige das zu erwartende Gewicht halten können und werde gut aufpassen, ob Hilfe nötig wird. Aber es sieht auf jeden Fall toll aus!
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
01.05.2019 - Violette
Diese Johannisbeere muss sich erst noch 'beweisen'. Wir haben sie seit ca. 4 Jahren und sie ist erst ca. 50 cm hoch. Im Gegensatz zu anderen Beeren ist sie nicht so wuchsfreudig, obwohl sie ansonsten fit aussieht. Der Beerengeschmack ist okay und durchaus lecker, allerdings nicht mit süßen Sorten wie Red Lake zu vergleichen. Der Ertrag ist im Vergleich zu anderen roten Sorten eher geringer. Im Gegensatz zu unserem großen DDR-Strauch, unsere beste Rote, wird diese Sorte nicht von der Blasenlaus befallen, so dass sie immer manierlich aussieht.
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (5)
Frage
28.06.2023 - Krankheit bei Ribest Violette
Hallo, meine im Herbst 2022 gekaufte Johannisbeere Violette entwickelt sich leider sehr schlecht. Standort ist halbschattig, benachbarte Johannisbeersträucher wachsen gut und tragen viele Beeren. Ribest Violette leider mit kaum Wachstum, Blätter mit Beulen und Früchte verfaulen am Strauch bevor sie sich umfärben. S. Bilder. Was fehlt meiner Johannisbeere? Wie sollte ich behandeln?
Etwas Blattläuse hatte die Pflanze, aber nicht mehr als andere Sträucher, die sich trotzdem gut entwickeln.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
19.08.2010 - Spindel?
gibt es diese Johannisbeere als Spindel?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
18.06.2023 - Rinde in der Krone hat braune Pusteln
Hallo

Mein Hochstämmchen wächst gut und ich konnte den ersten Befall der Blattläuse gut mit Fitwasser abwehren.
Nun zeigen sich in der Krone an der Rinde überall kleine braune Pusteln. Entfernt man eine kommt eine weiße mehlige Substanz zum Vorschein.
Die bereits reifenden Früchte schrumpfen zusammen.
Was ist das? Und was kann ich dagegen tun?
Vielen Dank für Ihren schnellen Rat.

Beste Grüße

Antje
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (48)
Kundenbewertung 4.8/5
48 Bewertungen
(02.07.2021)
Topfbepflanzung; ob die erfolgreich ist, kann ich erst im nächsten Jahr entscheiden.
(06.04.2021)
Die Qualität ist erstklassig
(02.04.2021)
Sehr große stabile Pflanzen
(02.04.2021)
Top Qualität
(27.03.2021)
Garten
weitere Bewertungen ...
schliessen
Aktion:
-15% auf alle Rosen!