Lagerstroemia 'Purple Star'

Lagerstroemia indica 'Purple Star' - reichblühend mit grossen, farbintensiven Rispenblüten, nektarreich

10% Frühbestellrabatt
Lagerstroemia 'Purple Star'
Lagerstroemia 'Purple Star'
Kein Produktbild vorhanden

Lagerstroemia 'Purple Star' Vorteile

  • violette Rispenblüten
  • eleganter Wuchs
  • lange Blütezeit
  • als Kübelpflanze geeignet

Lagerstroemia indica 'Purple Star' begeistert mit ihrer ungewöhnlichen, lilafarbenen Blüte. Die Rispenblüten wirken vor dem dunkelgrünen Laub besonders ansprechend und farbintensiv. Die Blütenblätter sind gekräuselt und erinnern an zartes Krepppapier. In grosser Zahl zeigen sich die eleganten und nektarreichen Blüten zwischen Juli und Oktober. Die ursprünglich aus Asien stammende Exotin ist auch unter dem Namen Chinesische Kräuselmyrte 'Purple Star' und 'Flieder des Südens' bekannt. Mit ihrem kompakten, strauchartigen Wuchs erreicht Lagerstroemia 'Purple Star' eine durchschnittliche Wuchshöhe von 1,5 bis 2 Metern. In die Breite kann sie in etwa 1 Meter wachsen.

Diesen Standort und Boden bevorzugt Lagerstroemia indica 'Purple Star'

Lagerstroemia 'Purple Star' benötigt einen warmen, vollsonnigen Standort. Nur unter diesen Voraussetzungen kann sie in voller Pracht erblühen. Zudem ist eine windgeschützte Lage bei der bedingt winterharten Chinesischen Kräuselmyrte 'Purple Star' zu empfehlen. Der ideale Boden sollte nährstoffreich, humos, locker und gut durchlässig sein.

Mit ihrer wundervollen violetten Blütenpracht ist Lagerstroemia indica 'Purple Star' von Juli bis Oktober ein Highlight im Garten oder auf dem Balkon

Lagerstroemia 'Purple Star' beeindruckt von Juli bis Oktober mit einem prächtigen Blütenflor in intensivem Violett. Die kleinen Blüten sind rispenförmig angeordnet. Da die Blütenrispen an Flieder erinnern, bezeichnet man sie auch als 'Flieder des Südens'.

Lagerstroemia indica 'Purple Star': Pflegetipps

Lagerstroemia 'Purple Star' wirft bei zu trockener Erde ihre attraktiven Blütenknospen ab, daher ist auf eine regelmässige, gleichmässige Wasserversorgung zu achten. Zwischen März und September ist Düngen bei Kübelpflanzen erforderlich. Dazu bietet sich entweder die Gabe von flüssigem Pflanzendünger alle ein bis zwei Wochen an. Alternativ ist es ebenso möglich, einen Langzeitdünger in Form von Stäbchen in die Topferde zu setzen. Da Lagerstroemia indica 'Purple Star' stets an den neuen Trieben Blüten bildet, ist für einen üppigen Blütenflor ein jährlicher Rückschnitt empfohlen. Der Rückschnitt erfolgt am besten nach dem Laubabwurf. 

Im Freiland wachsende Pflanzen benötigen einen Winterschutz. Kübelpflanzen sind vor dem ersten Frost rechtzeitig einzuräumen. Optimale Überwinterungsbedingen findet Lagerstroemia 'Purple Star' bei Temperaturen um fünf Grad Celsius. Da sie ihr Laub abwirft, kann sie auch schattig stehen, sollte aber bei einer Überwinterung im Innenraum ab und an gegossen werden.


Steckbrief: Lagerstroemia 'Purple Star'

Standort: Sonne
Boden: nährstoffreich, humos, durchlässig
Blüte: fliederähnlich, Rispenblüten, pink bis lila
Blütezeit: Juli – Oktober
Blätter, Blattform: dunkelgrün
Wuchs: strauchartig
Endgrösse: ca. 1,5 – 2 Meter hoch, ca. 1,2 Meter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: bedingt, Winterschutz im Freiland empfohlen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Lagerstroemia 'Purple Star' (0)

Name: Lagerstroemia 'Purple Star' Botanisch: Lagerstroemia indica 'Purple Star'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: violett, rosa Endhöhe: 140cm - 2m
Endbreite: 100cm - 120cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima
Verwendung: Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: März bis November
#1 von 1 - Lagerstroemien im Norden