Korkenzieher-Weide 'Golden Curls'

Salix x erythroflexuosa 'Golden Curls' - anspruchslos, attraktive Wuchsform, schnellwüchsig, winterhart

Korkenzieher-Weide Golden Curls
Korkenzieher-Weide Golden Curls
Salix erythroflexuosa Korkenzieher-Weide 'Golden Curls'
Salix erythroflexuosa Korkenzieher-Weide 'Golden Curls'
Kein Produktbild vorhanden

Korkenzieherweide 'Golden Curls' Vorteile

  • grau-weiße Kätzchen
  • malerischer Wuchs
  • schnellwüchsig
  • sommergrün
  • winterhart

Salix x erythroflexuosa 'Golden Curls' ist ein besonders eindrucksvolles Gehölz, das mit seiner ungewöhnlichen Wuchsform sehr viel Aufmerksamkeit erregt. Der zwischen drei bis vier Meter hohe Strauch hat korkenzieherartig gedrehte Zweige, die besonders im Winter goldgelb schimmern. Aus diesem Grund kennt man Salix 'Golden Curls' auch unter dem Namen Korkenzieherweide 'Golden Curls'. Wie alle Weiden Arten trägt auch sie im Frühjahr kleine, grau-weiße Kätzchen. Die winterharte Salix 'Golden Curls' ist sehr pflegeleicht und anspruchslos und lässt sich daher vielseitig im Garten verwenden, ob als Solitärgehölz oder in der Gruppenbepflanzung.

Salix x erythroflexuosa 'Golden Curls': Eine Kreuzung aus Salix matsudana 'Tortuosa' und Salix alba 'Tristis'

Die faszinierende Wuchsform von Salix 'Golden Curls' geht aus einer Kreuzung zwischen Salix matsudana 'Tortuosa' hervor, die die charakteristischen, korkenzieherartigen Zweige beisteuerte und Salix alba 'Tristis', von der sie ihre trauerartige hängende Kronenform hat.

Korkenzieherweide 'Golden Curls': Wuchs, Blätter und Blüte

Die Korkenzieherweide 'Golden Curls' kann als Baum oder mehrtriebiger Strauch heranwachsen. Die durchschnittliche Wuchshöhe liegt zwischen drei und vier Metern. In die Breite kann sie etwa zwei bis drei Meter wachsen. Mit einem Jahreszuwachs von bis zu 50 Zentimetern ist Salix x erythroflexuosa 'Golden Curls' ein eher schnellwüchsiges Gehölz. Besonders attraktiv sind die spiralig bis korkenzieherartig gewundenen Zweige, die im Winter gelb schimmern.

Die sommergrünen, lanzettlichen Blätter sind ebenfalls verdreht bis gekräuselt. Das frischgrüne, 5 bis 10 cm lange Laub färbt sich im Herbst goldgelb bis orangegelb.

Zwischen März und April trägt Salix x erythroflexuosa 'Golden Curls' grau-weiße, bis zu 2,5 Zentimeter lange Kätzchen.

Muss Salix 'Golden Curls' geschnitten werden?

Die Korkenzieherweide 'Golden Curls' ist sehr schnittverträglich. Ein regelmäßiger Rückschnitt im Frühjahr ist besonders zu empfehlen, da die jungen Triebe eine rote Färbung aufweisen.

Korkenzieherweide 'Golden Curls'- Kurzbeschreibung

Standort: Sonne
Boden: normaler Gartenboden
Blüte: Kätzchen, grau-weiß
Blütezeit: März - April
Blätter, Blattform: lanzettlich, spitz zulaufend, bis 10 cm, sommergrün
Wuchs: trauer- bis eiförmige Krone, korkenzieherartige Zweige
Endgröße: 3 - 4 Meter hoch, 2 - 3 Meter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: auspflanzen
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Korkenzieher-Weide 'Golden Curls' (11)

Frage
17.06.2019 - Korkenzieher Weide ohne Blätter
Guten Tag
Letztes Jahr habe ich bei Ihnen eine Korkenzieher-Weide gekauft. Nun hat sie praktisch keine Blätter und die Staudenenden sind schwarz... Unser Boden ist feucht und lehmig. Sie steht in der vollen Sonne. Ist der Boden das Problem? Oder doch der Standort?
Vielen Dank für ihre Hilfe!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
04.12.2009 - Gehört der Ginkgo und die Korkenzieherweide zu den grossen oder kleinen Zierbäum
Gehört der Ginko (Mädchenhaarbaum) sowie die Korkenzieherweide botanisch gesehen zu den grossen oder kleinen Zierbäumen? Frage dies, wegen dem Grenzabstand zum Nachbargrundstück. Grosse Zierbäume müssten laut Zivilgesetzbuch einen Grenzabstand von 6 Meter aufweisen, hingegen kleine Zierbäume nur einen halben Meter. Besten Dank für Ihre Antwort. Freundliche Grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
01.09.2017 - Korkenzieherweide als Baum
Ich möchte gerne eine Korkenzieherweide kaufen - aber nicht als Strauch sondern als Baum. Aus dem Bild wird man leider nicht ganz schlau. Verkaufen Sie diese als Busch oder als Baum?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Korkenzieher-Weide 'Golden Curls' Botanisch: Salix erythroflexuosa
Blütezeit: Anf. März bis Anf. April Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: grau, weiss Endhöhe: 3m - 4m
Endbreite: 2m - 3m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Herbstfärbung: Gelbtöne
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 3.0/5
1 Bewertung
19.09.2016 | 08:30:21
Pflanzen hatten nicht so viel Blätter dran, ev. hatten sie zu wenig Platz oder Schatten.