Ginkgobaum 'Pendula' Halbstamm

Ginkgo biloba 'Pendula', der kleine Fächerblattbaum mit den hängenden Zweigen

Ginkgo biloba 'Pendula' hängende Zweige
Ginkgo biloba 'Pendula' hängende Zweige
Ginkgo biloba etablierte Pflanze im Garten
Ginkgo biloba etablierte Pflanze im Garten
Halbstamm
Halbstamm
Ginkgobaum ' etablierte Pflanze im Garten
Ginkgobaum ' etablierte Pflanze im Garten
Ginkgo biloba 'Pendula' einzelne Blätter
Ginkgo biloba 'Pendula' einzelne Blätter
hängende Zweigen
hängende Zweigen
der kleine Fächerblattbaum
der kleine Fächerblattbaum
Kein Produktbild vorhanden

Ginkgo biloba 'Pendula' ist eine Veredlung des Fächerblattbaumes mit einer ganz besonderen Wuchsform. Sein Zweige wachsen zuerst waagerecht und hängen später bogig über. Wir haben diese tolle Sorte auf einen Stamm mit 120 cm Stammhöhe veredelt. Somit ist die Stammhöhe festgelegt und das Bäumchen wird nicht wesentlich höher. Mit den Jahren gewinnt der Stamm an Durchmesser und die Krone wird immer dichter und breiter. Bei ganz alten Pflanzen kann der Kronendurchmesser durchaus 150 bis 200 cm erreichen. Insgesamt wächst der Hänge-Ginkgo aber langsam.

Nicht anspruchsvoll


Der Hängende Fächerblattbaum ist eine robuste und langlebige Gartenpflanze. Er gedeiht in Sonne und Halbschatten gleichermassen und kommt mit jedem Gartenboden zurecht. Zudem ist er zuverlässig frosthart.
 

Dekorativ und vielseitig


Mit seiner tollen Wuchsform, dem frischgrünen, fächerförmigen Laub und der leuchtend gelben Herbstfärbung wird der Hänge-Ginkgo in jedem Garten zum Blickfang. Damit seine Schönheit voll zur Geltung kommt, sollte er genügend Freiraum erhalten. Am besten unterpflanzen Sie ihn mit flachwüchsigen Polsterstauden. Doch auch für Pflanzgefässe auf Balkonen, Terrassen und in Innenhöfen ist der Hängende Fächerblattbaum uneingeschränkt zu empfehlen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Ginkgobaum 'Pendula' Halbstamm (2)

Frage
18.02.2021 - ist Pendula
Ist der Ginkgobaum auch schnittfreundlich? Wenn die Kugel zu groß wird, kann ich die Äste ohne Nachteile kürzen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
27.12.2017 - Ginkobaum 'Pendula' Halbstamm: Stammdurchmesser und Bodenanspruch
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich suche einen Baum als Ersatzpflanzung, wegen Baumschutz.
Dieser soll einen Stammumfang von 12/14 cm haben.
Wie sieht es mit diesem Ginko aus?
Welchen Boden braucht dieser, bei uns nicht sehr tiefgründig.
Danke für Ihre Hilfe. 
Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
MfG
Karl
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Ginkgobaum 'Pendula' Halbstamm Botanisch: Ginkgo biloba 'Pendula' - Halbstamm
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 120cm - 160cm
Endbreite: 80cm - 2m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 3.0/5
1 Bewertung

02.11.2020 | 17:31:03
Sieht gut aus, ob er wächst und schön wird, sehen wir erst nächstes und folgende Jahre