Fruttoni® Crimson®

Dunkelblättriger Mini-Pfirsich Crimson®

Fruttoni® Crimson® Früchte am Bäumchen
Fruttoni® Crimson® Früchte am Bäumchen
Fruttoni® Crimson® blüht rosa
Fruttoni® Crimson® blüht rosa
Fruttoni® Crimson® unreife Früchte
Fruttoni® Crimson® unreife Früchte
Fruttoni® Crimson® starke Pflanzen im 5 L Container
Fruttoni® Crimson® starke Pflanzen im 5 L Container
Fruttoni® Crimson®pinke Blüte
Fruttoni® Crimson®pinke Blüte
Fruttoni® Crimson® Früchte
Fruttoni® Crimson® Früchte
Fruttoni® Crimson® Blüte
Fruttoni® Crimson® Blüte
Fruttoni® Crimson® Früchte
Fruttoni® Crimson® Früchte
offene Frucht
offene Frucht
etablierte Pflanze im Garten
etablierte Pflanze im Garten
Fruttoni® Crimson® unreife Früchte am Baum
Fruttoni® Crimson® unreife Früchte am Baum
Fruttoni® Crimson® Blütenknospen im Regen
Fruttoni® Crimson® Blütenknospen im Regen
Von links nach rechts: Amber, Crimson, Rubis
Von links nach rechts: Amber, Crimson, Rubis
Fruttoni® Crimson® reiche Blüte
Fruttoni® Crimson® reiche Blüte
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 2 - Eine Hecke mit Fruttoni Miniobstbäumen
Bilder|Videos
#2 von 2 - Roter Mini-Pfirsich Fruttoni Crimson

Jetzt neu bei Lubera®:
 
Ernte: spät, Juli, August
Wuchs /Gesundheit: kompakt, buschig wachsend, halbgefüllte rosa Blüte
Frucht: normalgrosse Frucht, falls das Bäumchen ausgedünnt wird, selbstfruchtbar
Geschmack: saftig
Endgrösse/Abstand: Endhöhe bis 5 Jahre unter 100 cm, nach 10 – 15 Jahren ca. 150 cm
Topf: ideale Kultur ab 30 lt Topfinhalt möglich, alle 2 – 3 Jahre in einen Kübel mit + 10 lt umtopfen
Stammhöhe: ca.30 bis 40 cm

Der spezielle eigene Wuchs und die dadurch wegfallenden Schnittarbeiten ermöglichen eine optimale Erziehung im Kübel. Perfekt für Terrasse oder Balkon. Sehr attraktiv sind auch sein dichtes dunkelrotes Blattwerk, die reichen langanhaltenden rosa Blüten im Frühjahr, sowie die Früchte. Fruttoni® Crimson® ist selbstfruchtbar und trägt viele normal grosse dunkelrote Früchte.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Fruttoni® Crimson® (25)

Gartenstory
08.07.2021 - Aha Erlebnis
Als ich die Pflanze bekommen habe, war mein erste Einduck: WOW!!!
Noch in den Schachel haben die Blätter rot geglänzt. Schön und sanft. Die Planze hat ein wichtige Platz auf die Sonnenterraze bekommen, damit ich sie von Überall sehen kann :-)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
10.03.2021 - Balkonstory Crimson Pfirsich
Anfang März kam der Fruttoni Crimson Pfirsichbaum bei mir wohlbehalten an. Eine schöne, gesunde Pflanze zeigte sich beim öffnen des Kartons. Sie war voller Knospen, welche bereits rosa Spitzen durchblitzen liessen.
Jetzt, 10 Tage später sind die Blüten trotz dem Stress durch Versand und Einpflanzung in den Kübel am aufbrechen. Das Wachstum wurde offensichtlich nicht gebremst, auch nicht von der nächtlichen Kälte. Ein paar warme Nächte und das Bäumchen wird in zartem Rosa zwischen den Traubenkiwis erblühen. Es ist mir eine Freude dabei zusehen zu dürfen.

Eine kurze Fragen noch. Ich nehme an, die Pflanze ist bereits gegen Kräuselkrankheit behandelt?
Vielen Dank!
Antworten (5)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
25.04.2014 - Wieviel Früchte am Bäumchen lassen?
Meine zweijähriges Fruttoni Crimson hat überreich geblüht und sehr, sehr viele Früchte angesetzt.
Wie lange muss ich warten, bis einige Früchte von selbst abgestoßen werden, oder wann muss ich eingreifen, dass es gute,schmackhafte Früchte gibt?
Kann ich das Bäumchen jetzt noch vom Kübel in den Garten pflanzen mit all dem Fruchtbehang? Oder wann wäre es günstig?
Für ihre Antwort dankt sehr herzlich
Helga S.
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
mehr anzeigen
Name: Fruttoni® Crimson® Botanisch: Prunus persica
Blütezeit: Mitte März bis Anf. April Reifezeit: Mitte Aug. bis Anf. Sept.
Blätterfarbe: rot Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 140cm - 160cm Endbreite: 140cm - 160cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral
Winterhärte: winterhart Verwendung: Kübel, Süd- und Westwände, Einzelpflanze
Süsse: süss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.7/5
3 Bewertungen

12.03.2021 | 13:28:42
Alles bestens, die Pflanze kam in gutem Zustand, schon fast blühend zu mir. Das Bäumchen hat einen Platz auf dem Westbalkon bekommen. Es arbeitet ungebremst weiter am Austrieb.

16.03.2017 | 20:06:03
wird als Kübelpflanze gehalten

03.05.2016 | 09:37:02
Starkes Stämmchen, geragelt voll mit kleinen Früchten, welche natürlich noch z.T. abfallen werden nach dem Umtopfen