Federkohl F1 'Redbor'

Brassica oleracea sabellica Redbor

10% Frühbestellrabatt
Federkohl F1 'Redbor'
Federkohl F1 'Redbor'
Federkohl F1 'Redbor'
Federkohl F1 'Redbor'
Kein Produktbild vorhanden

Sehr dekorativ, dazu wohl schmeckend und gesund ist die halbhohe Pflanze mit den purpur-violetten Blättern. Als dekoratives Gemüse kommt sie gut mit Blumen. Vor Schneefall ernten oder aufbinden.

Anzucht: Frühe Saaten in Töpfchen, ab Mai direkt ins Beet. Jungpflanzen nach und nach verpflanzen (Abstand ca. 50 cm) als Folgekultur.
Keimdauer: 6-10 Tage bei 14-18°C.
Standort: Sonnig bis halbschattig, gedeiht in nahrhafter Erde.
Aussaat Vorkultur: April bis Mai
Direktsaat: Mai bis Juni
Pflanzung: Mai bis Juni
Ernte: September bis Dezember

Inhalt: 50 Körner reicht für ca. 35 Pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Federkohl F1 'Redbor' (0)

Name: Federkohl F1 'Redbor' Botanisch: Brassica oleracea sabellica
Reifezeit: Mitte Aug. bis Ende Dez. Saatzeit: Anf. April bis Ende Jun.
Erhältlich: ganzjährig
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
17.03.2021 | 18:07:28
Sehr gut