Speisekürbis 'Bush Delicata'

Cucurbita pepo 'Bush Delicata' - buschiger, kompakter Wuchs mit handlichen, schmackhaften Kürbissen - Lubera® Samenkorn

10% Frühbestellrabatt
Speisekürbis 'Bush Delicata'
Speisekürbis 'Bush Delicata'
Speisekürbis 'Bush Delicata'
Speisekürbis 'Bush Delicata'
Kein Produktbild vorhanden

Speisekürbis 'Bush Delicata' Vorteile 

  • buschiger, kompakter Wuchs 
  • nussig, süsser Geschmack 
  • Schale essbar 

Cucurbita pepo 'Bush Delicata' bildet handliche, längliche Kürbisbeeren mit grün-gelb gestreifter Schale aus. Die rund 20 Zentimeter langen Kürbisse zeichnet sich durch ihren fein, nussigen und süssen Geschmack aus. Das gut strukturierte Fruchtfleisch ist ideal zur Zubereitung diverser Speisen geeignet. Da die Schale besonders dünn ist und mitgegessen werden kann, ist es nicht notwendig, den Speisekürbis 'Bush Delicata' zu schälen. Ein weiterer Vorteil dieser ursprünglich in den USA gezüchteten Sorte ist ihr kompakter, buschiger Wuchs. Sie benötigt daher weniger Platz als andere Kürbissorten.

Cucurbita pepo 'Bush Delicata' Aussaat: Eine Vorkultur ist sinnvoll! 

Die ideale Keimtemperatur für den Speisekürbis 'Bush Delicata' liegt zwischen 20 und 24 °C. Daher ist eine Vorkultur zu empfehlen. Die Kürbissamen werden ab April in Töpfen mit Anzuchterde etwa 2 bis 3 Zentimeter tief gepflanzt. Dabei sind 2-3 Samen pro 9-cm-Topf ideal. An einem hellen, warmen Standort dauert es 5 bis 8 Tage, bis das Saatgut keimt. Die Samen sollten stets leicht feucht gehalten werden. Um die Keimung zu fördern, ist es sinnvoll, den Topf mit einer Folie abzudecken. Dabei sollte allerdings ein regelmässiges Lüften der Folie nicht vergessen werden, da sich ansonsten Schimmel bildet.
Ab Mitte Mai werden die jungen Kürbispflanzen in einem Pflanzenabstand von 1,5 Metern und einem Reihenabstand von 1 Meter ins vorbereitete, mit Kompost aufgewertete Beet gesetzt. Alternativ ist eine Direktsaat im Freiland ab Mai möglich. Ein geschützter, sonniger Standort ist ideal. Da der Kürbis warme, lockere und humose Boden bevorzugt, ist ein Komposthaufen ein sehr guter Standort für Cucurbita pepo 'Bush Delicata'. Auch bei der Direktsaat ist es angebracht, 2-3 Samenkörner pro Saatstelle einzubringen und nach dem Keimen nur die stärksten Pflänzchen zu belassen.

Speisekürbis 'Bush Delicata': Wuchs und Aussehen

Cucurbita pepo 'Bush Delicata' ist auf eine ausreichende Wasserversorgung angewiesen, um grosse Früchte ausbilden zu können. Dabei gilt es darauf zu achten, die Blätter nicht mit Wasser zu benetzen. Ebenso wichtig für die Entwicklung ist eine grosszügige Nährstoffversorgung. Daher ist es ratsam, während der gesamten Kulturzeit die Kürbispflanzen gelegentlich mit organischem Dünger zu versorgen. 

Speisekürbis 'Bush Delicata' Ernte und Verwendung 

Cucurbita pepo 'Bush Delicata' ist zwischen September und Oktober erntereif. Der reife Kürbis wird dabei am besten mit einem langen Stängel abgeschnitten. Anschliessend werden die Kürbisbeeren gründlich abgewaschen und dürfen im Haus trocknen. In einem Holzregal bei 12 bis 17 °C ist der Speisekürbis 'Bush Delicata' mehrere Monate haltbar. 
Die delikaten, handlichen Früchte von Cucurbita pepo 'Bush Delicata' lassen sich in der Küche vielseitig zubereiten. Der nussig, süsse Geschmack kommt in Suppen, Eintopfen, Curries, Kürbisbrot und Kuchen gut zur Geltung. Das weiche Kürbisfleisch lässt sich auch als Alternative zu Kartoffeln hervorragend verwenden. 

Gute Pflanzpartner für Cucurbita pepo 'Bush Delicata' 

Die folgenden Pflanzen bieten sich für eine Mischkultur mit dem Speisekürbis 'Bush Delicata' hervorragend an: 


Steckbrief: Speisekürbis 'Bush Delicata'

Bezeichnung: Speisekürbis, Bush Delicata 
lateinischer Name: Cucurbita pepo 
Aussaat: April in Töpfe; Mai im Freiland 
Saattiefe: 2 – 3 cm 
Keimtemperatur: 20 – 24 °C 
Keimdauer: 5 – 8 Tage 
Pflanzenabstand: 1,5 m 
Reihenabstand: 1 m 
Ernte/Reife: September – Oktober 
Kultur: ab Mitte Mai auspflanzen (bei Vorkultur)
Inhalt: 8 Korn 
mind. Keimfähigkeit lt. Gesetz: 80 % 

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Speisekürbis 'Bush Delicata' (0)

Name: Speisekürbis 'Bush Delicata' Botanisch: Cucurbita pepo
Reifezeit: Anf. Sept. bis Ende Okt. Saatzeit: Anf. April bis Ende Mai
Erhältlich: ganzjährig