Rose Leonardo da Vinci®

Meilland 1993, Beetrose, Floribunda, intensivrosa

Leonardo da Vinci® (im grossen Container)
Leonardo da Vinci® (im grossen Container)
offene Einzelblüte
offene Einzelblüte
etablierte Pflanze im Garten
etablierte Pflanze im Garten
Blüte
Blüte
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Rose Leonardo da Vinci®
Kein Produktbild vorhanden

Auch wegen ihrer gute Regen- und Hitzeverträglichkeit ist diese Sorte sehr beliebt. Sie eignet sich zur Einzel- und Gruppenpflanzung gleichermaßen gut. In Gruppen gepflanzt, belohnt diese schöne Beetrose mit üppiger Blütenfülle.
 
Rosenart: nostalgische Beetrose, Floribunda 50-70cm
Blüte: öfterblühend, leicht duftend, stark gefüllt, wetterfestes Dunkelrose
Wuchs: aufrecht, kompakt, buschig, gesundes Laub
Züchter: Meilland 1993

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rose Leonardo da Vinci® (3)

Gartenstory
24.12.2019 - Kräftige Pflanze
Danke für die schnelle Lieferung. Die Pflanze kam sehr gut verpackt bei uns an. Nachdem wir die Rose umgetopft haben - 15l - wächst sie wunderschön. Schöne kräftige und gesunde Pflanze...
» Gartenstory kommentieren...
Frage
24.05.2018 - Starker Rosenschnitt
Hallo, ich habe eine Frage zum Rückschnitt von Leonardo da Vinci. Meine Mutter hat in ihrem Garten seit gut 15 Jahren eine wunderschön gediehene und jetzt reich blühende Leonardo da Vinci. Nun muss etwa 1,5 m neben der Rose ein kranker Baum gefällt werden. Durch die Baumarbeiten wird die Rose in Gefahr sein. Der Baumdienst meinte, wir könnten die Rose mit einem umgedrehten Mörtelkübel bedecken und so schützen. Dazu müssten wir sie aber sehr, sehr stark zurückschneiden, d.h. einkürzen um etwa 2/3... Darf man das wagen? Oder würde die Rose durch so einen starken Schnitt im Sommer erst recht Schaden nehmen? Vielen Dank für Ihre Antwort!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
03.10.2013 - Leonardo da Vinci® - Welche Blütenfarben gibt es noch?
Guten Tag Letztes Jahr habe ich eine rote Leonardo da Vinci-Rose bekommen, die bereits prächtig gedeiht. Nun möchte ich noch weitere Rosen in dieses Beet setzen. Meine Frage: Gibt es ausser den rosa-farbigen LdV-Rosen eventuell auch noch andere Farben, z.B. weiss? Soll/kann ich das Beet mit rosa Rosen ergänzen, ev. auch mit blauem Salbei, oder was würden Sie mir allenfalls raten? Mein Nachbar hat kürzlich bei Ihnen 'The Fairy Red' und 'Sea Foam' bestellt. Würden solche Rosen eventuell besser ins Beet passen? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Besten Dank im Voraus und freundliche Grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Rose Leonardo da Vinci® Botanisch: Rosa
Blütezeit: Mitte Mai bis Anf. Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 40cm - 80cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 4.0/5
1 Bewertung

01.11.2017 | 16:15:38
Der Rosenstock wurde umgehend in ein gut vorbereiteten Platz gepflanzt.
Über das Wuchsergebnis kann ich erst im nächsten Jahr eine Info abgeben.
#1 von 4 - Rosenvortrag - Beetrosen schneiden
#2 von 4 - Schneiden im Garten 2011 Herr Inderkum 1v10 - Schnitt einer Beetrose
#3 von 4 - Wie schneide ich Beet- und Edelrosen (zum Zweiten)
#4 von 4 - Wie schneide ich Beet- und Edelrosen?