Rose 'Glorious Babylon Eyes®'

Kompakt, blühfreudig und fröhlich

Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Rose 'Glorious Babylon Eyes'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile der Rose 'Glorious Babylon Eyes®'

  • auffällige, hellgelbe Blüten mit dunkelrotem Auge
  • sehr bienenfreundlich
  • vielseitig einsetzbar
  • gute Winterhärte

Die Rose 'Glorious Babylon Eyes®' gehört zu den Persica-Hybriden mit dem typischen dunklen Auge in der Blütenmitte. Diese Züchtung aus den Niederlanden besticht durch den Kontrast der hellgelben Blüten mit rotem Auge, die den ganzen Sommer über bis zu den ersten Frösten den Rosenstrauch bedecken. Als eher kompakte Pflanze mit einer Wuchshöhe von 40 - 60 cm passen diese Rosen in den Vordergrund oder die Mitte des Rosenbeetes. Auch eine Kübelhaltung ist möglich.

Rose 'Glorious Babylon Eyes®' pflanzen – der ideale Standort, Boden, Verwendung

Die moderne Beetrose 'Glorious Babylon Eyes®' liebt sonnige Standorte, wächst aber auch im Halbschatten. Sie sollte an einem luftigen, lichtdurchfluteten, offenen Standort stehen. Durch ihre eher geringe Wuchshöhe ist es angebracht, sie im Beet nicht zu weit hinten zu platzieren. Dann kommen ihre Blüten den ganzen Sommer über schön zur Geltung. Am besten gedeiht die Strauchrose auf einem tiefgründigen und humosen Boden. Ist der Boden zu schwer oder zu leicht, ist es empfohlen, vor der Pflanzung verrotteten Gartenkompost einzuarbeiten.
Diese Rosen eignen sich sowohl als Solitärpflanze als auch als Heckenpflanze. Auch in ausreichend großen Töpfen macht die Rose 'Glorious Babylon Eyes®' auf der Terrasse eine gute Figur. Auch eine Pflanzung als Bodendeckerrose ist dank des kompakten Wuchses möglich.

Die Rose 'Glorious Babylon Eyes®' gießen

Wichtig beim Gießen der Strauchrose ist es, darauf zu achten, dass die Blätter möglichst kein Wasser abbekommen. Daher sollten die Pflanzen im Hochsommer in den Morgen- oder Abendstunden dicht am Boden gewässert werden. Die regelmäßige Versorgung mit Wasser ist vor allem im Jahr der Pflanzung notwendig. Dann aber ist ein Wässern nur bei extremer Trockenheit oder Hitze nötig.

Düngung

Frisch gepflanzte Rosen sollten nicht direkt beim Einpflanzen gedüngt werden. Erst wenn sie angewachsen sind, ist die Gabe von organischen Düngern wie Schafwollpellets, Hornspänen oder -mehl, abgelagertem Kompost oder Stallmist zu empfehlen. Alternativ können mineralische Düngemittel speziell für Rosen verwendet werden; sehr gut für die Entwicklung nach der Pflanzung ist auch ein Langzeitdünger (wie z.B. der Frutilizer Saisondünger plus), der die Düngestoffe kontinuierlich abgibt.

Beetrose Glorious Babylon Eyes schneiden

Die Beetrose Glorious Babylon Eyes sollte jedes Frühjahr im Februar /März bis auf 10cm zurückgeschnitten werden, damit sie so ihren neuen Blütenflor entwickeln kann. Nach dem ersten Blütenschub lohnt es sich im Juli, die Rose nochmals ganzheitlich um 30% zurückzuschneiden und gleichzeitig nochmals zu düngen: Als Folge dieser Stärkungskur wächst sie dann auch gesund in den Herbst hinein und entwickelt laufend ihre aparten Blüten mit der roten Mitte.

Rose Glorious Babylon Eyes über den Winter schützen

Als Winterschutz gegen strenge Fröste genügt es, rund um den Wurzelbereich der Rose 'Glorious Babylon Eyes®' etwas Erde oder Kompost aufzuhäufeln, oder diese mit Tannenzweigen abzudecken. Dies ist vor allem in den ersten 2 Standjahren wichtig. Grundvoraussetzung für eine guten Winterhärte ist allerdings, dass die Rose 'Glorious Babylon Eyes®' auch tief gepflanzt wird, so dass die Veredelungsstelle mindestens mit 10cm Mutterboden überdeckt ist.

Rose 'Glorious Babylon Eyes®' - Kurzbeschreibung

Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: neutral, humos, mittelschwer, nährstoffreich
Blüte: zart gelb mit rotem Auge, einfach, crémeweiss aufhellend
Duft: leicht
Blütendauer: öfterblühend
Wuchs: buschig aufrecht
Wuchshöhe: 40 bis 60 Zentimeter hoch
Verwendung: Beet, Kübel, Einzelstellung, Gruppenpflanzung
Robustheit/Resistenz: robuster Wuchs, regenfest
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut
Züchter: Interplant (Niederlande) 2016

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rose 'Glorious Babylon Eyes®' (0)

Name: Rose 'Glorious Babylon Eyes®' Botanisch: Rosa 'Glorious Babylon Eyes®'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Anf. Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: gelb, rot, weiss Endhöhe: 40cm - 60cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer Boden pH-Wert: neutral
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 4 - Rosenvortrag - Beetrosen schneiden
#2 von 4 - Schneiden im Garten 2011 Herr Inderkum 1v10 - Schnitt einer Beetrose
#3 von 4 - Wie schneide ich Beet- und Edelrosen (zum Zweiten)
#4 von 4 - Wie schneide ich Beet- und Edelrosen?