Quinoa

Chenopodium quinoa

Quinoa
Quinoa
Quinoa
Quinoa
Kein Produktbild vorhanden

Glutenfreies Pseudogetreide aus Südamerika. Essbar ist es jung als Salat oder die ausgewachsenen Körner.

Anzucht: Aussaat für Kornernte, in Schalen oder Töpfe (keimt unregelmässig). Auspflanzen ab Mai ins Freie im Abstand von 25 x 50 cm. Alternativ für Salat: Direktsaat ab Mai in Reihen im Abstand von 25 cm auf 10 cm vereinzeln. Samen mit Erde bedecken und regelmässig giessen.
Keimdauer: 10-15 Tage bei 15-20°C.
Standort: Sonnig in lockerer, humoser Erde.
Aussaat Vorkultur: April bis Juli
Direktsaat: Mai bis Juli
Pflanzung: Mai bis Juli
Ernte: September bis Oktober

Inhalt: 5 g reicht für ca. 400 Pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Quinoa (0)

Name: Quinoa Botanisch: Chenopodium quinoa
Reifezeit: Mitte Aug. bis Anf. Okt. Saatzeit: Anf. April bis Ende Jul.
Erhältlich: Januar bis November