Pfirsich Benedicte

Kräuselkrankheitstoleranter Prunus persica Benedicte

Pfirsich Benedicte
Pfirsich Benedicte
Pfirsich Benedicte
Pfirsich Benedicte
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Der kräuselkrankheitstolerante Pfirsich Benedicte

Frucht: weiss, fleischig und sehr aromatisch
Ernte: späte Reifezeit Ende August
Wuchs/Gesundheit: hat nur selten und wenig Kräuselkrankheit
 
Was heisst kräuselkrankheitstolerant?
Leider gibt es keine Resistenz , keine Immunität gegen Kräuselkrankheit. Ich wiederhole: keine! Und gleichzeitig scheint der Krankheitsdruck zuzunehmen…Wir haben nun für unser Sortiment sogenannte kräuselkrankheitstolerante Sorten ausgewählt…Was heisst das "Kräuselkrankheitstoleranz"? Alle diese Sorten bekommen an den meisten Standorten früher oder später auch Kräuselkrankheit, dafür ist die Krankheit leider zu verbreitet. Aber in der Regel und auch in unseren Versuchen ist der Befall geringer. Der grösste Unterscheid zu normalen Sorten ist jedoch, dass sie sich schneller wieder erholen und sozusagen der Kräuselkrankheit davonwachsen, viel schneller als Vergleichssorten. Wir testen bei Lubera weiter neue Pfirsichsorten auf ihre Toleranz und haben auch bereits Kreuzungen gemacht, um bessere Resistenzen zu erreichen.
 
Was kann man gegen Kräuselkrankheit tun - zusätzlich dazu, dass man möglichst tolerante Sorten pflanzt?
 
  • möglichst trockener Standort
  • präventive Spritzung im Februar vor dem Anschwellen der Knospen ,das ist weiterhin die einfachste und wirksamste Methode!
  • Befallene Blätter entfernen und entsorgen
  • Befallene Bäume zusätzlich stärken und düngen, so dass sie der Krankheit davonwachsen
  • Pflanzenstärkungsmittel
Endgrösse Niederstamm: Höhe: 2,5-3,5m, Kronen-Ø: 2-2,5m
Endgrösse Spalier: Höhe: 2,5-3m, Länge: bis 2-3,5m
Endgrösse Halbstamm: Stammhöhe: 0,7-0,9m, Kronenh.: 3,5-4,5m, Kronen-Ø: 3,5-5m

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Pfirsich Benedicte (57)

Frage
03.09.2021 - Unterlage, Blüte
Hallo Lubera-team, auf welchen Unterlagen veredeln Sie den Pfirsich Benedicte und wann genau ist circa die Blütezeit, früher als beim Wunder von Perm?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
05.09.2016 - gesund und super Geschmack
Das Bäumchen pflanzte ich im Frühling. Es hing bereits voller Früchte. Nun konnte ich die ersten Pfirsiche probieren. Ich bin begeistert. Der Geschmack fast wie im Süden... Bis jetzt keinerlei Probleme mit der Kräuselkrankheit, wie ich es von anderen Pfirsichen kenne. Sehr zu empfehlen
» Gartenstory kommentieren...
Frage
20.06.2019 - Gummifluss an Pfirsich Benedicte
Mein im letzten Jahr gepflanztes Pfirsichbäumchen hat massiv Gummifluss. Die unteren Äste sind alle betroffen, zusätzlich ist am Stämmchen eine Stelle in ca. 25 cm Höhe. Die Krone sieht noch relativ gesund aus. Frage: gibt es noch eine Möglichkeit, das Bäumchen zu retten oder muss ich es entsorgen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Pfirsich Benedicte Botanisch: Prunus persica
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Mitte März bis Anf. April
Reifezeit: Ende Aug. Blätterfarbe: grün
Endhöhe: 2m - 3m Endbreite: 2m - 3m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral
Winterhärte: winterhart Verwendung: Süd- und Westwände, Einzelpflanze
Süsse: süss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
17 Bewertungen

17.03.2021 | 09:58:42
tip top

02.12.2020 | 09:36:29
Wir sind natürlich auf die Früchte im nächsten Jahr gespannt.

01.07.2020 | 17:18:17
Im Garten freistehend


19.03.2020 | 17:59:16
Starkes Bäumchen mit einzeln Blüten und gut durchwurzelt

04.05.2019 | 10:59:01
sehr schön gewachsenes Bäumchen es sind sogar schon Pfirsiche dran ich bin begeistert !!!
Ich überlege schon noch eine andere Sorte zu bestellen.

02.11.2018 | 11:18:43
Sehr kräftige Pflanze, wie sie sich entwickelt bleibt abzuwarten.

24.08.2018 | 15:43:46
Sehr kräftige und gesunde Bäumchen sind gut verpackt und unversehrt hier angekommen.

24.06.2018 | 16:01:12
Sehr gute Verpackung vom pfirsichbaum hoffe nun auf Früchte im nächsten Jahr

01.04.2018 | 09:25:57
Sehr gut entwickelter Baum; Pflanzung im Kleingarten

07.12.2017 | 09:50:42
Ich möchte es mit Pfirsichen versuchen! Durch die Beschreibungen und Videos bei Lubera denke ich, dass es klappen könnte, die Kräuselkrankheit zu "besiegen". Mit Benedicte, der tolerant gegen diese Krankheit sein soll und gut schmecken soll, will ich es versuchen. Es wurde ein sehr schön kräftiges und schon recht großes Bäumchen geliefert, in sehr guter Verpackung.

10.11.2017 | 17:16:24
Die Pflanze habe ich im Freiland gepflanzt. Ich ziehe die Pflanze an einem offen Geastell. Nun warte ich auf die esten Früchte, da der offenbar kein

18.09.2017 | 09:32:51
Schöner buschbaum

15.09.2017 | 10:30:50
Gute Qualität, schnelle Lieferung

30.06.2017 | 14:23:32
Der Zustand der Pflanze ist bestens!

17.10.2016 | 09:55:37
Qualität Einwandfrei Trots langere Lieferzeit nach Holland sind die Produkten gut Angekommen

06.05.2016 | 15:18:14
Super

21.04.2016 | 19:46:10
Eine Endgültige Produktbewertung kann ich verständlicher weise noch nicht abgeben.
Vielleicht nächstes Jahr.-:)
#1 von 1 - Der Poysdorfer Weinbergpfirsich