Nepeta racemosa 'Superba'

Niedrige Katzenminze - anspruchsloser Dauerblüher mit aromatisch duftenden Blättern und Blüten

Nepeta racemosa 'Superba'
Nepeta racemosa 'Superba'
Kein Produktbild vorhanden

Die Vorteile von Nepeta racemosa 'Superba'

  • Bienenweide
  • anspruchslos
  • aromatisch duftende Blätter und Blüten
  • Dauerblüher
  • Besonders kompakt und standfest

Nepeta racemosa 'Superba' wurde erstmals 1804 vorgestellt und gehört seitdem zu den schönsten und beliebtesten Sorten unter den niederwüchsigen Sorten der Katzenminze. Sie kann sehr vielseitig genutzt werden, da sie sehr anspruchslos, pflegeleicht und gleichzeitig besonders attraktiv ist. Denn die niedrige Katzenminze hat einen üppigen, polsterartigen, standfesten Wuchs. Während der Blütezeit entstehen so leicht zitronig duftende, herrliche lila-blaue Blütenkissen.

Was ist beim Pflanzen der Niedrigen Katzenminze zu beachten? Standort & Boden

Die Katzenminze 'Superba' entwickelt sich am besten an einem sonnigen Standort. Der Boden sollte einen neutralen bis schwach sauren pH-Wert aufzeigen. Ideal wäre ein mässig nährstoffreicher, kiesig bis lehmiger Boden mit einer guten Durchlässigkeit. Die Bodenfeuchte sollte frisch bis trocken sein. Trockenheit verträgt die Katzenminze deutlich besser als zu nasse Böden.

Wann blüht die Nepeta racemosa 'Superba'?

Die Blütezeit der Katzenminze 'Superba' beginnt bereits ab April. Damit ist sie eine der am frühesten blühenden Sorten. Ihre Blütezeit dauert bis in den Juli hinein. Mit einem Rückschnitt kann die reichblühende Katzenminze im September sogar ein zweites Mal erblühen.

Niedrigen Katzenminze schneiden

Die Niedrige Katzenminze sollte nach der Hauptblütezeit möglichst bodennah zurückgeschnitten werden. Das sorgt dafür, dass sie im Spätsommer erneut erblühen kann. Gleichzeitig sorgt dieser Schnitt dafür, dass Nepeta racemosa 'Superba' sich nicht von selbst aussät. Nach dem Rückschnitt braucht die Pflanze zusätzlich Kraft, um die zweite Blüte voranzutreiben. Daher ist es ratsam, die Staude mit einem mineralischen Dünger zu versorgen.

Wo wird Nepeta racemosa 'Superba' gerne gepflanzt?

Die Niedrige Katzenminze ist sehr vielseitig einsetzbar. Der Dauerblüher mit seinen wunderschönen blauvioletten Blüten macht sich hervorragend als Lavendelersatz und als Rosenbegleiter. An den zahlreichen Blüten und der langen Blütezeit erfreuen sich Insekten, so dass sie gut als Bienenweide geeignet ist. Darüber hinaus kann die Katzenminze auch im Blumengarten, Bauerngarten, Dachgarten, Stein- oder Rosengarten zur Flächenbegrünung und am Gehölzrand gepflanzt werde. Denn ob im Blumenbeet, Rabatten, Töpfen oder Kübeln gepflanzt, Nepeta racemosa 'Superba' macht stets eine gute Figur.

Kurzbeschreibung von Nepeta racemosa 'Superba'

Familie: Lamiacea (Lippenblütler)
Lebensbereich: Freifläche, Gehölzrand, Steinanlagen
Lebensdauer: mehrjährig
Wuchsform: lockerer, buschig bis kissenartiger Wuchs, aufrechte, leicht gebogene Blütenstängel
Höhe: bis zu 35 cm
Breite: 30 cm
Blüte: aromatisch duftend, fünfzählig und lippenförmig
Blütenfarbe: blauviolett
Blütezeit: April bis Juli und im September
Blätter: graugrüne, schmale, ovale Blätter, Blattränder gezähnt, kreuzgegenständige Anordnung
Standort: sonnig
Bodenart: durchlässig, neutral bis schwach sauer, kiesig bis lehmig
Nährstoffbedarf: mässig nährstoffreicher
Bodenfeuchte: trocken bis frisch
Pflanzabstand: etwa 30 cm
Pflanzbedarf: 10 bis 12 Pflanzen pro Quadratmeter
Winterhärte: gut (bis - 34 Grad Celsius)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Nepeta racemosa 'Superba' (1)

Frage
25.06.2020 - Katzenminze Superba niedrig
guten Tag, was bedeutet in dem Fall niedrig 10,15 cm??
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Nepeta racemosa 'Superba' Botanisch: Nepeta racemosa
Blütezeit: Anf. April bis Ende Jul., Anf. Sept. bis Ende Sept. Blätterfarbe: graugrün
Blütenfarbe: blau, violett Endhöhe: 20cm - 40cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden pH-Wert: neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Wildgarten
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 2.0/5
1 Bewertung
01.11.2020 | 10:29:54
Kümmerlich
#1 von 1 - Kugeldistel Echinops ritro