Korkflügelstrauch, Geflügeltes Pfaffenhütchen 'Chicago Fire'

Euonymus alatus 'Chicago Fire' - schnellwüchsige Sorte mit leuchtender Herbstfärbung

10% Frühbestellrabatt
 Korkflügel-Spindelstrauch Herbstfärbung
Korkflügel-Spindelstrauch Herbstfärbung
Korkspindel 'Chicago Fire' Herbstfärbung
Korkspindel 'Chicago Fire' Herbstfärbung
Starke Pflanzen Euonymus im 54 L Container
Starke Pflanzen Euonymus im 54 L Container
Starke Pflanzen Euonymus im 54 L Container
Starke Pflanzen Euonymus im 54 L Container
Gefülltes Pfaffenhütchen Herbstfärbung
Gefülltes Pfaffenhütchen Herbstfärbung
Gefülltes Pfaffenhütchen Herbstfärbung
Gefülltes Pfaffenhütchen Herbstfärbung
Euonymus alatus 'Chicago Fire'  im 5 Liter Topf
Euonymus alatus 'Chicago Fire' im 5 Liter Topf
Rote Herbstfärbung Korkflügel-Spindelstrauch
Rote Herbstfärbung Korkflügel-Spindelstrauch
Rote Herbstfärbung Korkflügel-Spindelstrauch
Rote Herbstfärbung Korkflügel-Spindelstrauch
Kein Produktbild vorhanden

Der Korkflügelstrauch 'Chicago Fire' ist eine schnellwüchsige amerikanische Selektion - schon nach wenigen Jahren ist die Endgrösse von 2,5 Metern erreicht. Die Blüte ist unscheinbar grünlichgelb, auch das Laubwerk des winterharten Zierstrauches ist eher unscheinbar. Erst im Herbst zeigt der Strauch, was wirklich in ihm steckt. Schon sehr früh setzt die überwältigende rote Herbstfärbung ein. Diese hält sich lange bis in die kalten Monate hinein. Sie bildet einen schönen Kontrast zu den typischen Früchten, welche eine knallige, orange Farbe besitzen. Der Wuchs ist kugelig und kompakt.
Euonymus alatus 'Chicago Fire' sollte sonnig bis halbschattig in normale Gartenerde gepflanzt werden. Er kann gut unter Bäumen gepflanzt werden und verträgt seinerseits eine Unterpflanzung mit flachwachsenden Arten (z.B. Euonymus fortunei). Ein Schnitt ist nicht nötig, wird aber gut vertragen.
Verwendet wird der winterharte Strauch als Solitärgehölz oder in einer Hecke.

Wuchs: kugelig und kompakt
Endgrösse: 2,5 m hoch und 2 m breit
Blüten: grünlichgelb, Mai bis Juni
Blätter: grün, intensive, rote Herbstfärbung
Verwendung: Solitärpflanze, Hecke
Besonderes: dekorative Korkleisten, Früchte für Menschen giftig, bei Vögeln jedoch beliebt

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Korkflügelstrauch, Geflügeltes Pfaffenhütchen 'Chicago Fire' (1)

Frage
08.11.2019 - Pfaffenhütchen
Hallo,
Ich möchte mir gerne ein pfaffenhütchen in den Garten pflanzen, die herrlichen Früchte sind wunderschön.
Leider habe ich nicht so viel Platz frei, deshalb meine Frage. Welche Sorte können Sie mir empfehlen, welche eher kleinbleibend ist und dazu im Herbst die Blätter rot färbt und Früchte trägt.
Vielen Dank im Voraus,
Mit freundlichen Grüßen
Katja Stengel
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Korkflügelstrauch, Geflügeltes Pfaffenhütchen 'Chicago Fire' Botanisch: Euonymus alatus 'Chicago Fire'
Blütezeit: Anf. Mai bis Anf. June Blätterfarbe: grün, rosa
Blütenfarbe: gelb Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 140cm - 2m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: März bis November
Kundenbewertung 4.5/5
2 Bewertungen
10.09.2019 | 10:59:37
Die gelieferten Pflanzen sehen gut aus, wir haben sie im Garten gepflanzt und hoffen das sie sich in den kommenden Jahren gut entwickeln
10.11.2017 | 18:09:44
Hier bin ich absolut gespannt, wie der Wachstum im nächsten Jahr ist, ich freue mich drauf. Kenne die Pflanze aus einem anderen Garten und die sieht super aus!