Dicentra spectabilis

Tränendes Herz

Dicentra spectabilis
Dicentra spectabilis
Tränendes Herz
Tränendes Herz
Tränendes Herz
Tränendes Herz
Kein Produktbild vorhanden

Eine der bekanntesten und beliebtesten Spätfrühjahrsblüher ist das Tränende Herz, das mit seinen markanten Blüten eine romantische Note in den Garten bringt.
Die Staude hat einen horstartigen Wuchs und nimmt Jahr für Jahr an Umfang zu. Über silbriggrünem, relativ feinem Laub erscheinen von April bis Juni die bogigen Blütentriebe, die mit einer Vielzahl rosaroter, herzförmiger Blüten besetzt sind, aus denen weisse Tränen zu tropfen scheinen.
Nach der Blüte verwelkt der oberirdische Teil relativ schnell. Es empfiehlt sich also, Begleitstauden für den Sommer zu pflanzen, die die Lücken füllen.

Dicentra spectabilis bevorzugt halbschattige Standorte mit nährstoffreichen, humosen Böden. Verwendung finden kann es in halbschattigen Staudenbeeten, -rabatten, der Gehölzunterpflanzung, in Bauerngärten und Kübeln auf Balkon und Terrasse. Die Blüten geben Blumensträussen einen romantischen Touch.

Blütenfarbe: rosa, weiss
Blütezeitbereich: Frühsommer
Höhe: 70 cm
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Lebensbereich: Beet
Blattform: oval, zusammengesetzt
Blattfarbe: hellgrün
Pflanzabstand: 70 cm / 2 Pflanzen je m²
Winterhärtezone: 6
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Bauerngarten, Asiatischer Garten
Familie: Papaveraceae
Staudensichtung: sehr gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Dicentra spectabilis (0)

Name: Dicentra spectabilis Botanisch: Dicentra spectabilis
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa, weiss Endhöhe: 60cm - 80cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

07.06.2019 | 10:47:20
Solide, schöne Pflanze.