Clematis, Waldrebe 'The President'

Clematis Hybride The President: Grossblumiger Clematis-Klassiker in Dunkelblau

 dunkelblaue Clematis-Klassiker  'The President'
dunkelblaue Clematis-Klassiker 'The President'
Clematis  dunkelblaue Blüte
Clematis dunkelblaue Blüte
 dunkelblaue Blüten der Waldrebe 'The President'
dunkelblaue Blüten der Waldrebe 'The President'
Waldrebe 'The President' blüht dunkelblau
Waldrebe 'The President' blüht dunkelblau
Clematis 'The President  die Blüten leuchten in einem klaren Dunkelblau.
Clematis 'The President die Blüten leuchten in einem klaren Dunkelblau.
Blaue Clematis 'The President
Blaue Clematis 'The President
Waldrebe 'The President' einzelne Blüten
Waldrebe 'The President' einzelne Blüten
Kein Produktbild vorhanden

Dieser dunkelblaue Clematis-Klassiker besitzt weltweit eine riesige Fangemeinde und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereit 1876 wurde er in England von Charles Noble gezüchtet. Die 16 bis 18 cm grossen Blüten leuchten in einem klaren Dunkelblau. Sie bestehen aus 6 bis 8 leicht gewellten Blütenblättern und haben rötliche Staubgefässe.
Mit einer Wuchshöhe von 250 bis 350 cm gehört ‘The President’ zu den stark wachsenden Clematis-Hybriden. Im Nu erobert die vitale Sorte Pergolen, Carports, Rosenbögen und Spaliere und verwandelt sie in ein blaues Blütenmeer. Sehr wirkungsvoll ist es auch, wenn diese Waldrebe „wild“ in kleine Bäume oder Sträucher hinenwachsen darf. Grundsätzlich ist Clematis ‘The President’ auch für die Topfkultur geeignet - die Gefässe sollten bei dieser wüchsigen Sorte allerdings entsprechend gross sein.
Diese ausgesprochen reichblütige Sorte gehört zu den Zweimalblühenden Clematis. Der erste Blütenflor erscheint im Mai und Juni an den vorjährigen Zweigen. Im August/September öffnet sich dann der zweite Blütenflor an den neuen (diesjährigen) Trieben.
Clematis ‘The President’ ist umkompliziert, robust und zuverlässig winterhart. Sie wächst problemlos an sonnigen und halbschattigen Standorten. Ein jährlicher Rückschnitt im Frühjahr ist ratsam. Dazu werden im Februar alle Triebe um 30 bis 50 % gekürzt.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Clematis, Waldrebe 'The President' (3)

Frage
23.09.2021 - Clematis, Pflanzzeit, Mauerwerk- ev. Schaden
Liebes Lubera-Team!

Ich plane, die Tagetes in einem Blumentrog oder drei Wandtöpfen an der Hausmauer anzubringen und sie an der Mauer (Gitter) hochklettern zu lassen.
Kann ich das heuer noch (Waldviertel), oder sollte ich besser bis März/ April/ Mai 22 warten?
Außerdem habe ich gehört, dass Efeu das Mauerwerk beschädigen kann. Kann mir das mit der Tagetes auch passieren?
Vielen Dank!
Liebe Grüße, Cornelia Mestan
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
29.10.2008 - Wann muss ich die Clematis 'The President' schneiden?
Wann muß ich die Clematis 'The President' zurückschneiden und wieweit?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
30.05.2018 - Clematis in Topf pflanzen auf Terrasse-Anzahl Pflanzen?
Ich möchte gerne die Clematis in einen Topf pflanzen auf der Terrasse und habe mich bereits informiert über eine Bodendecker Staude und allenfalls noch über eine Efeu Staude. Denn ich habe all ihre Informationen durchgelesen, welche ich übrigens ganz toll finde. Gerade für einen Gärtner-Anfänger wie mich...nun meine Frage: ich habe diesen Topf, der bepflanzt werden soll, Terracotta Grösse 50 cm hoch und Durchmesser oben 48 cm, gegen unten ein wenig schmaler. Soll ich darin zwei Clematis pflanzen oder nur Eine? Wie erwähnt oben die Bodendecker und allenfalls dazu einen Efeu, damit die Clematis nicht so kahl wirkt. Ich wäre sehr dankbar für eine kurze Antwort, damit ich die Bestellung tätigen kann.Danke!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Clematis, Waldrebe 'The President' Botanisch: Clematis Hybride The President
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun., Anf. Aug. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 180cm - 3m
Endbreite: 60cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Süd- und Westwände, Nord- und Ostwände, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar, März, April, Mai, August, September, Oktober, November