Alchemilla xanthochlora

Gewöhnlicher Frauenmantel: Starkwüchsiger Frauenmantel mit gelbgrünen Blüten

Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Alchemilla xanthochlora
Kein Produktbild vorhanden

Der robuste Gewöhnliche Frauenmantel ist eine heimische Wildstaude. Besonders gut passt er in naturnahe Gärten.
 
  • sehr vital und wuchsfreudig
  • insektenfreundliche, grüngelbe Blüten
  • vermehrt sich durch Selbstaussaat
 

Schöne Wildstaude

Der Gewöhnliche Frauenmantel ist eine heimische Wildpflanze. In der Natur wächst er auf feuchten Wiesen. Im Garten bevorzugt er ebenfalls eine gleichmässige Bodenfeuchtigkeit und gedeiht sowol in der Sonne als auch im Halbschatten.
 

Grüngelbe Blütenwolken

Im Sommer bildet der Gewöhnliche Frauenmantel Hunderte winziger, gelbgrüner Blüten. Die feinen Blütenwolken überziehen die Stauden mit einem gelbgrünen Schleier. Trotz ihrer Winzigkeit werden Sie gerne von Insekten besucht - kein Wunder, schliesslich handelt es sich ja bei Alchemilla xanthochlora um eine heimische Wildpflanze.
 

Perfekt für naturnahe Gärten

Für das penibel gepflegte Prachtstaudenbeet ist der Heimische Frauenmantel nicht die richtige Wahl. Mit seinen kleinen Blüten und dem kräftigen Wuchs passt er viel besser in naturnahe Gärten, wo er praktisch ohne Pflege auskommt. Sehr schön wirken die dichten Stauden mit den frischgünen Blättern vor Hecken oder am Rand von Gehölzstreifen. Wo es ihr gefällt, sät sich die Art problemlos selbst aus.Sie gedeiht in Sonne und Halbschatten gleichermassen und lieben feuchte Böden. Der Gewöhnliche Frauenmantle ist zuverlässig frosthhart und sehr gesund.
 

Wertvolle Heilpflanze

Schon seit vielen Jahrhunderten wird der Gewöhnliche Frauenmantel als Heilkraut verwendet, vor allem in der Frauenheilkunde. Ihm wird eine hormonelle Wirkung zugeschrieben. Ein Tee aus den Blättern wird daher z.B. bei Wechseljahresbeschwerden empfohlen.

Blütenfarbe: gelb, grün
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul.
Höhe: 40 - 50 cm
Lichtverhältnisse: halbschattig, sonnig
Lebensbereich: Freifläche
Blattform: rundlich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Familie: Rosaceae

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Alchemilla xanthochlora (0)

Name: Alchemilla xanthochlora Botanisch: Alchemilla xanthochlora
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: gelb, grün, blau, rot, orange, apricot, grau, weiss Endhöhe: 15cm - 40cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Kugeldistel Echinops ritro