Winterjasmin

Jasminum nudiflorum - gelbe Blütenzierde im Winter

Jasminum nudiflorum
Jasminum nudiflorum
Winter-Jasmin Nudiflorum
Winter-Jasmin Nudiflorum
Jasminum nudiflorum Winterjasmin 'Nudiflorum'
Jasminum nudiflorum Winterjasmin 'Nudiflorum'
Jasminum nudiflorum Winterjasmin 'Nudiflorum'
Jasminum nudiflorum Winterjasmin 'Nudiflorum'
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Winterjasmin nudiflorum

Wuchs: klettert (Spreizklimmer), muss aufgebunden werden, hängende Triebe
Blätter: Frischgrüne, eiförmige Blätter, sommergrün, 3 bis 5 cm lang.
Blüten: Gelbe Einzelblüten ab Dezember, zahlreich, sternförmig, leuchtend gelb. Die Blüten erscheinen an den einjährigen Trieben vor der Belaubung, in milden Wintern bereits im Dezember.
Grösse: ca. 1,8-2 m hoch, Jahreszuwachs 0,5 bis zu 1 m
Der Zierwert des Winterjasmins entsteht durch seinen angenehmen Duft und die lange Blütezeit, die sich von Dezember bis in den April hinein erstrecken kann.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Winterjasmin (5)

Frage
05.02.2021 - Winterjasmin
Wie groß ist die Pflanze bei Lieferung ?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
23.02.2011 - Winter-Jasmin Nudiflorum
Kann Winterjasmin in einem Kübel auf sonnige Terrasse wachsen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
20.02.2011 - Wie weit kann ich den Winter-Jasmin einkürzen?
Hallo liebes Hubera-Team, Mein Winter-Jasmin schaut nicht mehr so schön wie früher aus. Lange Äste und undicht. Wie weit kann ich die Pflanze etwas kürzen und wann? Meine wunderschöne 2-jähr.Kletter-Rosen neben d. Winterjasmin sind eingegangen. Nur der Wurzelstock ist geblieben... sind ich sie noch retten? War das ein Fehler die zwei Pflanzen nebeneinander zu Pflanzen? (Pergola!) Mit herzlichen Frühlingsgrüßen K.R.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Winterjasmin Botanisch: Jasminum nudiflorum
Blütezeit: Ende Jan., Ende Feb., Ende März, Ende April, Anf. Dez. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: gelb Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 180cm - 2m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: duftend
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
2 Bewertungen

21.12.2018 | 09:31:17
sehr gut

11.11.2015 | 09:54:11
perfekt
#1 von 35 - Gartenstudio Podcast #11: Buddleja - der fast verbotene Schmetterlingsflieder
#2 von 35 - Ziele der Hibiskus-Züchtung bei Lubera
#3 von 35 - Die Vorteile von Szechuan Pfeffer - erklärt von Chris Smith, der Gründer von Pennard Plants
#4 von 35 - Lagerstroemien im Norden
#5 von 35 - Die verbotene Schönheit der Buddleja davidii
#6 von 35 - Zierkirschen-Zweige für die Vase
#7 von 35 - Eine grosse Zierkirsche schneiden
#8 von 35 - Eine grosse Zierkirsche schneiden – Vorbereitung
#9 von 35 - Die dauerblühenden Hortensien schneiden
#10 von 35 - Erste Blüten und erster Frostschaden an der Sternmagnolie
#11 von 35 - Eichenblättrige Hortensie als Schatten-Balkonpflanze (Hydrangea quercifolia)
#12 von 35 - Prunus Kanzan - ein Pflanzbeispiel der Japanischen Blütenkirsche
#13 von 35 - Wie schneide ich Mönchspfeffer (Vitex)
#14 von 35 - Wie schneide ich eine Forsythie
#15 von 35 - Wie schneide ich Zwergflieder
#16 von 35 - Wie schneide ich Sternchenstrauch (Deutzia)
#17 von 35 - Wie schneide ich Ranunkelstrauch (Kerria japonica pleniflora)
#18 von 35 - Wie schneide ich Winterschneeball (Viburnum)
#19 von 35 - Wie schneide ich älteren Gartenhibiskus (Eibisch Hibiscus)
#20 von 35 - Winterschneeball - Standort Schnitt und Blüten (Viburnum bodnantense)
#21 von 35 - Hamamelis Zaubernuss - Standort Schnitt und Blüten
#22 von 35 - Der Buschklee - Lespedeza thunbergii
#23 von 35 - Die Pimpernuss - Staphylea pinnata und colchica (Nachtrag zu #657)
#24 von 35 - Die Pimpernuss - Staphylea pinnata und colchica
#25 von 35 - Der Sternchenstrauch - Deutzia gracilis
#26 von 35 - Wie schneide ich einen Perlmuttstrauch - Kolkwitzia amabilis
#27 von 35 - Eine Ampelpflanze für einen schattigen Standort - Hängefuchsien
#28 von 35 - Die Vitalrosen Magical Fantasy & Magical Miracle
#29 von 35 - Die Bartblume Kew Blue (Caryopteris)
#30 von 35 - Schmetterlingsflieder Buddleja Sungold
#31 von 35 - Winterharte Fuchsien
#32 von 35 - Tipps und Tricks zu Weigelien (Bristol Ruby)
#33 von 35 - Hydrangea Dolly - und der Schnitt der Rispenhortensien
#34 von 35 - Tipps und Tricks zum Ranunkelstrauch (Kerria)
#35 von 35 - Wie schneide ich einen Gartenhibiskus?