schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Tomatillo (Physalis ixocarpa) 'Aurora' (Saatgut) BIO

Die süß-saure Vielfalt für deine Küche

Tomatillo Aurora Tomatillo
Tomatillo Aurora Tomatillo
Tomatillo Aurora Tomatillo auf Hand
Tomatillo Aurora Tomatillo auf Hand
Tomatillo Aurora Tomatillo Strauch
Tomatillo Aurora Tomatillo Strauch
Tomatillo Aurora Tomatillo Pflanzen
Tomatillo Aurora Tomatillo Pflanzen
Tomatillo Aurora Tomatillo
Tomatillo Aurora Tomatillo auf Hand
Tomatillo Aurora Tomatillo Strauch
Tomatillo Aurora Tomatillo Pflanzen
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Tomatillo (Physalis ixocarpa) 'Aurora' (Saatgut) BIO kaufen

  • Saatguttütchen mit 30 Korn
    CHF 4.40
    Bestell-Nr. lub cu210785
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Mengenrabatt für Saatgut ab 3 Stk.:
    3 Tütchen = 3%, 4 Tütchen = 4%, max. 10%.
    Eine Mischung verschiedener Sorten ist möglich. Es zählt die Summe aller Tütchen im Warenkorb.


    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 0.00
    Mindestbestellwert CHF 30.00
schliessen
In den Warenkorb legen
Saatguttütchen mit 30 Korn
CHF 4.40
Tomatillo (Physalis ixocarpa) 'Aurora' (Saatgut) BIO

Vorteile

  • schneller Wachstum
  • süß-saure Früchte
  • vielseitige Verwendung
Steckbrief Tomatillo (Physalis ixocarpa) 'Aurora' (Saatgut) BIO

Kultur: Das Auspflanzen erfolgt nach den letzten Frösten im Mai. Im Kübel (ab 10 L) und im Freiland möglich, ein Abstützen der Pflanze ist hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig.
Tomatillos sind selbststeril, es sollten also mindestens 2 Pflanzen nah beieinander stehen.
Ernte: Ab Juni.
Früchte: Die Tomatillos sind reif gelb, etwa mandarinengross und süss. Sie werden zu Saucen verarbeitet, gebraten oder auch roh wie Obst gegessen. Ihr Geschmack erinnert an Andenbeeren, Äpfel und Kartoffeln. Tomatillos sind neben Chilis eine klassische Hauptzutat von Salsa.
Aussaat: Die Tomatillo 'Aurora' kann im April bis Anfang Mai zur Vorkultur im Topf ausgesät werden.

Beschreibung

Entdecke die Tomatillo 'Aurora' und bereichere deine Gerichte mit ihren einzigartigen Eigenschaften. Diese ertragreiche und früh reifende Sorte bietet nicht nur ein schnelles Wachstum, sondern auch süß-saure Früchte, die vielseitig verwendet werden können. Erfahre mehr über diese besondere Tomatillo-Sorte und lass dich von ihren kulinarischen Möglichkeiten inspirieren.

Schnelles Wachstum - Frische Ernte in kürzester Zeit

Die Tomatillo 'Aurora' zeichnet sich durch ihr schnelles Wachstum aus. Nach dem Auspflanzen im Mai, sobald die letzten Fröste vorüber sind, entwickelt sich die Pflanze rasch. Ob im Kübel oder im Freiland, mit oder ohne Abstützung, die Tomatillo 'Aurora' gedeiht prächtig und ermöglicht eine erfreulich schnelle Ernte.

Süß-saure Früchte - Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art

Die reifen Tomatillos der Sorte 'Aurora' haben eine gelbe Farbe und erreichen etwa die Größe von Mandarinen. Ihr süß-saurer Geschmack erinnert an eine harmonische Kombination aus Andenbeeren, Äpfeln und Kartoffeln. Diese einzigartige Geschmacksnote macht die Tomatillo 'Aurora' zu einer herausragenden Zutat in deinen Gerichten.

Vielseitige Verwendung - Kreatives Kochen ohne Grenzen

Die Tomatillo 'Aurora' bietet dir eine Fülle von Verwendungsmöglichkeiten in der Küche. Du kannst sie zu köstlichen Saucen verarbeiten, braten oder sogar roh wie Obst genießen. Ihre süß-sauren Früchte sind eine klassische Hauptzutat von Salsa und verleihen deinen Gerichten eine erfrischende Note. Mit der Tomatillo 'Aurora' sind deiner kulinarischen Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Einfache Aussaat und Pflege - Genuss aus deinem eigenen Garten

Die Tomatillo 'Aurora' kann bereits im April bis Anfang Mai zur Vorkultur im Topf ausgesät werden. So hast du die Möglichkeit, sie frühzeitig anzuziehen und später im Freiland oder im Kübel anzupflanzen. Da Tomatillos selbststeril sind, empfiehlt es sich, mindestens zwei Pflanzen nah beieinander zu setzen, um eine erfolgreiche Bestäubung zu gewährleisten. Mit ihrer unkomplizierten Pflege kannst du schon ab Juni die reifen Früchte ernten und die vielseitige Verwendung der Tomatillo 'Aurora' genießen.

Entdecke die süß-saure Vielfalt 

Bereichere deine Küche mit der Tomatillo 'Aurora' BIO und entdecke eine neue Geschmackswelt. Bestelle jetzt deine Samentüte und freue dich auf eine ertragreiche Ernte dieser früh reifenden Sorte. Erweitere deine kulinarischen Horizonte und erlebe die süß-sauren Früchte in all ihren köstlichen Facetten. Starte dein eigenes Tomatillo-Abenteuer und lasse dich von der Vielseitigkeit der Tomatillo 'Aurora' begeistern.

Die Sortenbezeichnung ist ein Tribut an die OpenSource-Lizenz, mit der diese Sorte zum Allgemeingut wird und keine kommerziellen Ziele mit Sortenrechten verfolgt werden dürfen.

Open-Source Lizenz:
Saatgut mit gleichen Rechten und Pflichten für alle
Mit Erwerb des Saatguts oder bei Öffnung der Verpackung dieses Saatguts akzeptieren Sie im Wege eines Vertrages die Regelungen eines kostenfreien Lizenzvertrages. Sie verpflichten sich vor allem, die Nutzung dieses Saatgutes und seiner Weiterentwicklungen nicht z.B. durch Beanspruchung von Sortenschutzrechten oder Patentrechten an Saatgutkomponenten zu beschränken. Zugleich dürfen Sie das Saatgut und daraus gewonnene Vermehrungen nur unter den Bedingungen dieser Lizenz an Dritte weitergeben. Die genauen Lizenzbestimmungen finden Sie unter www.opensourceseeds.de/lizenz. Wenn Sie diese Bestimmungen nicht akzeptieren wollen, müssen Sie von Erwerb und Nutzung dieses Saatguts Abstand nehmen.


 

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
21.10.2021 - Schmeckt interessant, Anbau ist aber nicht ganz trivial
Der Geschmack erinnert tatsächlich an eine Mischung aus rohen Kartoffeln und Äpfeln. Gegrillt sind sie fruchtig-süß. Mit viel Petersilie lässt sich daraus eine sehr interessante grüne Salsa machen.
Die Pflanzen sind gut gekeimt, hatten aber als Jungpflanzen immer wieder Mangelerscheinungen (zB gelbe Blätter und Wachstumsstagnation). Scheinbar sind Tomatillos viel wählerischer als Tomaten und Andenbeeren. Mit reichlich Vinasse-Dünger habe ich dann aber doch noch von 4 Pflanzen mehrere Kilo Beeren bekommen.
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (1)
Frage
19.03.2022 - Ist die Pflanze anfällig für Braunfäule?
Ich hab mich grad darüber kurz belesen, die Pflanze scheint anfällig für die Braunfäule zu sein. Sollte ich sie also überdachen oder ins Gewächshaus setzen? Denn Tomaten im Freiland bekommen bei mir 100%ig Braunfäule.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Kundenbewertungen (1)
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
(26.03.2021)
für das Gewächshaus :)
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...