Roter Fingerstrauch (6er Set)

Potentilla fruticosa rot blühend - interessantes Laub, anspruchslos, stadtklimafest, pflegeleicht

10% Frühbestellrabatt
Roter Fingerstrauch (6er Set)
Roter Fingerstrauch (6er Set)
Roter Fingerstrauch, Potentilla rot
Roter Fingerstrauch, Potentilla rot
Kein Produktbild vorhanden

Roter Fingerstrauch Vorteile

  • rote, schalenförmige Blüte
  • bienen- und insektenfreundlich
  • als Kübelpflanze und Bodendecker geeignet
  • laubabwerfend
  • winterhart

Der Rote Fingerstrauch ist ein buschiger und breit wachsender Kleinstrauch. Seine Endgrösse erreicht Potentilla fruticosa rot blühend mit einer Höhe von 60 bis 80 Zentimetern und einer Breite von maximal 1,5 Metern. Die roten, schalenförmigen Blüten schmücken Potentilla fruticosa von Juni bis Oktober in grosser Zahl. Sie bieten Bienen und anderen Insekten eine willkommene Nahrungsquelle. Das sommergrüne Laub von Potentilla fruticosa rot blühend ist fingerförmig gefiedert und bildet ein dichtes Blattwerk. Das macht den Fünffingerstrauch ideal als Bodendecker, für Beeteinfassungen und niedrige Hecken. Dank seiner kompakten Grösse passt der Gemeine Fingerstrauch mit roten Blüten auch hervorragend als Kübelpflanze für Balkon und Terrasse. Um sich optimal zu entwickeln, benötigt das anspruchslose und pflegeleichte Laubgehölz lediglich einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen möglichst durchlässigen und nährstoffreichen Untergrund. Etwa 4 bis 6 Exemplare finden auf einem Quadratmeter Gartenfläche Platz. 

Idealer Standort und beste Pflanzzeit für Potentilla fruticosa rot blühend

An einem sonnigen bis halbschattigen Standort fühlt sich der Rote Fingerstrauch besonders wohl. An den Boden stellt der Fünffingerstrauch kaum Ansprüche und kann sich auch in handelsüblicher Pflanzenerde ausgezeichnet entwickeln. Ideale Bedingungen findet Potentilla fruticosa, rot blühend jedoch in einem möglichst nährstoffreichen und durchlässigen Untergrund vor. Eine bevorzugte Pflanzzeit gibt es bei Potentilla fruticosa rot blühend nicht. Als Containerpflanze lässt sich der Kleinstrauch beinahe ganzjährig anpflanzen. Bei Bodenfrost und Temperaturen über 30 °C ist das Anpflanzen allerdings nicht zu empfehlen. 

Roter Fingerstrauch: Beliebte Verwendungsmöglichkeiten 

Potentilla fruticosa rot blühend findet als Solitär, geschnittene Hecke und als Kübelpflanze Verwendung. In der Gruppenpflanzung ist der Rote Fingerstrauch ideal als Bodendecker und für die Einfassung von Beeten und Rabatten geeignet. Die attraktiven, roten Blüten bieten zudem eine willkommene Nahrungsquelle für Insekten und machen das Laubgehölz zu einer interessanten Bienenweide. 

Potentilla fruticosa rot blühend: Pflegetipps und Frosthärte 

Der Rote Fingerstrauch ist sehr pflegeleicht und genügsam. Regelmässige Wassergaben zwischen Mai und September sind zu empfehlen. Dabei ist selteneres, aber dafür durchdringendes Giessen von Vorteil. Alle drei bis fünf Jahre ist es sinnvoll, den Gemeinen Fingerstrauch rot blühend eine Hand breit über dem Boden zurückzuschneiden. Dies fördert die Wuchskraft und Blühfreude der Pflanze. Zwischen April und August freut sich Potentilla fruticosa rot blühend über eine monatliche Düngergabe. Da die gut frostharte Pflanze selbst starke Minustemperaturen problemlos überstehen kann, ist ein Winterschutz nicht notwendig. 


Steckbrief: Roter Fingerstrauch (6er Set)

Standort: Sonne, Halbschatten 
Boden: nährstoffreich, humos, locker 
Blüte: einfach, schalenförmig, rot 
Blütezeit: Juni – Oktober 
Blätter, Blattform: gefingert, bis 3 cm, sommergrün  
Wuchs: buschig, breit 
Endgrösse: 60 – 80 Zentimeter hoch, 1 – 1,5 Meter breit 
Pflanzenbedarf: ca. 6 Pflanzen pro m²
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich 
Winterhärte: sehr gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Roter Fingerstrauch (6er Set) (0)

Name: Roter Fingerstrauch (6er Set) Botanisch: Potentilla 'rot blühend'
Blütezeit: Anf. June, Anf. Jul., Anf. Aug., Anf. Sept., Anf. Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 60cm - 80cm
Endbreite: 100cm - 160cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Bodendecker, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: März bis November