schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Kriech-Wacholder 'Green Carpet'

Juniperus communis 'Green Carpet', der extrem flachwüchsige Zwergwacholder

etablierte Pflanze im Garten
etablierte Pflanze im Garten
Juniperus - Nadeln
Juniperus - Nadeln
kräftige Pflanze im 2 L Topf
kräftige Pflanze im 2 L Topf
flachwüchsiger Zwergwacholder
flachwüchsiger Zwergwacholder
Juniperus im 2 Liter Topf
Juniperus im 2 Liter Topf
etablierte Pflanze im Garten
Juniperus - Nadeln
kräftige Pflanze im 2 L Topf
flachwüchsiger Zwergwacholder
Juniperus im 2 Liter Topf
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Kriech-Wacholder 'Green Carpet' kaufen

  • Kräftige Pflanze im 2 lt.-Topf, 15-20 cm
    CHF 14.40
    Bestell-Nr. hel 88800
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Kräftige Pflanze im 2 lt.-Topf, 20-30 cm
    CHF 17.40
    Bestell-Nr. hel 88801
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 0.00
    Mindestbestellwert CHF 30.00
schliessen
In den Warenkorb legen
Kräftige Pflanze im 2 lt.-Topf, 15-20 cm
CHF 14.40
In den Warenkorb legen
Kräftige Pflanze im 2 lt.-Topf, 20-30 cm
CHF 17.40
Kriech-Wacholder 'Green Carpet'

Vorteile

  • grüne, feine, kurze Nadeln
  • feintriebige, dichte Triebe
  • extrem flacher Wuchs
  • sehr winterhart

Beschreibung

Flach - flacher - 'Green Carpet'

Bei dem Grünen Teppichwacholder handelt es sich um einen echten Bodendecker. Sein Wuchs ist extrem flach und er erreicht nur 20 bis 30 cm in der Höhe. Seine feintriebigen Zweige wachsen sehr dicht und bilden mit der Zeit fast undurchdringliche Matten. Eine einzelne Pflanze bekommt mit den Jahren einen Durchmesser von 1 bis 2 m!

Immergrün und immer schön


Die feinen Nadeln sind kurz und leuchten in einem lebhaften, frischen Grün. Da sie ganzjahrig an der Pflanze bleiben, sorgt der Kriechwachholder rund ums Jahr für grüne Farbkleckse im Garten.

Für Beete und Gefässe


Mit seinem dichten Wuchs ist Juniperus communis 'Green Carpet' der perfekte Bodendecker für sonnige Lagen. Er kommt mit jedem Gartenboden zurecht und ist extrem winterhart - auch Temperaturen unter -30 °C machen ihm nichts aus. Sehr attraktiv wirkt dieser Zwergwacholder auch in Steingärten und an Mauern gepflanzt, wo seine langen Triebe weich überhängen. Zudem ist 'Green Carpet' eine dankbare und langlebige Kübelpflanze - am besten in voller Sonne.
Steckbrief Kriech-Wacholder 'Green Carpet'
Name: Kriech-Wacholder 'Green Carpet'
Botanisch: Juniperus communis 'Green Carpet'
Lubera Easy-Tipp: ja
Blätterfarbe: grün
Endhöhe: 20cm - 40cm
Endbreite: 120cm - 2m
Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis November
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (3)
Frage
04.05.2023 - Dünger
Hallo,
wie und welchen Dünger empfehlen Sie für den Kriech-Wacholder 'Green Carpet' ?
Gruß und Dank!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
23.04.2023 - Braune Spitzen
Hallo, der Kriechwacholder steht schon länger in meinem Garten und hat schöne Teppiche gebildet.Leider bekommt jetzt eine Pflanze nach der anderen braune Nadel. Es sind keine Motten und auch kein Pilz. Es ist sehr schade. Sie wachsen um den Teich herum und hängen teilweise darüber. Ist das da zu feucht? Gibt es eine Wacholderart die weniger empfindlich ist, etwa der sibirische? Was wäre sonst die Alternative für meinen Japangarten. Japanisches Berggras hab ich da auch, aber mir gefällt das teppichartige so gut am Wacholder.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
22.08.2021 - Pflanzen pro m2
Ich möchte einen Steilhang damit bepflanzen so dass möglichst kein Gras mehr dazwischen wächst. Was für einen Pflanzabstand empfehlen Sie? Anzahl Pflanzen pro m2?
gs
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Kundenbewertungen (1)
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
(02.11.2021)
Gut gewurzelt.
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...