Kiwi Hayward

Actinida chin. deliciosa Hayward, die grösste und beste weibliche Kiwisorte, wird problemlos in Mitteleuropa reif

Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Actinidia chinensis (deliciosa)
Actinidia chinensis (deliciosa)
Weibliche Kiwi Hayward
Weibliche Kiwi Hayward
Kein Produktbild vorhanden

Videotipp:
www.gartenvideo.com/kiwi

Am besten und am sichersten: Das klassische Kiwi-Traumpaar
Die Rückmeldung unserer Kunden zeigt immer wieder, dass das klassische Kiwipaar Hayward & Tomuri am besten funktioniert. Auch wenn der Ertragseintritt relativ lange dauern kann, gibt es hier nachher regelmässige Erträge, jedes Jahr grosse Früchte, in absolut spitzenmässiger Qualität, auf jeden Fall viel besser als die unreif geernteten Kiwi aus Übersee. Wer also Qualität will und auf Nummer sicher gehen will, pflanzt das kassische Paar! Übrigens: Dank der Umstellung auf die aufwendige Stecklingsvermehrung beginnen unsere Kiwi jetzt auch früher (nach 2 bis 4 Jahren) zu fruchten

Die Befruchtungsverhältnisse bei Hayward und Tomuri
Hayward hat im Gegensatz zu manchen Behauptungen gut entwickelte männliche und weibliche Organe. Nur ist die Sorte, wie so manche andere Obstart, selbstunfruchtbar, kann also von eigenen Pollen nicht befruchtet werden. Sie  braucht also zur Befruchtung eine Befruchtersorte, am besten die ideal auf sie abgestimmte Sorte Tomuri, mit rein männlichen Blüten.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Kiwi Hayward (114)

Frage
23.06.2022 - Kiwi
Welche Kiwi ist das blüht jedes Jahr und fallen jedes Jahr ab
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
05.03.2019 - im ersten Jahr sehr langsame Entwicklung, dann gehts schneller voran
Hallo,

wir haben die Kiwi Hayward mittlerweile rund 2 Jahre. Im ersten Jahr hat sich leider nicht allzuviel getan. Wir dachten und schon 'Versuch macht klug' und hatten eigentlich schon wenig Hoffnung. Aber im Herbst hat die Pflanze dann richtig Gas gegeben und ist nochmal ca einen Meter gewachsen.
Der letzte Winter mit teilweise bis zu -15 Grad und ohne Winterschutz (wir haben hier sehr viel Wind) hat ihr nichts gemacht und auch für heuer sieht alles noch sehr gut aus.
Ich hoffe, dass es bald mit der Ernte losgehen kann.
 
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
11.01.2022 - Kiwi Jenny
Hallo, dies ein Bild unserer (Monster)-Kiwi.
Wir haben sie vor ca 30 Jahren gepflanzt und sie hat die ersten 20 Jahre nur Blätter und höchstens mal männliche Blüten hervorgebracht.
Dann aber kamen weibliche Blüten und auch schnell ein paar Kiwis… und jedes Jahr mehr und mehr….wir essen bis Ende Januar und verschenken viele…sie schmecken köstlich.
Ich beschneide sie wohl jedes Jahr, aber das Dickicht wächst doppelt wieder nach.Das Foto hab ich jetzt im Januar gemacht, im Sommer ist das ein dichtes Bätterdach.
» Gartenstory kommentieren...
mehr anzeigen
Name: Kiwi Hayward Botanisch: Actinida chin. Deliciosa
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jun. Reifezeit: Mitte Okt. bis Anf. Nov.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 4m - 7.5m Endbreite: 3m - 4m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: Schutz über Winter notwendig (im Freiland), bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima Verwendung: Kübel, Süd- und Westwände, Einzelpflanze
Süsse: süss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.8/5
29 Bewertungen
01.05.2021 | 13:41:01
prima
07.10.2020 | 13:38:40
War ein Geschenk für eine sehr gute Freundin
04.09.2020 | 13:28:27
Sehr schöne Pflanze,kann mehr noch nicht sagen
08.07.2020 | 21:59:05
Alles bestens
08.07.2020 | 21:50:27
Gesunde gut gedeihende Pflanzen!
16.06.2020 | 10:35:45
Gute Pflanze
16.08.2019 | 10:00:12
Die Qualität ist sehr gut
03.05.2019 | 14:24:09
Produkt bestens zu empfehlen. Wachsen munter durchs Gewächshaus
03.04.2019 | 11:35:03
Wir haben zwei Kiwi Pflanzen bestellt, die zwar etwas teuerer,als in anderen Shops waren, dafür aber doppelt so groß und in sehr gutem Zustand. Eine bleibt im Kübel und eine soll am Gartenzaun wohnen. Wir werden sehen, wie die zwei sich entwickeln.
04.12.2018 | 17:52:23
Sehr gute Qualität!
16.10.2018 | 11:05:28
Pflanze ist für einRankspalier vorgesehen und wurde in sehr gutem Zustand geliefert
27.06.2018 | 10:04:16
Tolle Pflanzen!
02.05.2018 | 15:50:14
Prvatgarten
Top Qualität jederzeit zu empfehlen
30.03.2018 | 18:33:51
Pflanze gedeiht im Keller prächtig!
26.03.2018 | 20:24:30
nicht sehr starke pflanze
22.03.2018 | 09:25:43
Sorgfältige Verpackung, starke Pflanzen.
16.11.2017 | 10:34:16
****
28.07.2017 | 15:01:42
Alles top!
03.04.2017 | 11:40:27
sehr gut
09.03.2017 | 17:19:10
Brauche die Kiwi Pflanze in erster Linie als Schattenspender meiner Pergola,weil das grosse Blätter gibt bis in 2-3 Jahren. Besitze schon ältere Kiwi Staude. Wenns zudem noch Früchte gibt,umso besser.
07.03.2017 | 12:13:51
Tolle Ware , die Kiwi wachsen und gedeien .
21.10.2016 | 10:01:49
Ausgezeichnetes Pflanzmaterial
Perfekte Verpackung
die Pflanze wurde als Geschenk weitergegeben. Die Beschenkte war ebenfalls begeistert
08.08.2016 | 09:43:24
Ich hatte etwas bedenken wie die Pflanze den Transport überlebt. Aber die Kiwipflanzen scheinen ganz schön zähe Gewächse zu sein, weswegen es ihr hier sehr gut ging. Ihr scheint es nach ein paar Wochen bei mir sehr gut zu sehen. Brauchen aber unglaulbich viel Wasser, deutlich mehr als ich dachte.
02.07.2016 | 09:13:19
Pflanze gesund und kräftig
09.06.2016 | 18:08:58
Gesunde Pflanzen.
05.04.2016 | 19:10:04
Wand und Pergola
alle die gerne unkomplizierte Pflanzen mit guten Früchten mögen
14.03.2016 | 16:31:56
Ware einwandfrei.
14.03.2016 | 09:27:36
Sehr schön gewachsen, gut für die Pflanzung vorbereitet. Freue mich darauf, die Pflanze wachsen zu sehen!
11.03.2016 | 11:29:06
Schöne große Pflanze
#1 von 1 - Winterharte Passionsblume Eia Popeia als freiwachsende Staude