Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'

Hydrangea arborescens 'Annabelle' blüht in schneeweissen, grossen Blütenbällen von Juni bis August.

Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Die winterharte Schneeballhortensie blüht in weissen, grossen Bällen
Die winterharte Schneeballhortensie blüht in weissen, grossen Bällen
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
starke Pflanzen im grossen 5lt Topf
starke Pflanzen im grossen 5lt Topf
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Die Blütenpracht der Hortensien im 5 Liter Topf
Die Blütenpracht der Hortensien im 5 Liter Topf
Hydrangea arborescens 'Annabelle' blüht in schneeweissen, grossen Blütenbällen
Hydrangea arborescens 'Annabelle' blüht in schneeweissen, grossen Blütenbällen
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle'
Kein Produktbild vorhanden

Die winterharte Schneeballhortensie blüht, wie der Name vermuten lässt, in weissen, grossen Bällen, welche sich von Juni bis August präsentieren. Die Blütenpracht der Hortensien ist vielgestaltig, am Anfang, bevor die Blüten ganz ausgereift sind, besitzen sie einen grünlichen Ton und nach der weissen Blüte wechselt der Ton abermals ins grünliche. Die Blüten eignen sich hervorragend als Schnittblumen, es lohnt sich jedoch auch, die Blüten am Strauch zu belassen, da sie lange haften bleiben und so auch im Winter einen hübschen Anblick bieten. In meiner Kindheit haben mich die Ballhortensien vom Frühsommer bis über Winter begleitet. Im Garten meiner Eltern erfreuten wir uns an der Blütenpracht, später im Herbst wurden die Fruchtstände in Gestecken und Sträussen verarbeitet, welche teilweise den ganzen Winter auf dem Küchentisch verweilten, immer mit neuen Zweigen in Szene gesetzt.
Der aufrechte Zierstrauch wird bis zu 1,5m hoch und wächst aufrecht, die Triebe biegen sich jedoch häufig unter der Fülle der Blüten und der Strauch bekommt so eine überhängende Erscheinung, sie können jedoch auch aufgebunden werden. Im Herbst erscheint eine hübsche, gelbe Herbstfärbung.
An einem sonnigen bis halbschattigen Standort gepflanzt muss darauf geachtet werden, dass genügend Wasser vorhanden ist, vor allem während der Blüte. Zudem ist ein humoser Boden gewünscht, am liebsten sauer, jedoch wird auch eine leicht alkalischer Boden vertragen (pH-Wert von 5,5-7,5).
Die Hydrangea arborescens 'Annabelle' sollte im Frühling auf 15cm geschnitten werden, um die Neutriebbildung und damit auch die Bildung grosser endständiger Blüten anzuregen. Wird der Schnitt an einem Teil der Pflanze Anfangs Juni wiederholt kann so die Blütendauer in einer Pflanzung bis September verlängert werden, dabei sollte der Trieb nur noch 1/3 gekürzt werden. 'Annabelle' eignet sich für Kübelpflanzung und für Gruppenpflanzungen. Für die oben beschriebene gestaffelte Blüte eignen sich Gruppen von 5 Pflanzen und mehr, die Gesamtwirkung ist am schönsten ab mindestens 3 Pflanzen.

Wuchs: kompakt aufrecht, während der Blüte überhängend
Endgrösse: 1,5m hoch und 1m breit
Blüten: weiss, Juni bis September
Blätter: grün, gelbe Herbstfärbung
Verwendung: Solitär, Gruppenpflanzung, Kübel
Besonderes: Fruchtschmuck über Winter

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle' (2)

Frage
25.10.2020 - Hortensie Annabelle
Ist Annabelle auch auf 1100 m über Meer winterhart?
Danke für Ihre geschätzte Antwort, mit freundlichen Grüssen
Agnes
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
06.10.2019 - Heidelbeeren
Wann sollte man düngen? Ist Moorerde dasselbe wie Torf?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Hortensie, Schneeballhortensie 'Annabelle' Botanisch: Hydrangea arborescens 'Annabelle'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Anf. Sept. Blätterfarbe: grün, weiss
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 120cm - 160cm
Endbreite: 100cm - 120cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Schnitt- und Trockenpflanzen, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: duftend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
9 Bewertungen

11.08.2021 | 09:18:37
Sehr gut bepackt!

06.08.2021 | 12:37:19
Gute Qualität der Pflanze

01.08.2021 | 10:07:09
Sehr toll gesund *** wie immer.

10.11.2020 | 12:30:45
Größe stimmt,sieht super aus.

01.08.2020 | 11:22:45
mal sehen wie Sie wird aber die Pflanze an sich sehr schön

27.10.2019 | 20:39:59
Als Blickfang im Vorgarten

19.10.2019 | 14:20:45
Gute Qualität, gibt ein Hingucker im Garten

15.10.2019 | 18:11:43
sehr gut

07.07.2019 | 09:52:28
Im Garten eingepflanzt,
Qualität sehr gut
#1 von 35 - Gartenstudio Podcast #11: Buddleja - der fast verbotene Schmetterlingsflieder
#2 von 35 - Ziele der Hibiskus-Züchtung bei Lubera
#3 von 35 - Die Vorteile von Szechuan Pfeffer - erklärt von Chris Smith, der Gründer von Pennard Plants
#4 von 35 - Lagerstroemien im Norden
#5 von 35 - Die verbotene Schönheit der Buddleja davidii
#6 von 35 - Zierkirschen-Zweige für die Vase
#7 von 35 - Eine grosse Zierkirsche schneiden
#8 von 35 - Eine grosse Zierkirsche schneiden – Vorbereitung
#9 von 35 - Die dauerblühenden Hortensien schneiden
#10 von 35 - Erste Blüten und erster Frostschaden an der Sternmagnolie
#11 von 35 - Eichenblättrige Hortensie als Schatten-Balkonpflanze (Hydrangea quercifolia)
#12 von 35 - Prunus Kanzan - ein Pflanzbeispiel der Japanischen Blütenkirsche
#13 von 35 - Wie schneide ich Mönchspfeffer (Vitex)
#14 von 35 - Wie schneide ich eine Forsythie
#15 von 35 - Wie schneide ich Zwergflieder
#16 von 35 - Wie schneide ich Sternchenstrauch (Deutzia)
#17 von 35 - Wie schneide ich Ranunkelstrauch (Kerria japonica pleniflora)
#18 von 35 - Wie schneide ich Winterschneeball (Viburnum)
#19 von 35 - Wie schneide ich älteren Gartenhibiskus (Eibisch Hibiscus)
#20 von 35 - Winterschneeball - Standort Schnitt und Blüten (Viburnum bodnantense)
#21 von 35 - Hamamelis Zaubernuss - Standort Schnitt und Blüten
#22 von 35 - Der Buschklee - Lespedeza thunbergii
#23 von 35 - Die Pimpernuss - Staphylea pinnata und colchica (Nachtrag zu #657)
#24 von 35 - Die Pimpernuss - Staphylea pinnata und colchica
#25 von 35 - Der Sternchenstrauch - Deutzia gracilis
#26 von 35 - Wie schneide ich einen Perlmuttstrauch - Kolkwitzia amabilis
#27 von 35 - Eine Ampelpflanze für einen schattigen Standort - Hängefuchsien
#28 von 35 - Die Vitalrosen Magical Fantasy & Magical Miracle
#29 von 35 - Die Bartblume Kew Blue (Caryopteris)
#30 von 35 - Schmetterlingsflieder Buddleja Sungold
#31 von 35 - Winterharte Fuchsien
#32 von 35 - Tipps und Tricks zu Weigelien (Bristol Ruby)
#33 von 35 - Hydrangea Dolly - und der Schnitt der Rispenhortensien
#34 von 35 - Tipps und Tricks zum Ranunkelstrauch (Kerria)
#35 von 35 - Wie schneide ich einen Gartenhibiskus?