Fingerstrauch 'Red Ace'

Potentilla fruticosa 'Red Ace' - Strauch mit langer Blütezeit und schönen roten Blüten; ideal als Bodendecker

Potentilla fruticosa Red Ace
Potentilla fruticosa Red Ace
Potentilla fruticosa Red Ace- Starke Pflanten im 5 L Topf
Potentilla fruticosa Red Ace- Starke Pflanten im 5 L Topf
Potentilla fruticosa Red Ace
Potentilla fruticosa Red Ace
Potentilla fruticosa Red Ace im 5 L Topf
Potentilla fruticosa Red Ace im 5 L Topf
Kein Produktbild vorhanden

Fingerstrauch 'Red Ace' - Vorteile

  • schöne rote Blüten
  • lange Blütezeit
  • anspruchslos und pflegeleicht
  • idealer Bodendecker oder zur Beeteinfassung
  • winterhart / frosthart

Der Fingerstrauch 'Red Ace' tritt dank seiner wundervollen Blüten mit einer großen Schönheit auf und gilt wohl gerade deshalb als der prächtigste Fingerstrauch überhaupt. Seine rotorangenen bis gelborangenen schalenförmigen Blüten fallen sofort ins Auge. Auch die Blätter von Potentilla fruticosa 'Red Ace' sind bemerkenswert. Insbesondere ihre feine silbrige Behaarung fällt auf, und sie verleiht dem Zwergstrauch einen speziellen Touch.
Potentilla fruticosa 'Red Ace' wird etwa 45 bis 55 Zentimeter groß und erreicht eine Wuchsbreite von ca. 40 bis 100 Zentimetern. Der Wuchs ist locker und buschig. Ein besonderes Merkmal ist die niederliegende Form des Wuchses. Die Blütezeit ist von Juni bis Oktober anzusetzen. Am wohlsten fühlt sich der Zierstrauch an halbschattigen oder auch sonnigen Plätzen, bei einem durchlässigen Boden. Der Fingerstrauch 'Red Ace' ist anspruchslos und pflegleicht.

Der bevorzugte Standort und Boden von Potentilla fruticosa 'Red Ace'

Dem Fingerstrauch 'Red Ace' reicht es völlig aus, wenn er an einem sonnigen oder auch halbschattigen Standort gepflanzt wird. Ein typischer Gartenboden, der optimaler Weise durchlässig ist, und der Fingerstrauch 'Red Ace' ist glücklich. Potentilla fruticosa 'Red Ace' ist eben wirklich anspruchslos und kann daher auch vielseitig eingesetzt werden.

Wuchs und Blätter des Fingerstrauchs 'Red Ace'

Das Aushängeschild und zugleich der Blickfang sind neben den Blüten auch die Blätter des Fingerstrauchs 'Red Ace'. Besonderes Merkmal sind die silbrigen, feinen Haare. Die Blätter werden etwa ein bis drei Zentimeter groß und sie sind in einem Sommergrün bis Dunkelgrün gefärbt. In der Höhe misst Potentilla fruticosa 'Red Ace' etwa 45 cm bis 55 cm, in manchen Fällen erreicht der Zwergstrauch eine Wuchshöhe von bis zu 60 Zentimetern. In der Breite ist mit einem Ausmaß von etwa 40 bis 100 Zentimetern zu rechnen. Der Wuchs gilt als sehr buschig und niederliegend und Potentilla fruticosa 'Red Ace' kann daher ganz hervorragend als Bodendecker eingesetzt oder zum Einfassen von Beeten genutzt werden.

Potentilla fruticosa 'Red Ace' Blüte

Das größte Merkmal des Fingerstrauchs 'Red Ace' ist die schalenförmige Blüte oder vielmehr die besondere Farbe der Blüte. Hier findet ein rotoranges bis gelboranges Farbenspiel statt, was jede Blüte praktisch einzigartig macht. Aus diesem Grund ist der Zwergstrauch auch ein besonderer Blickfang im Garten. 

Potentilla fruticosa 'Red Ace' Pflege-Tipps

Potentilla fruticosa 'Red Ace' ist pflegeleicht, doch natürlich gibt es einige Dinge, die dem Zwergstrauch besonders gut gefallen. Das gilt beispielsweise für die Düngung. Diese sollte im Zeitraum von April bis August erfolgen, besonders neugepflanzten Sträuchern hilft dies beim Anwachsen. Mulchen kommt ebenfalls bei Potentilla fruticosa 'Red Ace' gut an, vor allem, wenn dies im Zeitraum von März bis April geschieht.
Der Wasserbedarf von Potentilla fruticosa 'Red Ace' ist normal. Beim Gießen ist es zu empfehlen, eher seltener aber dafür durchdringender zu wässern. Auf diese Weise wird die Pflanze dazu angeregt, ihre Wurzel tiefer in das Erdreich vordringen zu lassen. Dadurch kann sie längere Trockenperioden wesentlich leichter und besser überstehen. 

Der richtige Schnitt für 'Red Ace'

Grundätzlich muss der Fingerstauch nicht geschnitten werden. Um die Wuchskraft und die Blühfreudigkeit von Potentilla fruticosa 'Red Ace' jedoch zu steigern, ist es empfehlenswert, sie alle drei bis fünf Jahre eine Hand breit über dem Boden zurückzuschneiden. Bester Zeitpunkt für einen Schnitt ist Februar bis Anfang März.

Fingerstrauch 'Red Ace' - Kurzbeschreibung

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: normaler Gartenboden, durchlässig
Blüte: schalenförmig, orangerot bis orangegelb
Blütezeit: Juni bis Oktober
Blätter, Blattform: klein, wechselständig, silbrig behaart,
Wuchs: buschig, locker, niederliegend
Endgröße: etwa 45 bis 55 Zentimeter hoch, etwa 40 bis 100 Zentimeter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Fingerstrauch 'Red Ace' (4)

Frage
16.04.2022 - Kombination Red Ace mit Abbotswood?
Guten Tag! Ist es möglich, eine Hecke aus einer Kombination (abwechselnd) Red Ace und Abbotswood zu pflanzen?

Bzw. ist es möglich, Abbotswood kürzer zu halten, sodass sie Red Ace in der Hecke nicht überragt?

Herzlichen Dank!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
23.05.2018 - Farbe der Blüte
Hallo,

die Pflanze (letztes Jahr geplanzt) blüht jetzt das erste Jahr. Die Blüten sind aber eher hell orange statt rot. Braucht der Fingerstrauch evtl. einen Dünger? Oder verändert sich die Farbe der Blüten noch?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
18.11.2020 - Fingerstrauch Red Ace
Liebes Team,
Wie tief wurzelt der Fingerstrauch?
Danke & liebe Grüße
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Fingerstrauch 'Red Ace' Botanisch: Potentilla fruticosa 'Red Ace'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rot
Endhöhe: 40cm - 60cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Kübel, Bodendecker, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 4.5/5
2 Bewertungen
01.10.2021 | 13:24:57
Die Pflanzen wurden erst kürzlich ausgebracht.
20.08.2019 | 17:08:28
Gute Ware ***