Agapanthus 'Lapis Lazuli'

Schmucklilie 'Lapis Lazuli'

wunderschöne, blaue Schmucklilienblüte
wunderschöne, blaue Schmucklilienblüte
Kein Produktbild vorhanden

Blüte: Juni - August; dunkles, leicht violettes Blau; bis 60 cm hoch
Wuchs: kompakter Wuchs, zieht teilweise im Herbst ein
Pflegehinweise: einmal etabliert verträgt sie leichten Frost und benötigt im Winter an den meisten Standorten einen Schutz; Rückschnitt toter Pflanzenteile im Frühling
 

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Agapanthus 'Lapis Lazuli' (2)

Frage
29.01.2022 - Farbe der Agapanthus-Pflanzen
Liebes Lubera-Team,
im letzten Mai hatte ich eine Agapanthus „Lapislazuli Lazuli“ gekauft. Es ist eine schöne Pflanze, die im Sommer lange geblüht hat.
Aber: gewählt hatte ich diese wg. der Beschreibung „ dunkles, leicht violettes Blau“. Die Blühtenfarbe (siehe Foto) würde ich eher als „Flieder“ bezeichnen.
Gerne würde ich nun eine Agapanthus mit dunkel Blauen Blühten bestellen. Meine erste Wahl wäre da die „Nothern Star“.
Können Sie hierzu eine Empfehlung aussprechen, welche Agapanthus hat eine dunkelblaue leuchtende Blühte?
Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
09.07.2020 - Mutation
Ist es ein Blatt oder doch eine Blüte? Entscheiden Sie selbst. Aus der wunderbaren Welt der Pflanzen.
» Gartenstory kommentieren...
Name: Agapanthus 'Lapis Lazuli' Botanisch: Agapanthus Hybride
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Aug. Blütenfarbe: blau
Endhöhe: 20cm - 60cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Winterhärte: Schutz über Winter notwendig (im Freiland)
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.8/5
4 Bewertungen
10.07.2018 | 12:14:51
gute Qualität. Gross, gesund und schön.
06.07.2018 | 15:04:19
siehe Produkt Nr. 1
24.07.2017 | 10:17:27
Die Pflanze blüht noch nicht, kann mich also an der vollen Schönheit nicht erfreuen.
17.07.2017 | 16:46:13
Diese Pflanze habe ich ebenfalls im Garten gepflanzt und sie blüht schon. Ich würde sie für den Garten weiterempfehlen, da sie filigran ist.