Tomate, Heirloom-Tomate 'Chocolate Pear'

Solanum lycopersicum 'Chocolate Pear' - die birnenförmige Cherrytomate mit dem Schokoladenüberzug

Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Heirloom Tomate 'Chocolate Pear' (Solanum lycopersicum)
Kein Produktbild vorhanden

Kultur der Heirloom-Tomate 'Chocolate Pear':

Freiland, Kaltes Gewächshaus, geschützter Anbau im Freiland.

Ernte:

langanhaltend bis Frost.

Früchte der Heirloom-Tomate 'Chocolate Pear':

kleine, birnenförmige Kirschtomate mit festen, rot-braunen Früchten, die dunkelrot abreifen mit eingelaufenen, dunklen, braunen Flecken vor allem gegen den Fruchtstiel hin - das ist eben die Schokolade auf dieser Tomate ;-)

Die Früchte wiegen ca. 30 g, 4-5cm lang. Auffällig ist, dass es bei dieser Sorte eigentlich nie die grünen Schultern gibt (so dass ein Bereich beim Stiel nicht so richtig ausfärbt und abreift), sondern dass die Sorte immer schön ganzheitlich ausfärbt.

Geschmack:

exzellenter Geschmack, der erste Biss ist sehr fest, vielleicht fast zu fest, dafür knackig. Der Geschmack beginnt aromatisch-süss mit einem fruchtigen erfrischenden Abgang. Insgesamt eine der besten Heirloom-Tomatensorten.

Resistenz der Heirloom-Tomate 'Chocolate Pear':

gute Robustheit bei geschütztem Anbau mit Regendach.

Wuchstyp/Wuchs:

undeterminiert.

Samentyp:

samenfeste Sorte, das heisst die Samen können wieder benutzt werden und ergeben die gleiche Sorte…

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Tomate, Heirloom-Tomate 'Chocolate Pear' (1)

Gartenstory 22.06.2019 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Tomatenpflanze standhaft
Das nachbestellte Paket mit zwei Tomatenpflanzen, u.a. der Chocolate Pear, war sage und schreibe 10 Tage im Versandkarton unterwegs (Fehler bei der Frachtbearbeitung). Ich hatte schon das Schlimmste befürchtet. Doch die Pflanzen kamen erstaunlicherweise recht fit bei mir an. Etwas mitgenommen, aber lebend und gierig auf Wachsen! Das sehr gute Verpackungssystem von Lubera hat hier beste Arbeit geleistet. Inzwischen sind beide Pflanzen gut etabliert und die Ch.Pear hat bereits kleine Früchtchen angesetzt, an denen man die wohl typische Form schon erkennt.
Name: Tomate, Heirloom-Tomate 'Chocolate Pear' Botanisch: Solanum lycopersicum 'Chocolate Pear'
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: gelb
Sonne: Vollsonne Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Erhältlich: Mai bis Juni
#1 von 20 - Die Tomatenzüchtung bei Lubera
#2 von 20 - Die Fleischtomate 'Orange Wellington'
#3 von 20 - Die Stabtomate 'Indigo Blueberry'
#4 von 20 - Die Aromavielfalt der Tomaten
#5 von 20 - Die Vielfalt der Lubera® Tomaten
#6 von 20 - Die Stabtomate 'Brad's Atomic Grape'
#7 von 20 - Die Stabtomate 'Lucid Gem'
#8 von 20 - Die neue Cherry-Tomate 'Barry's Crazy Cherry'
#9 von 20 - Das Tomaten Versuchsfeld von Lubera®
#10 von 20 - Fruchtgemüse Freilandversuche
#11 von 20 - Pflege von Tomaten im Freiland
#12 von 20 - Tomaten-Züchtung bei Lubera®
#13 von 20 - Wie kann ich Tomaten selber vermehren?
#14 von 20 - Was sind samenfeste Tomaten und F1-Hybriden?
#15 von 20 - Tomaten im Topf pflanzen
#16 von 20 - Tomaten ausgeizen - ja oder nein?
#17 von 20 - Wie funktioniert eigentlich die Tomatenblüte?
#18 von 20 - Brauchen Tomaten einen Befruchter?
#19 von 20 - Tomaten selber ziehen: Kennen Sie die 3 Wuchstypen?
#20 von 20 - Tomaten aussäen und pikieren