Cortaderia selloana 'Pumila'

Kleines Pampasgras

Cortaderia selloana Pumila Lubera
Cortaderia selloana Pumila Lubera
Kein Produktbild vorhanden

Dieses Pampasgras ist eine kompakt wachsende Selektion, die sehr winterhart ist und sich durch eine gute Standfestigkeit auszeichnet. Die Sorte 'Pumila' hat einen eher horstartigen überhängenden Wuchs mit straff aufrechten Blütenwedeln. Über silbrig grünen, lanzettlichen, an den Rändern scharfen Halmen erscheinen von Anfang August bis in den Oktober hinein viele cremeweisse fedrige Blütenwedel, die bis weit in den Winter hinein attraktiv bleiben.

Cortaderia selloana 'Pumila' bevorzugt sonnige Standorte mit frischen, humosen, nährstoffreichen Böden, verträgt aber keine Staunässe. Verwendung finden sollte es in grossen Staudenrabatten, mediterranen Anlagen und in Hausgärten. Es macht sich auch gut in einem Kübel oder Trog. Seine Wedel eignen sich für den Schnitt und die Trockenbinderei.

In sehr nassen Wintern sollte der Horst schopfartig zusammengebunden werden, damit keine Nässe eindringen kann. In den ersten Jahren sollte man einen guten Winterschutz geben, dann ist dieses Gras winterhart.

Blütenfarbe: weiss, silbrig
Blütezeitbereich: Spätsommer bis Herbst
Höhe: 120 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Beet
Blattform: lineal, riemenartig, bandförmig, zugespitzt
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 90 - 120 cm
Winterhärtezone: 8
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Trogbepflanzung, Schnittblume, Trockenblume
Besonderheiten: Fruchtschmuck
Familie: Poaceae (Gramineae)
Staudensichtung: Liebhabersorte
Geselligkeit: Einzelpflanzung / Solitärstaude

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Cortaderia selloana 'Pumila' (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Cortaderia selloana 'Pumila' Botanisch: Cortaderia selloana 'Pumila'
Blütezeit: Anf. Aug. bis Ende Aug., Anf. Okt. bis Ende Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: grau, weiss Endhöhe: 100cm - 120cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima
Erhältlich: Februar bis November