Aster 'Twilight'

Aster x herveyi 'Twilight': Reichblütige Aster mit leuchtend lavendelblauer Blütenfarbe

Aster 'Twilight'
Aster 'Twilight'
Kein Produktbild vorhanden

Die Großblättrige Aster 'Twilight' besticht durch ihre lavendelblauen Blütenwolken. Sie ist ausgesprochen robust und wächst sogar im Wurzelbereich von Gehölzen
 
  • leuchtend lavendelblaue Blüten
  • extrem vital und robust
  • gute Insektenweide
 

Setzt sich durch

Die Großblättrige Aster 'Twilight' zeichnet sich durch ihre hohe Vitalität und Durchsetzungskraft aus. Sie gedeiht sogar im Wurzelbereich von Bäumen und Sträuchern. Dabei bilden ihre grossen Blätter einen dichten Teppich und geben so einen guten Bodendecker ab.. Aster x herveyi 'Twilight' vermehrt sich über Wurzelausläufer und bildet auf diese Weise mit der Zeit dichte Bestände. An ungünstigen Standorten ist dieser Ausbreitungsdrang durchaus erwünscht. So können Sie mit extrem wenig Aufwand für Blütenfülle im Herbst sorgen. Aufgrund ihrer hohen Vitalität wurde die Großblättrige Aster 'Twilight' bei der Staudensichtung mit der Note 'Gut' ausgezeichnet.
 

Sonne oder Halbschatten

Aster x herveyi 'Twilight' gedeiht sowohl an sonnigen als auch an halbschattigen Gartenplätzen. Sie ist sehr trockenheitsverträglich und benötigt keine Pflege. Ein weiterer Pluspunkt ist die extreme Frosthärte dieser Staudenaster: Selbst Temperaturen unter -30°C überlebt sie ohne Einbussen.
 

Naturnah und insektenfreundlich

Die zart lilafarbenen Blütenwolken sind im August und September ein echter Insektenmagnet. Unzählige Schmetterlinge, verschiedene Hummelarten und Honigbienen tummeln sich an den weit geöffneten Blüten und versorgen sich mit Nektar und Pollen. Daher ist die Großblättrige Aster 'Twilight' ideal für naturnahe Gartenpartien, die nicht viel Arbeit machen sollen, aber der Tierwelt trotzdem etwas bieten. Und auch in selbst gebundenen Sträussen machen sich die lavendelblauen Blütenstände ausgesprochen gut - aber lassen Sie noch ein paar für die Insekten stehen ...
 

Großblättrige Aster 'Twilight' im Topf

Wer im Garten keinen Platz mehr hat oder den Ausbreitungsdrang der Großblättrigen Aster 'Twilight' fürchtet, kann diese vitale Staude auch problemlos in einen grossen Topf pflanzen. Da sie robust, trockenheitsverträglich und frosthart ist, wird sie viele Jahre im Pflanzgefäss gedeihen. So können Sie auch aus Ihrem Balkon ein blühendes Insektenparadies machen.

Blütenfarbe: lavendelblau
Blütezeit: Anf. Aug. bis Ende Sept.
Höhe: 70 - 80 cm
Lichtverhältnisse: halbschattig, sonnig
Lebensbereich: Gehölzrand
Blattform: herzförmig
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 40 - 50 cm
Pflege: Vor der Samenreife zurückschneiden
Familie: Asteraceae

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Aster 'Twilight' (0)

Name: Aster 'Twilight' Botanisch: Aster x herveyi 'Twilight'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Anf. Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: violett Endhöhe: 60cm - 80cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November