Roseasy® Fontana di Trevi

Beetrose mit weisser Blüte und elegant bogig überhängendem Wuchs

Roseasy® Fontana di Trevi
Roseasy® Fontana di Trevi
Roseasy
Roseasy
Roseasy® Fontana di Trevi
Roseasy® Fontana di Trevi
Roseasy® Fontana di Trevi
Roseasy® Fontana di Trevi
Fontana di Trevi
Fontana di Trevi
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Roseasy Fontana

Mit den Roseasy® Fontana eröffnet Magda Kobelt eine neue Familie, eine neue Gruppe innerhalb der Roseasy®, der kleinblütigen Robustrosen von Lubera®. Mit ihrem wunderschönen bogigen Wuchs, einer Höhe bis ca. 1 m sind sie für Einzelstellung, Kleingruppen, aber auch Flächenpflanzungen geeignet. Man könnte sie auch als "Bodendeckerrosen auf hohem Niveau" beschreiben. Fontana di Trevi mit den weiss-gelben, nur 2 cm grossen Blüten hat dank der ungemeinen Blühwilligkeit einen wunderschönen und nachhaltigen Auftritt. Es ist auch die am stärksten wachsende Rose der Roseasy® Fontana Serie.

Pflanzung/m2: 3 Stk.
Blüte: ca. 2 cm kleine Blüten, büschelartig, die ganzen Triebe überziehend; feine, fast durchsichtige lockere Blütenblätter, die die gelbe Mitte deutlich sichtbar machen, Blüte säubert sich sehr gut, verklebt nicht
Pflanze: sehr robust, elegant bogiger, überhängender Wuchs, auch für Kübel geeignet: gleicher Wuchs und Blütentyp wie Fontana Geysir
Höhe: 100-120 cm, gleiche Breite
Duft: angenehm dezent
Züchter: Magda Kobelt

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Roseasy® Fontana di Trevi (0)

Name: Roseasy® Fontana di Trevi Botanisch: Rosa Fontana di Trevi
Lubera Züchtung: ja Lubera Easy-Tipp: ja
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 80cm - 120cm
Endbreite: 80cm - 120cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November