Purpurweide 'Nana'

Salix purpurea 'Nana', mit kugeligem Wuch und purpurnen Trieben auch um Winter ein schöner Anblick

Purpurweide 'Nana'
Purpurweide 'Nana'
Purpurweide 'Nana'
Purpurweide 'Nana'
Salix purpurea 'Nana' Purpurweide 'Nana'
Salix purpurea 'Nana' Purpurweide 'Nana'
Kein Produktbild vorhanden

Die Zwergweide, ein weiterer Name dieser kleinwüchsigen Wiedenart, bildet purpurne Triebe. Diese sind nicht nur im Winter sehr zierend, sie eignen sich auch gut zum Flechten von Körben. Am liebsten steht diese Kugelweide an einem nassen Standort, gerne entlang von Gewässern. Sie ist sehr schnittverträglich und kann auch mit der Heckenschere geschnittemn werden.
 

Kleine Kuger mit grosser Wirkung


Wie die Attribute 'Zwerg', 'Niedrig' und 'Nana' vermuten lassen, handelt es sich um eine niedrigwachsende Weidenart. In der Tat bleibt die Kugelweide 'Nana' bei etwa 1,5m Wuchshöhe, durch die Wuchsbreite von etwa 2m ergibt sich eine kugelige Erscheinungsform. Da es sich um eine weibliche Sorte handelt erscheinen im Frühjahr nur kleine, grünliche Blüten, sie sind weniger auffällig als bei anderen Weidenarten, da sie keine männlichen, gelben Staubbeutel besitzen.
 

Verwendungsmöglichkeiten der Triebe


Die schmalen, blassgrünen Blätter sind sehr zierend und im Winter sind die purpurnen Triebe ein schöner Anblick. Die Triebe werden aufgrund ihrer Elastizität gerne zum Flechten oder für Bastelarbeiten benutzt.
 

Bevorzugt feuchte Standorte


Der kugelige Zierstrauch kann gut für Ufer von Bächen und Seen benutzt werden, da er feuchte Standorte liebt, dabei bevorzugt er kalkhaltige Erde und Sonne oder Halbschatten. Die Wurzeln wirken auf Böschungen stabilisierend. Als niedere Hecke oder flächige Bepflanzung eignet sich die Niedrige Purpur-Weide 'Nana' ebenfalls. Insbesondere da sie sehr schnittverträglich ist und mit einer Heckenschere problemlos in Form geschnitten werden kann. Aufgrund des dichten Wuchses der Kugelweide ist nur 1 Pflanze/Meter nötig. Als Topfpflanze ist sie auch auf dem Balkon oder der Terrasse einsetzbar, eine Topfgrösse von mindestens 50l ist dabei empfehlenswert.
 

Kurzbeschreibung Salix purpurea 'Nana'


Wuchs: kugelig, verzweigt
Endgrösse: 1,5m hoch und 2m breit
Blüten: silbrig, März bis April
Blätter: grün, schmal
Verwendung: Gruppenpflanzung, Hecke, Ufergehölz
Easytipp. ja

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Purpurweide 'Nana' (1)

Frage
07.03.2019 - Gelieferte Höhe
Guten Tag, ich würde gerne gegen Ende März meine Terrasse bepflanzen. Bin daher auf der Suche nach geeigneten Pflanzen als Sichtschutz. Wie hoch würden diese Purpurweide Nana geliefert werden. Habe 3er Töpfe von Lechuza mit Bewässerungssystem, 1 Topf misst ca 36x36cm und fasst 8Lt. Würde die allenfalls mit der Glanzmispel Red Robin und/oder Berberritze PinkQueen kombinieren. Spricht das was dagegen?Danke Gruss Vanessa
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Purpurweide 'Nana' Botanisch: Salix purpurea 'Nana'
Blütezeit: Mitte März bis Ende April Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: grün Endhöhe: 100cm - 160cm
Endbreite: 140cm - 2m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: nass, feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral Winterhärte: winterhart
Verwendung: Wildgarten, Schnitt- und Trockenpflanzen, Wassergarten, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
2 Bewertungen

01.07.2020 | 10:40:07
Schöne grosse Pflanzen.

15.09.2017 | 12:30:57
Die qualität der Pflanze ist sehr gut.