Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche

Immergrüne Heckenkirsche mit breitbuschigem, dichtverzweigtem, kompaktem Wuchs und kleinen, eiförmigen hellgrünen Blättern

Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Kein Produktbild vorhanden

Durch seinen breitbuschigen, dicht verzweigenden Wuchs bildet Lonicera nitida ´Maigrün´ einen kompakten, (ohne Schnitt) 60 bis 80 cm hohen Kleinstrauch. Dabei sind die Grundtriebe aufrecht, die Seitenzweige sind bogig aufstehend und bestechen mit feingliedrigen, hellgrünen Trieben.

Die immergrünen, gegenständigen, sehr kleinen Blätter sind eiförmig und zweizeilig angeordnet. Wie schon der Name ´Maigrün´ verrät, fällt die Sorte vor allem durch ihr helles, frischgrünes Laub auf, was durch den starken Glanz der Blätter noch verstärkt wird.
Genutzt wird Lonicera nitida für kleine Hecken oder als robuster, schnell wachsender Bodendecker (Pflanzung/m2: 6 Stk.). Aber auch in pflegeleichten Beeten, unter Bäumen oder als Wallbepflanzung wird die Heckenkirsche gern eingesetzt.

Die anspruchslosen und äußerst robusten Pflanzen stellen kaum Ansprüche an Boden oder Standort. Lonicera nitida ´Maigrün´ ist sehr gut frosthart, absolut stadtklimafest, verträgt Trockenheit ebenso wie Hitze, Schatten und Wurzeldruck. Geraten die Pflanzen einmal aus der Form, können sie mit einem mutigen Schnitt zurückgestutzt werden.

Hier finden Sie weitere Infos zu den einzelnen Sorten:

Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche

Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche
Immergrüne Heckenkirsche mit breitbuschigem, dichtverzweigtem, kompaktem Wuchs und kleinen, eiförmigen hellgrünen Blättern
Durch seinen breitbuschigen, dicht verzweigenden Wuchs bildet Lonicera nitida ´Maigrün´ einen kompakten, (ohne Schnitt) 60 bis 80 cm hohen Kleinstrauch. Dabei sind die Grundtriebe aufrecht, die Seitenzweige sind bogig aufstehend und bestechen mit feingliedrigen, hellgrünen Trieben.

Die immergrünen, gegenständigen, sehr kleinen Blätter sind eiförmig und zweizeilig angeordnet. Wie schon der Name ´Maigrün´ verrät, fällt die Sorte vor allem durch ihr helles, frischgrünes Laub auf, was durch den starken Glanz der Blätter noch verstärkt wird.
Genutzt wird Lonicera nitida für kleine Hecken oder als robuster, schnell wachsender Bodendecker (Pflanzung/m2: 6 Stk.). Aber auch in pflegeleichten Beeten, unter Bäumen oder als Wallbepflanzung wird die Heckenkirsche gern eingesetzt.

Die anspruchslosen und äußerst robusten Pflanzen stellen kaum Ansprüche an Boden oder Standort. Lonicera nitida ´Maigrün´ ist sehr gut frosthart, absolut stadtklimafest, verträgt Trockenheit ebenso wie Hitze, Schatten und Wurzeldruck. Geraten die Pflanzen einmal aus der Form, können sie mit einem mutigen Schnitt zurückgestutzt werden.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche (3)

Frage
28.11.2020 - Lonicera nitida May green
Hi, can I still plant these in December. I live in Switerland in canton Vaud, about 600m above sea level.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
15.11.2020 - Beeteinfassung
Hallo,
wie es scheint, eignet sich diese Pflanze als Buchsersatz zur Beeteinfassung. Wie viele Pflanzen brauche ich pro Laufmeter für eine niedrige Beeteinfassung? Kann man die noch dieses Jahr im November pflanzen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
02.06.2019 - Endbreite?
Wie breit ist der ausgewachsene Busch?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Lonicera nitida 'Maigrün' - Heckenkirsche Botanisch: Lonicera nitida
Lubera Easy-Tipp: ja Blätterfarbe: grün
Endhöhe: 20cm - 40cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Bodendecker Laubkleid: immergrün
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.8/5
6 Bewertungen

27.06.2021 | 16:51:01
vitale Pflanzen

11.04.2019 | 14:47:13
Die Pflanzen stehen jetzt am Bachrand und fühlen sich richtig wohl. Irgendwann sollen sie den Hang begründen und es sieht ganz so aus als würden sie bereits ihrer Aufgabe gerecht. Die frische grüne Farbe macht Lust auf Frühling

02.03.2018 | 07:20:57
schönes grün, ist ein Bodendecker, der sehr pflegeleicht ist und Unkraut ziemlich gut unterdrücken kann.

23.08.2017 | 17:01:57
Preis und Leistung stimmen

09.03.2017 | 11:26:44
die pflanzen werden als ersatz für buchspflanzen zur beeteinfassung in einem bauerngarten verwendet. wie sie sich halten, wird sich mit der zeit zeigen.

11.06.2016 | 08:09:18
Gute Pflanzen Qualität eignen sich sehr gut zur Hangabsicherung.