Johannisbeerstrauch Luberissima Johannisbeere Ribest® Sonette®

Rote Johannisbeere: Beste späte Sorte, mit lange Trauben

Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Johannisbeere Ribest® Sonette®
Kein Produktbild vorhanden

  • Reife: Anfang August, eine der späteste reifenden Johannisbeeren
  • Trauben/Beeren/Farbe: lange Trauben mit schön grossen, dunkelroten Beeren, Geschmack, die beste späte
  • Wuchs/Gesundheit: sehr schön und aufrecht, kann jederzeit durch Schnitt revitalisiert werden.
  • Ertrag: hohe Erträge, nur geringes kein Verrieseln.
  • Erziehung: Strauch, Spalier, Spindel
  • Videotipp: www.gartenvideo.com/johannisbeeren
 
Was sind Lubera Ribest Johannisbeeren?
Wir von Lubera arbeiten seit 10 Jahren daran, die Johannisbeeren noch besser zu machen. Unser einzigartiges Ribest Johannisbeerzüchtungsprogramm hat zu Sorten geführt die
 
-grossfrüchtiger
-aufrechter und gesunder im Wuchs
-und besser im Geschmack
 
sind. Wir haben weitere Sorten in der Pipeline und haben hier nichts Geringeres vor, als die Obstart zu erneuern! Wir glauben an die Zukunft dieser gesunden Früchte!

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Johannisbeerstrauch Luberissima Johannisbeere Ribest® Sonette® (1)

Frage
14.10.2021 - Johannisbeere Sonette
Kann die Johannisbeere Sonette auch im Kübel gepflanzt werden und wie groß sollte der sein?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Johannisbeerstrauch Luberissima Johannisbeere Ribest® Sonette® Botanisch: Ribes rubrum
Lubera Züchtung: ja Blütezeit: Ende April
Reifezeit: Anf. Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Wildgarten, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Süsse: mittelsauer
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 2 - Der Vorteil grosser Pflanzen bei Heidelbeeren
#2 von 2 - Die Mehrbeeren ® von Lubera