Fruttoni® Amber®

Gelbfleischiger Mini-Pfirsich Fruttoni® Amber®

Fruttoni® Amber® etablierte Pflanze mit Früchten
Fruttoni® Amber® etablierte Pflanze mit Früchten
Fruttoni® Amber® pinke Blüte
Fruttoni® Amber® pinke Blüte
Fruttoni® Amber® Blütenknospen
Fruttoni® Amber® Blütenknospen
Fruttoni® Amber® im Frhling
Fruttoni® Amber® im Frhling
Fruttoni® Amber® pinke Blüten
Fruttoni® Amber® pinke Blüten
Fruttoni® Amber® im Kübel
Fruttoni® Amber® im Kübel
Fruttoni® Amber® blüht rosa
Fruttoni® Amber® blüht rosa
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 3 - Eine Hecke mit Fruttoni Miniobstbäumen
Bilder|Videos
#2 von 3 - Minipfirsich Fruttoni Amber und Diamond
Bilder|Videos
#3 von 3 - Der Mini-Pfirsich Fruttoni Amber

Ernte: Juli
Wuchs /Gesundheit: kompakt, buschig verzweigend, wunderschön blühend,  selbstfruchtbar
Frucht: normalgrosse gelbfleischige Früchte; ausdünnen, wenn die Früchte  daumennagelgross sind (50 % mindestens entfernen)
Geschmack: saftig aromatisch
Endgrösse/Abstand: Endgrösse nach 15 Jahren ca. 150 cm, Abstand 70 – 150 cm
Topf: ideale Topfkultur ab 30 lt Topfinhalt möglich

Der spezielle eigene Wuchs und die dadurch wegfallenden Schnittarbeiten ermöglichen eine optimale Erziehung im Kübel. Perfekt für Terrasse oder Balkon. Sehr dekorativ sind auch seine dunkelrosa Blüten im Frühjahr. Fruttoni® Amber® ist selbstfruchtbar und trägt viele normal grosse gelbfleischige Früchte. Reifezeit ist im Juli.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Fruttoni® Amber® (20)

Gartenstory 14.09.2019 gefällt mir gefällt mir (3) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Pfirsich Fruttoni Amber
Ich möchte hier noch einmal meine erste richtige Ernte zeigen. Es ist unglaublich, was dieses kleine Bäumchen tragen konnte. Es ist nicht einmal Hüfthoch. Ich habe schon einmal Marmelade gekocht. Heute habe ich einen zehn Liter Eimer voll und noch eine große Schüssel voll geerntet. Die Pfirsiche sind sehr lecker, saftig, aromatisch. Einfach gut.
Antwort (1)
Gartenstory 31.08.2019 gefällt mir gefällt mir (2) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Pfirsich Fruttoni Amber
Ich habe dieses Bäumchen 2016 bei Ihnen erworben. Erst stand es im Kübel, aber schon darauf im Jahr habe ich es an die Südseite unseres Hauses an die Hauswand gepflanzt. Dort entwickelt es sich ganz prächtig, hat seine Größe sicherlich verdoppelt und trägt jedes Jahr. Dieses Jahr ist es der Wahnsinn, wie viele Pfirsiche auf diesem kleinen Bäumchen wachsen. Es ist jetzt Ende August, jedoch durch den bei uns sehr kalten Mai sind alle Pflanzen etwas spät und so konnten wir noch nicht ernten, freuen uns aber schon sehr darauf. Die Pfirsiche legen jeden Tag noch etwas an Größe zu und leuchten in den schönsten Farben. Im Winter bekommt das Bäumchen immer einen Schutz mit Kokosfasermatten und Vlies. Bisher ist es nie zurück gefroren. Im Februar bekommt es 2 Spritzungen mit Kupfer. Kräuselkrankheit hat es noch nie auch nur ansatzweise gehabt und auch sonst ist es kerngesund. Es steht im Sandboden im Kiesbeet und bekommt ab und an Flüssigdünger und liebevolle Zusprache. Hoffentlich entwickelt es sich weiterhin so gut bei uns.
Gartenstory 29.07.2019 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Fruchtet zuverlässig
2016 zwei Minibäume gekauft, anfangs im Kübel, 2018 ausgepflanzt. Einer kümmerte von Anfang an etwas, schaffte es kaum die Früchte auszutragen und im Mai 2019 wurde es bedingt durch das nasskalte Wetter durch Monilla dahingerafft. Der andere überraschte 2017 mit zwei riesigen Pfirsichen (ca. 8 cm Durchmesser) mit herrlich tropfend-süssem Pfirsichgeschmack. 2018 wurden diese nicht so groß, schmeckten trotzdem gigantisch. 2018 zeigte er erstmalig etwas Kräuselkrankheit - bedingt durch den sehr betroffenen 'Platti for two' in unmittelbarer Umgebung. 2019 kräuselte er auch wieder etwas - konnte nach mehrfacher Gabe von Rhus tox wieder durchstarten. 2019 büsste er zwei kürzer Seitentriebe durch Monilla ein.
Pfirsiche im Alpenvorland auf 720 m Meereshöhe sind möglich, sofern sie Südseite, ein geschütztes Plätzchen und ein Regendach haben. Nachdem ich Kupfer und andere Spritzmittel ablehne, bleibt mir Rhus tox gegen Kräuselkrankheit und Thuja occ. gegen Monilla.
mehr anzeigen
Name: Fruttoni® Amber® Botanisch: Prunus persica
Blütezeit: Mitte März bis Anf. April Reifezeit: Anf. Jul. bis Ende Jul.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 140cm - 160cm Endbreite: 140cm - 160cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Kübel, Süd- und Westwände, Einzelpflanze
Süsse: süss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.7/5
16 Bewertungen

03.07.2020 | 09:46:41
Fruttoni Amber steht bei uns auf der Terrasse und macht sich bisher sehr gut. Da ich das Bäumchen gerade erst bekommen habe, kann ich leider noch nicht viel dazu sagen, ausser, dass die Pflanze einen sehr gesunden Eindruck macht.

25.05.2018 | 10:13:52
Trägt schon kleine Früchte....bezaubernde Blüten

28.03.2018 | 13:04:00
super Qualität

18.03.2018 | 16:46:48
Pflanze sieht gesund aus

12.03.2018 | 12:24:07
Ich hab extra den kleinbleibenden bestellt, da er bei uns auf den Balkon kommt. Er hat die perfekte grösse. Hoffe das auch Früchte wachsen. Die stammbreite hat mich sehr überrascht, im verhältnis zu Gartencentern dreimal so dick. Da ist der Preis auch mehr als gerechtfertigt.

01.12.2017 | 10:25:20
Eine Produktbewertung ist noch nicht möglich da die Bäumchen erst gepflanzt wurden.Die vergebenen Sterne beziehen sich daher nur auf die Qualität der Pflanzware.

25.11.2017 | 16:54:07
gute Qualität

22.11.2017 | 12:24:44
alles ok

15.11.2017 | 21:45:04
Als Geschenk

03.07.2017 | 17:06:10
Unser Vorgarten ist jetzt noch schöner.

15.03.2017 | 09:23:02
sieht gut aus und hoffen auf Ertrag

19.10.2016 | 00:35:11
wurde in den Garten gepflanzt. Entwicklung bleibt abzuwarten

10.05.2016 | 13:26:50
LEIDER WAREN ÄSTE GEKNICKT

23.04.2016 | 19:06:59
schönes kleines Bäumchen, mal sehn, ob er sich gut entwickelt

19.04.2016 | 23:48:12
Auf dem Balkon

25.03.2016 | 09:31:25
Sehr gute Qualität der Pflanzen
Passende Produkte
Fruchtbare Erde: Nr. 2 Pflanzerde
Zum Produkt
ab ¤ 3,73/Pfl. Fruchtbare Erde: Nr. 2 Pflanzerde Erde für den Garten und für die Bodenverbesserung
lieferbar
3 Sack à 20L ¤ 19,15
statt ¤ 19,95
30 Säcke à 20L ¤ 150,19
statt ¤ 199,50
90 Säcke à 20 L ¤ 335,95
statt ¤ 598,50
Vogelschutznetz 8x8m
Zum Produkt
¤ 30,19
statt ¤ 31,45
Vogelschutznetz 8x8m
Grobmaschiges Netz gegen Vögel, z.B. bei Kirschen
lieferbar
1 Stück Netz 8x8m ¤ 30,19
statt ¤ 31,45
Interessante Produkte
Pfirsich Harrow Beauty
Zum Produkt
¤ 23,47
statt ¤ 24,45
Pfirsich Harrow Beauty
Kräuselkrankheitstoleranter Prunus persica Harrow Beauty
lieferbar
starke Pflanze am Bambusstab (Niederstamm) im 10lt-Topf ¤ 30,19
statt ¤ 31,45
Grossfruchtige Schlehe 'Reto'
Zum Produkt
¤ 28,75
statt ¤ 29,95
Grossfruchtige Schlehe 'Reto'
Prunus spinosa, die Schlehe mit dem milden Aroma und der frühen Reifezeit
lieferbar
Kräftige Pflanze im 5 L Topf ¤ 28,75
statt ¤ 29,95
Vierbeeren® Hochstamm Black Saphir®
Zum Produkt
ab ¤ 23,95/Pfl. Vierbeeren® Hochstamm Black Saphir® Die (bis jetzt) späteste Vierbeere
lieferbar
Kräftiger Hochstamm im 5 lt-Topf ¤ 23,95
statt ¤ 24,95
Grossfruchtige Schlehe 'Godenhaus'
Zum Produkt
¤ 28,75
statt ¤ 29,95
Grossfruchtige Schlehe 'Godenhaus'
Prunus spinosa; die Schlehe mit dem starken und gesunden Wuchs und den grossen Früchten
lieferbar
Kräftige Pflanze im 5 L Topf ¤ 28,75
statt ¤ 29,95
Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Sun (dornenlos)
Zum Produkt
ab ¤ 22,03/Pfl. Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Sun (dornenlos) Dornenlose gelbe Stachelbeere mit weicher Schale
lieferbar
Kräftiger Hochstamm im 5 lt-Topf ¤ 22,03
statt ¤ 22,95
Schlaraffentraube Dirju Campbell Early
Zum Produkt
¤ 20,11
statt ¤ 20,95
Schlaraffentraube Dirju Campbell Early
Frühe Americano- oder Tessinertraube mit dem grossen Blatt, riesige Früchte
lieferbar
am Bambusstab im 3lt-Container ¤ 20,11
statt ¤ 20,95