Carex foliosissima 'Icedance'

Weißrandige Segge 'Icedance': Vitaler Bodendecker für Halbschatten und Schatten

Carex foliosissima 'Icedance'
Carex foliosissima 'Icedance'
Kein Produktbild vorhanden

Die Weißrandige Segge 'Icedance' ist sehr wüchsig und bildet rasch Ausläufer. Sie ist ein robuster, wintergrüner Bodendecker.
 
  • dichter, kompakter Wuchs
  • sehr anspruchslos
  • dekorativ und wintergrün
 

Dauerhafter Bodendecker

Die Weißrandige Segge 'Icedance' ist ein robuster und wüchsiger Bodendecker. Das zuverlässig winterharte Staudengras begrünt rasch grössere Flächen, indem es kurze Ausläufer bildet. Doch es ist nicht nur robust, sondern auch sehr dekorativ: seine schmalen, leuchtend grünen Blätter schmücken sich mit cremeweissen bis cremegelben Randstreifen. Da Carex foliosissima 'Icedance' zudem wintergrün ist, sorgt das robuste Staudengras auch in der dunklen Jahreszeit für Farbe und Struktur im Garten. Zudem wird der vitale Bodendecker konsequent von Schnecken gemieden.
 

Auch für Schattenlagen

Ein weitere Pluspunkt der Weißrandigen Segge 'Icedance' ist ihre Schattenverträglichkeit. Selbst in vollen Schattenlagen ist sie noch wüchsig und vital. Die hellen Randstreifen an den frischgrünen Blättern bringen Licht und Farbe in schattige Gartenpartien. Auch beim Boden ist Carex foliosissima 'Icedance' nicht wählerisch und kommt problemlos mit schlechteren Bodenverhältnissen, z.B. unter Bäumen oder am Randstreifen von Gebäuden, zurecht.
 

Gezielt kombinieren

Durch die starke Ausläuferbildung ist die die Weißrandige Segge 'Icedance' sehr dominant und konkurrenzstark. Es hat also wenig Zweck, sie mit zierlichen Stauden wie Leberblümchen (Hepatica) oder Alpenveilchen (Cyclamen coum, C. hederifolium) zu benachbarn. Sie sollten Sie also am besten mit wüchsigen Partnern wie Bambus, hohen Silberkerzen (Cimicifuga) oder Herbst-Anemonen kombinieren. Besonders schön wirkt Carex foliosissima 'Icedance' als grossflächiger Bodendecker in Asiatischen Gärten und in modern gestalteten Gräser-Gärten.
 

Edel im Topf

Für Pflanzgefässe jeder Art ist die Weißrandige Segge 'Icedance' eine tolle Besetzung. Das dekorative, wintergrüne Staudengras ist zuverlässig winterhart und sieht rund ums Jahr gut aus. So ist es für halbschattige und schattige Balkone, Terrassen, Innenhöfe und Hauseingänge eine gute Wahl - und der begrenzte Wurzelraum bremst gleichzeitig die Ausläuferbildung.

Blütenfarbe: braun
Blütezeit: Anf. April bis Ende Mai
Lichtverhältnisse: halbschattig, schattig
Lebensbereich: Gehölz
Blattform: zugespitzt, lineal, grasartig
Blattfarbe: grün, cremeweiss
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Familie: Cyperaceae

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Carex foliosissima 'Icedance' (1)

Frage
30.08.2021 - Pflege im Winter
Guten Morgen
Soll dieses Gras wie andere Gräser auch im Winter zusammengebunden und im Frühjahr Handbreit zurückgeschnitten werden? Oder kann es sich alleine überlassen werden?
Vielen Dank für eine Antwort
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Carex foliosissima 'Icedance' Botanisch: Carex foliosissima 'Ice Dance'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Blätterfarbe: grün, orange, grau
Blütenfarbe: blau, apricot, weiss Endbreite: 20cm - 40cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Outdoor, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Kugeldistel Echinops ritro