Tells Bonusprogramm - FAQ

Grüezi, ich bin Tells. Genauer: Tell's Apfel. Und jetzt beantworte ich Ihre Fragen. Schliesslich bin ich ja für mich, eben Tells, zuständig. Und mein Job bei Lubera ist es, für Gerechtigkeit zu sorgen! Treue Lubera Kunden sollen von mir und mit mir belohnt werden."


Hoi Tells, Bist du jetzt eigentlich ein Schweizer?
Ja, das ist eine ganz schwierige Frage. Oder wissen Sie vielleicht, wer Sie oder Ihre Vorfahren vor mehr als 700 Jahren waren? Das mit den Nationen und Ländern ist ja eine ziemlich neuartige Erfindung. Jedenfalls war ich damals, wie mein Namenspate, Wilhelm Tell, sicher ein Eidgenosse. Aber rechteigentlich entstanden, zur Welt gekommen bin ich erst durch einen Deutschen, Friedrich Schiller. Und das passt ja so ein bisschen zu meinem jetzigen Brötchengeber, Lubera. Ursprünglich eine Schweizer Firma, mit starken Schweizer Wurzeln, aber seit Jahren in Deutschland mit einer Baumschule , vielen Mitarbeitern und noch viel mehr Kunden aktiv. - Ach ja, fast hätte ich es vergessen. Wilhelm Tell hatte es ja nicht so mit den Österreichern. Aber das ist lange her und längst vergeben! Und spätesten seit die Österreicher und Tiroler ihren Andrea Hofer haben, wissen sie auch, was Tell und Tells Apfel für die Schweiz und für Friedrich Schiller waren.
Okay, Danke!
Warum heisst Du so, wie Du heisst?
Na ja, das ist ganz einfach: grammatikalisch korrekt bin ich eigentlich Tell's, Tell's Apfel. Aber Sie kennen ja die Leute, alles schleift sich ab, und so bin ich halt Tells geworden, ganz ohne Apostroph
Okay, Danke!
Hi Tells, ist das nicht voll daneben, dass die von Lubera jetzt eine historische Figur für Marketingzwecke missbrauchen?
Da fragen Sie den falschen! Also ich persönlich bin ziemlich froh, dass mich Markus wieder zu frischem Leben erweckt hat. Denn eigentlich war ich schon fast immer vergessen. Wer hat schon von mir gesprochen, von Tell's Apfel. Wir Äpfel werden ja ganz allgemein unterschätzt! Alle sprechen immer nur von Wilhelm Tell, von seiner Heldentat. Dabei weiss bis heute niemand, ob er den Apfel oder seinen Sohn getroffen hätte, wenn ich den Pfeil nicht abgefangen hätte.
Okay, Danke!
Hallo Tells, sag mir bitte kurz, wie man zu Tells kommt und wie man sie einsetzen kann. Wie funktionierst du?
Ganz einfach, pro 25 Euro bzw sFr. Umsatz erntest Du einen Tells, also meinesgleichen. Die Tells werden dann in Deinem Kundenkonto verwaltet und gelagert. Und sobald Du willst, kannst Du sie dann bei einer nächsten Bestellung sozusagen an Zahlung geben. Dann entspricht 1 Tells 1% Rabatt. Insgesamt können pro Bestellung bis zu 20 Tells eingesetzt werden, die ergeben dann maximal 20% Rabatt. Und das allerbeste: auch wenn Du Tells für den Kauf einsetzt, bekommst du für den Nettorechnungsbetrag (ohne Transportkosten) wieder neue Tells. Und so weiter und so fort. Das ist nämlich fast wie im Märchen. Wenn ihr fleissig bei Luber weiterkauft, dann müssen wir Tells nicht sterben, und wir bleiben fast ewig in Umlauf.
Okay, Danke!
Hi Tells, was muss ich tun, damit ich Tells Äpfel bekomme?
Muss ich das wirklich noch sagen? Kaufen! Einfach bei Lubera kaufen - und zwar online. Tells gibt's nur bei Onlinebestellungen und eigentlich nur, wenn Du eingeloggt bist und das Tells-Bonusprogramm freigeschaltet ist.
Okay, Danke!
Hoi Tells, was muss ich tun, damit ich Tells Bonusäpfel bei Einkäufen als Rabatt einsetzen kann?
Wieder kaufen;-) Und beim Kaufen wieder eingeloggt sein. Dann können die Tells im Warenkorb eingesetzt werden. Beachte bitte, dass die Rechnung der ersten Bestellung, die Dir die Tells eingebracht hat, selbstverständlich bezahlt sein muss, damit die Tells für einen neuen Kauf rabattbringend eingesetzt werden können.
Okay, Danke!
Hallo Tells, ich habe immer schon bei Lubera Pflanzen gekauft, und das wird jetzt gar nicht berücksichtigt, ich fange mit den Tells bei 0 an?
Ja, das wollten Sie bei Lubera zuerst so machen. Bis ich gesagt habe: Nicht mit mir! So geht das nicht! Und jetzt habe ich das so geregelt, dass in der Einführungsphase meines Programms, bis zum 31.5.207, alle Bestellungen, angerechnet werden können, die Du seit Anfang 2015 gemacht hast, also in den letzten 29 Monaten. Du hast richtig gehört: Für alle Bestellungen der letzten 29 Monate bekommst du Tells Äpfel! Dazu musst Du dich nur einloggen und das Tells Bonusprogramm in Deinem Kundenkonto freischalten. Und wenn Du in der Vergangenheit nicht eingeloggt warst bei Deinen Bestellungen, dann eröffne jetzt mit der von dir üblicherweise gebrauchte Mailadresse ein Kundenkonto. Schalte das Tells Programm frei und dann sollten die Tells wie durch ein Wunder auch erscheinen. Wenns Problem gibt, dann helfen allerdings keine Wunder mehr, dann musst Du dich an den Kundendienst wenden!
Okay, Danke!
Hoi Tells, kann ich bei telefonischen Bestellungen auch Tells bekommen oder als Rabatte einsetzen?
Nein, das geht leider nicht, das schaffen wir ganz einfach nicht. Dann würden unsre Kundenberater und Beraterinnen bald zu reinen Tells-Verwaltungsbeamten. Tells gibt's nur bei online-Bestellungen, und Tells kann man auch nur bei online-Bestellungen einsetzen.
Okay, Danke!
Hi Tells, kann ich Tells überall bekommen oder einsetzen, wo Lubera-Pflanzen verkauft werden?
Nein, das geht leider nicht. Tells gibt's nur original und echt bei www.lubera.com und sie können auch nur hier eingelöst werden. Als nicht auf anderen Online-Plattformen, und auch nicht bei Ladengeschäften, die Lubera-Pflanzen verkaufen.
Okay, Danke!
Hallo Tells, was sind die Grenzen im Tells Programm, wie viele Tells kann ich auf einmal bei einem Kauf einsetzen?
Ha, das ist eine gute Frage. Das hätten wir fast vergessen, als ich mit den Jungs und Mädels von Lubera das Tells Bonusprogramm plante. Würde man nämlich die pro Kauf einsetzbaren Tells nicht begrenzen, könnte ja jemand 100 Tells sammeln und dann alle 100 auf einmal einsetzen. Dann könnte er sozusagen gratis die ganze Baumschule leeerkaufen? Aber das wollen wir ja alle nicht, Lubera nicht, ich nicht und letztlich auch Sie nicht;-) Also ist die Zahl der pro Kauf einsetzbaren Tells auf 20 begrenzt, maximal kann man also 20 % Rabatt bekommen.
Okay, Danke!
Hi Tells, kann ich Tells verkaufen oder verschenken?
Jetzt muss ich leider nochmals nein sagen: Tells Äpfel sind ein ganz persönlicher Besitz, sie sind an Deine Person gebunden und können nicht weiterverkauft werden. Und selbstverständlich kann man Tells auch nicht verschenken. Bis jetzt jedenfalls noch nicht. Vielleicht fällt uns dazu mal eine gute Idee ein;-)
Okay, Danke!
Hoi Tells, auf welche Umsätze beziehen sich genau die Tells?
Dazu musste ich schnell bei meinen Buchhaltungskollegen im Lubera-Büro nachfragen. Und die sagen: Tells Äpfel beziehen sich sowohl beim Ernten, also wenn du bei Lubera einkaufst und dafür Tells bekommst, als auch beim Einlösen der Tells als Rabatte immer auf den Netto Kaufbetrag, ohne Transportkosten, und nach sortenbezogenen Rabatten (zB die 3/5 Regel, nach der man bei Lubera immer 5% Rabatt erhält, wenn man 3 Stück des gleichen Artikels kauft)
Okay, Danke!
Hallo Tells, was machst Du, wenn ich Problem mit den Tells habe? Oder weitere Fragen?
Ich? Gar nichts? Damit Ihr mich richtig versteht: Das bei Lubera ist für mich mit meiner 700 jährigen Geschichte natürlich nur ein Teilzeitjob. Wenn also alle Stricke reissen und wenn ihr wirklich nicht mehr weiter wisst, dann ist der Kundendienst dran, dem ihr dann Eure Tells-Fragen stellen könnte. Aber keine Angst, von Zeit zu Zeit schaue ich natürlich immer wieder vorbei und nach dem Rechten! Link auf Kundendienst, Tel.nummer, mail, Tellsseite, Telnahmebedingungen
Okay, Danke!
Hoi Tells, wie fühlst Du dich bei Deinem neuen Job bei Lubera?
Saugut. Wie schon oben gesagt, habe ich aktuell noch genügend Freizeit und kann anderes tun, wenn es mir in den Kram passt. Immerhin bis ich ja eigentlich seit 700 Jahren pensioniert. Wie wenn man als Tells Apfel überhaupt jemals pensioniert würde! Markus hat mir auf den entsprechenden Einwand den Bescheid gegeben, dass Tells Apfel kein Beruf sei, sondern eine Berufung... Und dann mache ich ja wirklich genau das, was seit jeher meine Ziel war: für Gerechtigkeit sorgen. Damit treue Lubera Kunden für ihre Treue auch belohnt werden!
Okay, Danke!
Hi Tells, Können bei Zahlung über Paypalexpress (das ja eigentlich das Login bei Lubera überflüssig macht) auch Tells Äpfel eingesetzt und geerntet werden?
Ja, das ist möglich. Tells Äpfel können - bei der Bezahlung über Paypal Express - nur als Rabatte eingelöst werden, wenn man sich vor Bestellen im Lubera Kundenkonto einloggt und wenn gleichzeitig das Tells Bonusprogramm freigeschaltet ist.
Okay, Danke!



Beim Kundenkonto anmelden und Tells Bonusprogramm aktivieren

Noch kein Kundenkonto?
Neues Kundenkonto eröffnen und beim Tells Bonusprogramm mitmachen