Primel (18 Artikel)

Primel kaufenWenn Sie eine Primel kaufen, lohnt es sich, den bezaubernden Früh- oder Sommerblüher dauerhaft im Garten anzusiedeln. Denn die farbenfrohe Staude erfreut jedes Jahr aufs Neue im Beet und auch auf dem Balkon.

Weitere wertvolle Informationen über Primel...
Sortieren:
Primula denticulata 'Alba'
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula denticulata 'Alba' Kugel-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula vialii
Zum Produkt
ab CHF 8.05/Pfl. Primula vialii Orchideen-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 8.90
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 33.90
statt CHF 35.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 64.40
statt CHF 71.20
Primula denticulata
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula denticulata Kugel-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula beesiana
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula beesiana Etagen-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula japonica 'Millers Crimson'
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula japonica 'Millers Crimson' Japan-Etagen-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula denticulata 'Rubin'
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula denticulata 'Rubin' Kugel-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula rosea 'Gigas'
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula rosea 'Gigas' Rosenprimel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula auricula alpina
Zum Produkt
ab CHF 8.05/Pfl. Primula auricula alpina Echte Alpen-Aurikel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 8.90
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 33.90
statt CHF 35.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 64.40
statt CHF 71.20
Primula japonica 'Appleblossom'
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula japonica 'Appleblossom' Etagenprimel 'Appleblossom'
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula polyneura
Zum Produkt
ab CHF 8.93/Pfl. Primula polyneura Vielnervige Schlüsselblume
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 9.90
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 37.90
statt CHF 39.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 71.40
statt CHF 79.20
Primula capitata ssp. mooreana
Zum Produkt
ab CHF 8.05/Pfl. Primula capitata ssp. mooreana Kopf-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 8.90
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 33.90
statt CHF 35.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 64.40
statt CHF 71.20
Primula japonica 'Alba'
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula japonica 'Alba' Japan-Etagen-Primel 'Alba'
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula Hortensis-Hybr.
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula Hortensis-Hybr. Garten-Aurikel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 7.40
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 28.40
statt CHF 29.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 53.40
statt CHF 59.20
Primula sieboldii
Zum Produkt
ab CHF 8.93/Pfl. Primula sieboldii Siebold-Primel
lieferbar
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 9.90
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 37.90
statt CHF 39.60
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf CHF 71.40
statt CHF 79.20
Primula elatior (Wildform)
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula elatior (Wildform) Wiesen-Himmelsschlüssel, Wald Himmelsschlüssel, Hoher Himmelsschlüssel
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Primula bulleyana
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula bulleyana Etagen-Primel
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Primula veris subspecies veris
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula veris subspecies veris Echte Apotheker-Schlüsselblume
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Primula florindae
Zum Produkt
ab CHF 6.67/Pfl. Primula florindae Tibet-Glocken-Primel
Zur Zeit leider nicht lieferbar

Weitere Informationen über Primeln - Primula

Primeln sind winterhart, anspruchslos und einfach zu kultivieren. Mit ihren fröhlichbunten Blüten gehören manche Arten zu den ersten Blühstauden im neuen Jahr  - "Primula" bedeutet schliesslich auch "die Erste". Dabei hat die Gattung ihr klassisches Topfpflanzen-Image schon lange abgelegt: Zahlreiche Vertreter sind pflegeleichte Wild- und Gartenpflanzen, die äusserst vielseitig verwendet werden können.

Primeln gibt es in einer Vielzahl von Farben und Formen. Es gibt kleine, bezaubernde Steingartenpflanzen sowie recht stattliche Exemplare zu bestaunen: Die exotische Vielnervige Primel (Primula polyneura) kann zum Beispiel 30 Zentimeter in der Höhe erreichen.

Arten und Sorten im Lubera®-Shop

Ob Frühlings- oder Sommerblüher - Primeln eignen sich für viele Gartensituationen. Nachstehend einige beliebte Arten und Sorten aus unserem Sortiment.

  • Diese sommerblühende Art ist ein echter Blickfang im Beet: Die Etagen-Primel (Primula bulleyana) beeindruckt mit hohen, orangefarbenen Blütenständen, die - Nomen est omen - aus mehreren, etagenartigen Blütenquirlen bestehen.
  • 'Millers Crimson' (Primula japonica) ist eine Japanische Etagen-Primel, die ab Mai mit leuchtend roten, grossen Blüten mit einem schwarzroten Augen besticht. Sie eignet sich hervorragend als Steingarten- oder Beetstaude sowie für die Gehölzunterpflanzung.
  • Die Kugelprimel (Primula denticulata) ist eine Staude, die in ihrer ostasiatischen Heimat auf Feuchtwiesen wächst. Ihren Namen trägt die Pflanze nicht umsonst: Ab März verzaubert sich mit ihren blauvioletten oder weissen Blütenbällen, die an langen Stängeln über dem Laub schweben.
  • Die exotische Orchideenprimel (Primula vialii) zeigt ab Juni ihre aparten, zweifarbigen Blütenkerzen in Rot und Lavendelviolett. Leider ist die Art etwas kurzlebig - sie lässt sich aber leicht aus Samen ziehen.

Heimische Wildarten für naturnahe Gärten

  • Eine Primel für den Steingarten ist die Alpen-Aurikel (Primula auricula alpina), die im Mai goldgelbe Blüten hervorbringt. Sie ist in den Gebirgen Mittel- und Osteuropas heimisch und bringt von Natur aus eine hohe Trockenheitsverträglichkeit mit.
  • Der Himmelsschlüssel oder die Wald-Schlüsselblume (Primula elatior) ist eine heimische Wildstaude und Heilpflanze, die eine Wuchshöhe von bis zu 30 Zentimetern erreicht. Sie wächst auch an schattigen Orten und bevorzugt einen feuchten und nährstoffreichen Boden.
  • Die Echte Schlüsselblume (Primula veris) liebt in der Natur trockene Wiesen und lichte Wälder. Sie ist eine hübsche Rosettenpflanze, die mit fein nach Aprikosen duftenden, dottergelben Blüten aufwartet. Da sie mehreren Schmetterlingen als Futterpflanze dient, hat sie einen hohen ökologischen Wert. Aus ihren Blüten und Wurzeln der wird ein Tee hergestellt, der schleimlösend wirken kann.

Der geeignete Standort

Wenn Sie eine winterharte Primel kaufen, lässt sich diese gut im Garten auspflanzen. Die Arten und Sorten haben unterschiedliche Standortansprüche - meistens bevorzugen sie einen Platz in der Sonne oder im Halbschatten. Sie mögen in der Regel nicht zu trockene und luftfeuchte Standorte. Es gilt: Je mehr Licht die Stauden erhalten, umso feuchter sollte der Boden sein. Schwere Böden werden meist gut toleriert.

Die Echte Schlüsselblume gedeiht am besten auf kalkhaltigen, stickstoffarmen, lockeren Lehmböden, die viel Humus enthalten.

Primel kaufen - Pflanzung und Pflege

Arbeiten Sie vor der Pflanzung am besten etwas Kompost in den Boden ein. Halten Sie anschliessend die Erde stets feucht, aber nicht nass - Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Im Frühjahr reicht eine einmalige Düngug mit Kompost, Hornspänen oder einem mineralischen Mehrnährstoff-Dünger.

Stauden der Gattung Primula müssen nicht zurückgeschnitten werden. Um die Vitalität der Pflanzen zu erhalten, ist es jedoch empfehlenswert, wenn Sie welke oder vertrocknete Pflanzenteile entfernen. Werden abgeblühte Samenstände rechtzeitig abgeschnitten, säen sich die Pflanzen nicht zu stark aus.

Verwendung

Primeln sind anpassungsfähig und vielseitig - sie eignen sich hervorragend für den Steingarten, den Bauerngarten, eine Bepflanzung im Waldstil und für naturnahe Anlagen. Sie können auch bestens zur Unterpflanzung von Gehölzen verwendet werden. In Pflanzgefässen aller Art machen sie ebenfalls eine gute Figur.

Mit der Echten Schlüsselblume lassen sich im Garten wiesenähnliche Ecken anlegen. Verzichten Sie hierfür am besten auf den ersten und zweiten Rasenschnitt im Jahr - so können die Stauden ausreichend Energie sammeln und danach einziehen.

Die Etagen-Primel eignet sich bestens für den Teichrand. Die Pflanze mag einen frischen Boden, sollte aber keinen direkten Wasserkontakt haben, da ihre Wurzen leicht faulen. Sie kommt besonders in Gruppen sehr gut zur Geltung.

Die Rosen-Primel wird mitunter auch Sumpf-Primel genannt. Sie ist eine Primelart, die vorübergehend auch einige Zentimeter tief im Wasser stehen kann. Da sie nicht so empfindlich auf nasse Füsse reagiert wie ihre Schwestern, eignet sie sich zur Teichrandbepflanzung und für andere sehr feuchte Untergründe.

Die Kugelprimel (Primula denticulata) mag ebenfalls frische bis feuchte Gartenecken. Besonders hübsch wirkt sie neben einer Bergenie oder Frauenmantel.

Langstielige Primeln sind auch schöne Vasenblumen – zusammen mit anderen Frühblühern lassen sich bezaubernde Sträusse binden.

Doch Vorsicht! Ein Primel ist schwach giftig und sollte deshalb nicht in der Nähe von Kindern und Haustieren gepflanzt werden. Aucht Kontaktallergien im Zusammenhang mit  pflanzlichen Inhaltsstoff Primin sind möglich.

 

FAQ - Fragen und Antworten zu Primeln - Primula
Welche Primeln sind winterhart?

Winterharte Primula-Vertreter sind Etagenprimeln, Kugelprimeln, Rosenprimeln sowie heimische Arten wie die Echte Schlüsselblume, der Himmelsschlüssel und die Alpen-Aurikel. Auch Kissenprimeln sind recht winterhart: Nur bei strengem Frost ist ein Winterschutz ratsam.

Wie kann ich eine Primel vermehren?

Da Primeln Rhizome bilden, können sie leicht durch Teilung vermehrt werden. Zudem säen sich viele Arten selbst aus.

Wie pflegt man Primeln im Topf?

Primeln in einem Pflanzgefäss benötigen ein gleichmäßig feuchtes Substrat, Staunässe wird allerdings nicht gut vertragen. Im Winter sollten Sie nur mässig giessen und den Topf am besten kühl, aber frostfrei aufstellen. Abgeblühtes sollten Sie regelmässig ausputzen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Primel (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.