Mexikanische Minigurke BIO

Rankende Pflanze, deren Früchte optisch und geschmacklich überzeugen.

Früchte mexikanische Minigurke Melothria
Früchte mexikanische Minigurke Melothria
Pflanze mexikanische Minigurke Melothria
Pflanze mexikanische Minigurke Melothria
Früchte mexikanische Minigurke Melothria
Früchte mexikanische Minigurke Melothria
Kein Produktbild vorhanden

Melothria rankt üppig auf Balkon, im Kübel oder im Garten. Sie benötigt eine Rankhilfe, einen Zaun oder ähnliches und kann Höhen von gut 2,50 m erreichen. Die zahlreichen kleinen, ovalen Früchte bestechen durch ihre außergewöhnliche Optik und die knackig-saure Frische, sowie den intensiven, zitronig-gurkigen Geschmack.

Kultur: Ausreichend Wässern.
Ernte: Juli - September.
Standort: Sonnig-warm. Lockerer, humoser, nährstoffreicher, frischer Boden. Mag hohe Luftfeuchtigkeit.
Aussaat: April - Mai.
Saattiefe: 1 - 2 cm.
Keimung: 15 - 20 ° C, 8 - 10 Tage.
Abstand: 100 x 50 cm.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Mexikanische Minigurke BIO (0)

Name: Mexikanische Minigurke BIO Botanisch: Melothria
Reifezeit: Anf. Jul. bis Anf. Sept. Saatzeit: Anf. April bis Ende Mai
Erhältlich: Januar bis November