Hortensie, Kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana'

Hydrangea serrata 'Koreana' mit rosa bis blauen Blüten und niedrigem Wuchs.

Kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' mit rosa Blüten
Kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' mit rosa Blüten
Hortensie 'Koreana' mit rosa Blüten
Hortensie 'Koreana' mit rosa Blüten
Rosa Blüte der Hortensie Koreana
Rosa Blüte der Hortensie Koreana
Tellerhortensie 'Koreana' blüht rosa
Tellerhortensie 'Koreana' blüht rosa
Hydrangea serrata 'Koreana'  im 4 Liter Topf
Hydrangea serrata 'Koreana' im 4 Liter Topf
Tellerhortensie 'Koreana' im4 L Container
Tellerhortensie 'Koreana' im4 L Container
Hortensie, Kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' grünes Laub
Hortensie, Kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' grünes Laub
Kein Produktbild vorhanden

Die Blüten der kleinwüchsigen Tellerhortensie 'Koreana' sind je nach pH-Wert des Standortes rosa bis blau. Sie erscheinen im Juli und August und duften während dieser Zeit angenehm. Mit ihrer geringen Höhe von etwa 75 Zentimetern ist sie auch eine ideale Kübelpflanze.

Zwerg mit grosser Wirkung

Die kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' überzeugt durch die hübschen Blüten, welche von Juli bis August erscheinen. Sie sind rosa bis bläulich, die Blütenfarbe ist pH-abhängig, wie dies auch bei anderen Hortensien der Fall ist. Während der Blütezeit, ob die Blüte nun blau oder rosa ist, werden die Blüten rege von Insekten, Bienen und Schmetterlingen besucht. Auch Menschen erfreuen sich an dem wunderbaren Duft. Das Laub ist sommergrün, im Herbst wird eine leuchtend rote Herbstfärbung gebildet. Die Blütenstände bleiben als Winterschmuck bis ins Frühjahr an der Pflanze haften.

Kompakter Wuchs

Das Attribut kleinwüchsig lässt es erahnen, die Hortensie 'Koreana' bleibt klein. Nur zwischen 50 und 75cm hoch wird der kleine Zwerg, die Breite kann zwischen 50cm und 1m liegen. Dabei wächst Hydrangea serrata 'Koreana' sehr dicht verzweigt und bildet viele aus, die aus grossen, sterilen Randblüten und kleinen Innenblüten bestehen.

Je nach Standort eine andere Farbe

Wie bereits erwähnt, ist die Blütenfarbe abhängig vom pH-Wert, dieser sollte neutral bis sauer sein. Dabei gilt, je saurer dem Boden, desto blauer die Blüte. Wird diese Hortensie nun in ein Beet gepflanzt, kann die Blütenfarbe nur in einem geringen Masse angepasst werden und man muss sich mit dem pH-Wert zufriedengeben, den man hat. Natürlich kann ein Moorbeet angelegt werden oder Moorbeeterde in das Pflanzloch gegeben werden, doch bei der letzteren Methode wird sich diese im Laufe der Zeit mit der umgebenden Erde mischen und neutraler werden, also ändert sich auch die Blütenfarbe. Saure Dünger bringen oft nur geringe Wirkungen, da der Dünger schnell im Boden verpufft. Und dann werden die Blüten halt wieder eher roafarben...

Kultur im Topf

Die kleine Buschhortensie 'Koreana' ist eine ideale Kübelpflanze, durch den geringen Wuchs von nur 75cm Höhe kann sie problemlos auf dem Balkon oder der Terrasse im Topf gezogen werden. Im Topf kann man dann auch den pH-Wert ziemlich genau bestimmen, dies durch saure Erde oder durch einen sauren Dünger.

Der ideale Standort

Der Standort sollte neben dem pH-Wert noch andere Kriterien erfüllen, es wird keine Staunässe oder Trockenheit vertragen, der Boden muss also durchlässig und möglichst tiefgründig sein.. Die Exposition ist idealerweise sonnig oder halbschattig, ansonsten ist Hydrangea serrata 'Koreana' äusserst anspruchslos, widerstandsfähig und winterhart.

Einfache Pflege und vielfältige Verwendung

Im Frühjahr werden die alten Blütenstände entfernt. Zudem können Sie die Pflanze auslichten und einzelne, alte Triebe entfernen. Beachten Sie, dass diese Hortensie die Blütenknospen fürs nächste Jahr schon in diesem Jahr anlegt, wird also zu stark geschnitten, fällt die Blüte im nächsten Jahr schwach aus.
Die kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' wirkt besonders schön als kleine Gruppe, so lassen sich flächige Bepflanzungen gestalten. Auch als blühende Einfassung von Beeten oder als Beetpflanze selbst kann sie eingesetzt werden. Als Topfpflanze auf der Terrasse oder dem Balkon verbreitet sie ein wunderbares Flair.

Kurzbeschreibung von Hydrangea serrata 'Koreana'

Wuchs: breitkugelig

Endgrösse: 0,75 m hoch und 1 m breit

Blüten: rosa bis blau, pH-abhängig, Juni bis August

Blätter: grün, rote Herbstfärbung

Verwendung: Solitär, Gruppe (auch als Bodendecker geeignet), niedere Hecken, Gefässe, Beeteinfassung, Steingarten

Besonderes: pH-abhängige Blüte, ausgezeichneter Pollenspender für Insekten

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Hortensie, Kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' (0)

Name: Hortensie, Kleinwüchsige Tellerhortensie 'Koreana' Botanisch: Hydrangea serrata 'Koreana'
Blütezeit: Mitte Jun. bis Ende Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa, grau, weiss Endhöhe: 40cm - 80cm
Endbreite: 40cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Bodendecker, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Die dauerblühenden Hortensien schneiden