Aster amellus 'Sternkugel'

Berg-Aster 'Sternkugel': Reichblühende Staudenaster mit leuchtend lilafarbenen Blüten

Aster amellus 'Sternkugel'
Aster amellus 'Sternkugel'
Kein Produktbild vorhanden

Die Berg-Aster 'Sternkugel' bezaubert uns von Juli bis September mit ihren leuchtend lilablauen Blüten. Der robuste Dauerblüher ist zudem eine vortreffliche Insektenweide.

  • leuchtend lilafarbene Blüten mit guter Fernwirkung
  • lange Blütezeit
  • bietet Insekten Nahrung

Robuster Dauerblüher

Die Blütezeit von Aster amellus 'Sternkugel' beginnt bereits im Juli und erstreckt sich bis Ende September. Oft verzaubert uns dies schöne Blütenstaude sogar noch im Oktober mit einigen späten Blütensternen. Zudem ist die Berg-Aster 'Sternkugel' ausserordentlich reichblütig, und die hellen, fliederfarbenen Blüten leuchten schon von Weitem.

Vital und pflegeleicht

Wenn Sie die Berg-Aster 'Sternkugel' in Ihrem Garten ansiedeln möchten, brauchen Sie nur auf einen vollsonnigen Standort zu achten. Hier entwickelt sich die robuste Blütenstaude prächtig und bildet im Sommer und Herbst einen reichen Blütenflor. Da sie zudem überdurchschnittlich frosthart ist, ist Aster amellus 'Sternkugel' auch für das Bergland und für ungeschützte Lagen gut geeignet. Ihre reiche Blüte und die hohe Vitalität konnte die Berg-Aster 'Sternkugel' auch bei der Staudensichtung unter Beweis stellen: Hier wurde sie mit der Note 'sehr gut' (2 Sterne) prämiert.

Mit Aster amellus 'Sternkugel' gestalten

Da die Berg-Aster 'Sternkugel' im Sommer und Herbst unzählige Schmetterlinge, Bienen und Hummeln anlockt, sollte sie in keinem naturnahen Garten fehlen. Die helle, lilablaue Farbe leuchtet schon aus der Ferne und lässt sich gut mit anderen sonnenliebenden Stauden benachbarn. Sehr schön wirkt die helle Blütenfarbe mit Dunkelviolett und Rosa. Doch auch weisse, sonnenliebende Stauden wie Glockenblumen (Campanula) und verschiedene Staudengräser wie die Rutenhirse (Panicum) passen gut zu der freundlichen Blütenfarbe. Mit einer Höhe um 50 cm bleibt Aster amellus 'Sternkugel' kompakt und ist zudem ausgesprochen standfest - daher passt sie auch gut in Töpfe, Blumenkästen und Pflanztröge. Da sie extrem frosthart ist, übersteht sie den Winter ohne jeglichen Winterschutz - auch in Pflanzgefässen.

Blütenfarbe: hellviolett, lilablau
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Sept.
Höhe: 50 cm
Lichtverhältnisse: Vollsonne
Lebensbereich: Beet
Blattform: lanzettlich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 40 - 50 cm
Verwendung für Hausgarten: Schnittblume, Bauerngarten, Hausgarten, Trogbepflanzung, Naturnahe Pflanzungen, Vorgarten
Besonderheiten: versamend, Bienenweide, Schmetterlingsmagnet, Dauerblüher
Familie: Asteraceae
Staudensichtung: sehr gute Sorte
Geselligkeit: einzeln pflanzen
Züchter: Lindner (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Aster amellus 'Sternkugel' (0)

Name: Aster amellus 'Sternkugel' Botanisch: Aster amellus 'Sternkugel'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün, grau
Blütenfarbe: blau, violett Endhöhe: 20cm - 60cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November