Aprikosensorten (8 Artikel)

Sortieren:
Aprikose Luizet (selbstfruchtbar)
Zum Produkt
ab CHF 37.40 Aprikose Luizet (selbstfruchtbar) Selbstfruchtbare Aromaaprikose/-marille aus dem Wallis
lieferbar
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf CHF 53.40
2jähriger Spalier im 10lt-Topf CHF 58.90
Aprikose Harlayne® (selbstfruchtbar)
Zum Produkt
ab CHF 53.40 Aprikose Harlayne® (selbstfruchtbar) Selbstfruchtbare Aprikose/Marille mit später Blütezeit
lieferbar
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf CHF 53.40
2jähriger Spalier im 10lt-Topf CHF 58.90
Aprikose Bergeron
Zum Produkt
ab CHF 53.40 Aprikose Bergeron Riesenaprikose/Riesenmarille mit spätester Blüte- und Reifezeit
lieferbar
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf CHF 53.40
2jähriger Spalier im 10lt-Topf CHF 58.90
Aprikosen-Pflaume Aprisali
Zum Produkt
ab CHF 48.40 Aprikosen-Pflaume Aprisali Zwei Obstarten vereint
lieferbar
2-jähriger Niederstamm im 10lt. Topf CHF 48.40
Aprikose Little Bobby
Zum Produkt
ab CHF 53.40 Aprikose Little Bobby Die süssen Früchte von Little Bobby sind perfekt für Kinder
lieferbar
2-jähriger Niederstamm 10lt-Topf CHF 53.40
2-jähriges Spalier 10lt-Topf CHF 58.90
Aprikose Goldrich
Zum Produkt
ab CHF 53.40 Aprikose Goldrich Riesenaprikose/Riesenmarille mit den grössten Früchten, saftig
lieferbar
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf CHF 53.40
2jähriger Spalier im 10lt-Topf CHF 58.90
Aprikose Orangered
Zum Produkt
ab CHF 53.40 Aprikose Orangered Frühe, attraktiv orange gefärbte Riesenaprikosen/Riesenmarille
lieferbar
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf CHF 53.40
2jähriger Spalier im 10lt-Topf CHF 58.90
Aprikose Kioto® (späteste Blüte, selbstfruchtbar)
Zum Produkt
ab CHF 53.40 Aprikose Kioto® (späteste Blüte, selbstfruchtbar) Die ertragssicherste Aprikose/Marille!
Zur Zeit leider nicht lieferbar


Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Aprikosensorten (3)

Frage 25.05.2018 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (1) Antwort schreiben
Bakterienbrand an der Aprikose
Ich habe letztes Jahr eine Ungarische Beste Aprikose gekauft, diese hat an der Veredelungsstelle den Bakterienbrand bekommen, welcher sich bereits an den ersten Ästen und auch an den Früchten und Blättern bemerkbar macht. Die Äste mit den welken Blättern habe ich entfernt, jedoch ist der Brand bis in den Stamm hinein.Ist der Baum noch zu retten ?
Kann ich an diese Stelle, nach Austausch der Erde einen neuen Pflanzen?
Welche kleinwüchsige Sorte ist für 570m- mit Spätfrostgefahr geeignet?
Besten Dank
Antwort (1)
Frage 05.02.2017 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Edelreiser
Guten Tag
Ich möchte einen wilden Zwetschgenbaum (Sämling) mit einer frostresisdenten
Aprikosensorte wie z. Bsp. Kioto oder Orangered veredeln.
Können sie mir solche Edelreiser besorgen und was würde die ca. kosten ?
Antwort (1)
Frage 02.11.2011 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (1) Antwort schreiben
Welche Aprikose überlebt 800 m?
Guten Tag

Würde dieser Aprikosenbaum auch auf 800m im Appenzellerland gedeien? Wie frosthart ist der Baum? Muss der Baum zwingend an der Süd-bzw. Westseite des Hauses gepflanzt werden? Freistehend ist aus Frostgründen nicht möglich? Gibt es andere Aprikosensorten, welche auf 800m gedeien bzw. den Winter überleben?

Danke für Ihre Antworten per Email.

Freundliche Grüsse
Antwort (1)