Apfelbaum Paradis® 'Myra'® - Hochstamm

Besonders süsse und aromatische Äpfel

Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis® Myra - Hochstamm
Apfel Paradis Myra®
Apfel Paradis Myra®
Kein Produktbild vorhanden

Die Tradition des Weihnachtsapfel ist dank Südfrüchten etwas verloren gegangen. Hier ist er wieder: süss, ’warm’, orangerot. Auch St. Nikolaus aus Myra hätte seine wahre Freude daran gehabt.
 
Form/Aussehen:Mittelgross, hoch gebaut, rosa gestreift
Textur/Festigkeit:
Sehr fest, feine Textur
Geschmack/Aroma:
intensiv süss aromatisch, Birnenaromen, für Liebhaber süsser Äpfel -  oder für kalte Weihnachtstage
Wuchs/Gesundheit:
mittelstark wachsend, schorfresistent
Ernte/Reife/Lager:
Ernte Ende September, Lager bis März, Genussreife ab November
Baumhöhe Hochstamm:
Freier Stamm bis 1,6-1,8m; danach Krone mit mind. 3-5 Trieben; wurzelnackt
 
 
Videotipp:
www.gartenvideo.com/paradis
 
Was sind Lubera® Paradis®?
Lubera ist seit bald 20 Jahren als einzige Baumschule im Deutschsprachigen Raum akitiv in der Apfelzüchtung tätig. Dabei war es von Anbeginn an unser Ziel, neue Apfelsorten zu züchten, die einfacher im Hausgarten kultiviert werden können, und mehr Erfolg und Genuss bieten. Mit den Lubera Paradis haben wir dieses Ziel erreicht:
 
Lubera® Paradis® Apfelsorten sind:
- besser im Geschmack, wir suchen nicht den Einheitsgeschmack, sonder die Abwechslung, das Besondere einfacher zu kultivieren
- sehr ertragreich, tragen sofort im 2. Standjahr Früchte
- schorfresistent, also einfacher und ohne Pilzspritzungen zu kultivieren

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Apfel Paradis® Myra® - Hochstamm (4)

Frage
05.08.2020 - Feuerbrandresistent
Liebes Lubera-Team!
Ich wüsste sehr gerne, ob der Myra Hochstamm feuerbrandresistent ist. Wenn nicht, welchen Obstbaum würdet ihr empfehlen?
Herzlichen Dank für die Antwort und viele Grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
01.09.2013 - Myra Hochstammapfel
Habe den Myra Hochstämmer 2009 bei Lubera Buchs gekauft. Er trägt dieses Jahr (2013) das erste mal Obst (ca.12 äpfel) Sehr schöner starker und gleichmässiger Wuchs. Absolut Resistent,keine befallene Blätter,leichter Glanz. Kann diese Sorte nur weiterempfehlen. Standort ist ausserhalb von Pfäfers(sg) ca.700m ü.m.
» Gartenstory kommentieren...
Frage
08.01.2017 - Hochstamm
Moin,
welche Unterlage wird für Paradis-Myra als Hochstamm verwendet? M9 kann es ja wohl nicht sein. Muss ein Hochstamm auch Lebenslang an einem Pfahl angebunden werden?
MfG
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Apfel Paradis® Myra® - Hochstamm Botanisch: Malus
Lubera Züchtung: ja Lubera Easy-Tipp: ja
Blütezeit: Anf. April bis Ende April Reifezeit: Ende Sept.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 5m - 7.5m Endbreite: 3m - 4m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: nass, feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Einzelpflanze
Süsse: süss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar, März, November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

03.04.2018 | 11:36:18
Qualität scheint super zu sein. Wir sind mega glücklich über die bereits vorhandene Grösse und der Äste. Verwendung im Privatgarten
#1 von 2 - Obsthochstämme erziehen – lernen aus 35-jähriger Erfahrung
#2 von 2 - Obsthochstämme – wieviel Zeit brauchen sie?