Apfelbaum Paradis® 'Lummerland'® - Hochstamm

Saftige Äpfel mit idealem Zuckersäure-Verhälnis

Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Apfel Paradis Lummerland®
Kein Produktbild vorhanden

Form/Aussehen:
Kleiner bis mittelgrosser, rundlichflacher Apfel mit breiter Kelchgrube, 2/3 dunkelrot
Textur/Festigkeit:
wunderbare Textur, Saftwunder
Geschmack/Aroma:
süss-aromatisch, ideales Zuckersäure- Verhältnis
Wuchs/Gesundheit:
vieltriebig, extrem fruchtbar auch 1j. Holz, schorf- & meltauresistent
Ernte/Reife/Lager:
Mitte Sept., ab Baum ideal geniessbar, lagerfähig bis Nov.
Baumhöhe Hochstamm:
Freier Stamm bis 1,6-1,8m; danach Krone mit mind. 3-5 Trieben; wurzelnackt
 
Videotipp:
www.gartenvideo.com/paradis
 
Was sind Lubera® Paradis®?
Lubera ist seit bald 20 Jahren als einzige Baumschule im Deutschsprachigen Raum akitiv in der Apfelzüchtung tätig. Dabei war es von Anbeginn an unser Ziel, neue Apfelsorten zu züchten, die einfacher im Hausgarten kultiviert werden können, und mehr Erfolg und Genuss bieten. Mit den Lubera Paradis haben wir dieses Ziel erreicht:
 
Lubera® Paradis® Apfelsorten sind:
- besser im Geschmack, wir suchen nicht den Einheitsgeschmack, sonder die Abwechslung, das Besondere einfacher zu kultivieren
- sehr ertragreich, tragen sofort im 2. Standjahr Früchte
- schorfresistent, also einfacher und ohne Pilzspritzungen zu kultivieren

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Apfel Paradis® Lummerland® Hochstamm (0)

Name: Apfel Paradis® Lummerland® Hochstamm Botanisch: Malus
Lubera Züchtung: ja Lubera Easy-Tipp: ja
Blütezeit: Anf. April bis Ende April Reifezeit: Ende Sept.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 5m - 7.5m Endbreite: 3m - 4m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: nass, feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Einzelpflanze
Süsse: mittelsüss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar, März, November
#1 von 2 - Obsthochstämme erziehen – lernen aus 35-jähriger Erfahrung
#2 von 2 - Obsthochstämme – wieviel Zeit brauchen sie?