06.02.2020
Liebe Frau Reber, vielen Dank, Ronde de Bordeaux klingt geschmacklich gut, jedoch steht dort, dass der Strauch wenige Früchte ausbildet und stark wächst... Welche Feige würden Sie empfehlen, die viel oder sogar zweimal trägt und gut schmeckt? Sie darf auch grün, blau oder sonstwie sein, wenn sie nicht fad schmeckt! :) Süß mögen wir gerne, steht aber bei allen Feigen, die ich mir angeschaut habe, im Steckbrief... Kann ich den Wuchs von starkwachsenden Feigen gut durch Schnitt begrenzen und dennoch reichlich ernten? Danke nochmals! J.D.
12.02.2020
Guten Tag Frau Dudas,
also dann nehmen Sie am besten eine Morena. Die wächst kompakter als die anderen Sorten, und sie verträgt auch Rückschnitt gut. Ihre Früchte sind sehr süss und schmackhaft, und sie lassen sich auch gut trocknen.
Beste Grüsse Sabine Reber
12.02.2020
Guten Tag Frau Dudas,
also dann nehmen Sie am besten eine Morena. Die wächst kompakter als die anderen Sorten, und sie verträgt auch Rückschnitt gut. Ihre Früchte sind sehr süss und schmackhaft, und sie lassen sich auch gut trocknen.
Beste Grüsse Sabine Reber